Naturdenkmal

Eifeler Heckenlandschaft

Naturdenkmal · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
StädteRegion Aachen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Monschauer Heckenland
    / Monschauer Heckenland
    Foto: vennbahn.eu
  • / Monschauer Heckenlandschaft
    Foto: Günther Scheid, Günther Scheid
Was würden Sie tun, wenn Wind und Wetter Ihrem Haus zusetzen? Die Menschen in Monschau und Umgebung hatten eine genial einfache und einfach geniale Idee: Hecken! Der ideale Wind- und Wetterfang. Vorausgesetzt, die Hecken sind breit und hoch genug, um ganze Häuser zu schützen. Die Hecken inMonschau, Roetgen und Simmerath sind es. Haushohe Buchenhecken, die die Menschen hier bereits vor Generationen zum Schutz der Häuser angelegt haben. Mit Eingängen, Fenstern, Torbögen. Eine Hecke schöner als die andere. Liebevoll gepflegt, hoch und heilig. Ein besonderes Wahrzeichen der Region und absolut sehenswert. Die Häuser standen immer quer zur Windrichtung und Wetterseite. Und das Dach war an dieser Seite tief heruntergezogen. Davor pflanzte man . Das Haus selbst war im Inneren von der Wetterseite her betrachtet so aufgeteilt: zuerst die Scheune, dann die Stallungen und danach die Wohnräume mit Kamin. Hauseingang, Stall- und Scheuneneinfahrten lagen so immer wind- und wettergeschützt. Am besten aber erfreuen Sie sich einfach an der wundervollen Optik dieser denkmalgeschützten Häuser. Wenn Sie mögen, warten sogar eigens ausgearbeitete Wanderrouten auf Sie, die Sie an den schönsten Hecken, Fachwerkhäusern und Vennhöfen vorbeiführen. Typisch für diese Landschaft ist aber noch eine andere Form von Hecken, die die Umgebung der Dörfer durchziehen: die Viehhecken. Sie umzäunen die Viehweiden – statt Stacheldraht – und bieten den Tieren idealen Windschutz, wenn die Eifelstürme über das Land fegen.


Die Monschauer Heckenlandschaft ist frei zugänglich und kann ganzjährig besichtigt werden.

Koordinaten

DD
50.571558, 6.311435
GMS
50°34'17.6"N 6°18'41.2"E
UTM
32U 309625 5605633
w3w 
///geograph.erhöhter.tritt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,5 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 540 hm
Abstieg 540 hm

Die Heckenlandroute führt einen durch abwechslungsreiche Grünlandschaften, sowohl herauf als auch herab. Wandern Sie im Tal an der Rur entlang oder ...

11
StädteRegion Aachen
Wanderung · Eifel
Rur-Drosselbach-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 214 hm
Abstieg 213 hm

Die Tour startet im schönen, von denkmalgeschützten Fachwerkhäusern geprägten Eicherscheid. Von hier aus erkunden Sie auf ca.  6,5 Kilometern die ...

von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
Wanderung · Eifel
Zur Ölmühle
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,9 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 241 hm
Abstieg 239 hm

Die abwechslungsreiche Wanderung führt uns durch die einzigartige Heckenlandschaft des Monschauer Landes. Über Höhen, Täler, Wälder, Wiesen und ...

6
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
Wanderung · Eifel
Dreitälerweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 164 hm
Abstieg 161 hm

Entdecken Sie rund um Eicherscheid die naturbelassenen Bachtäler von Holz-, Belgen- und Drosselbach, die aufgrund des Vorkommens seltener Tier- ...

von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
Langlauf · Eifel
Loipe Eicherscheid
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 96 hm
Abstieg 96 hm

Sobald Schnee in der Eifel fällt verwandelt sich die Lanschaft in ein Winterparadies und es geht zum Rodeln, Langlauf oder Skifahren!

StädteRegion Aachen
Wanderung · Eifel
Flurheckenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,9 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 106 hm
Abstieg 106 hm

Das Monschauer Land ist berühmt für seine einzigartigen Hecken. Neben den meterhohen Haushecken sind auch die knorrigen Flurhecken sehr eindrucksvoll.

6
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
Wanderung · Eifel
Riffelsbach-Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 111 hm
Abstieg 109 hm

Die knapp 5 km lange Wanderung führt entlang des Riffelbachtals und des Rurtals vorbei an idyllischen Plätzen der Rurtal-Landschaft.

2
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,7 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 165 hm
Abstieg 165 hm

Entdecken Sie auf dieser ca. 6 km langen Wanderung das Rurtal zwischen Hammer und Dedenborn. Die Tour ermöglicht tolle Ausblicke auf die von ...

2
von Michael Lock,   StädteRegion Aachen

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eifeler Heckenlandschaft

Eicherscheid
52156 Monschau-Eicherscheid
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung