Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenroute Etappe

Wasserburgen-Route: Etappe 5 Aachen-Stolberg

Themenroute · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
StädteRegion Aachen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Historischer Ortskern Kornelimünster
    / Historischer Ortskern Kornelimünster
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • Burg Stolberg
    / Burg Stolberg
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • Aachener Dom
    / Aachener Dom
    Foto: Dominik Ketz, vennbahn.eu
  • Karlsbrunnen
    / Karlsbrunnen
    Foto: Dominik Ketz, vennbahn.eu
  • Historische Altstadt Stolberg
    / Historische Altstadt Stolberg
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • Historischer Ortskern Kornelimünster
    / Historischer Ortskern Kornelimünster
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • Burg Stolberg
    / Burg Stolberg
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • / Historische Altstadt Stolberg
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • / Frankenberger Burg
    Foto: Andreas Herrmann
  • / Luftbild Burg Stolberg
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • / Historischer Ortskern Kornelimünster
    Foto: Dominik Ketz, vennbahn.eu
  • / Histiorischer Ortskern Kornelimünster
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • / Burg Stolberg
    Foto: Dominik Ketz, StädteRegion Aachen
  • / Radfahrer vor dem Aachener Dom
    Foto: Dominik Ketz, vennbahn.eu
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 Historische Altstadt Aachen Alt Breinig

Erkunden Sie auf dieser Etappe die Region zwischen der Kaiserstadt Aachen und der Kupferstadt Stolberg. Gleich vier historische Ortskerne warten darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

mittel
20,1 km
2:00 h
163 hm
136 hm

Die 20 Kilometer umfassende Etappe führt von der Kaiserstadt Aachen über Kornelimünster in die Kupferstadt Stolberg. Die überschaubare Länge der Tagesetappe bietet den Vorteil, sich ausreichend Zeit für die Besichtigung der sehenswerten historischen Ortskerne von Aachen mit Dom und historischem Rathaus, Kornelimünster mit Reichsabtei, Alt-Breinig mit seinen Bruchsteinhäusern sowie Stolberg mit seinen ehemaligen Kupferhöfen nehmen zu können und sich von der mit 70 Kilometern relativ langen Etappe (Jülich - Aachen) des Vortages zu erholen. Das naturbelassene Flusstal der Inde verspricht zudem Naturidylle entlang der Strecke und macht die Tour auch landschaftlich zu einem Erlebnis.

 

Burgen entlang der Strecke

  • Burg Frankenberg
  • Burg Stolberg

 

Sonstige Highlights entlang der Strecke

  • Historische Altstadt Aachen
  • Aachener Dom
  • Historischer Ortskern Kornelimünster
  • Reichsabtei Kornelimünster
  • Historischer Ortskern "Alt Breinig"
  • Historische Altstadt Stolberg mit Kupferhöfen

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten finden Sie in der den historischen Ortrskernen von Aachen, Kornelimünster und Stolberg.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
278 m
Tiefster Punkt
160 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bleiben Sie bitte auf den ausgewiesenen Wegen.

Ausrüstung

Mit dem Wetter angepasster Kleidung, genügend Wasser und ein wenig Verpflegung sind Sie bestens ausgerüstet für die Tour.

Weitere Infos und Links

Zu den Sehenswürdigkeiten in Aachen

aachen tourist service e.v.
Friedrich-Wilhelm-Platz
52062 Aachen
Tel.: +49/(0)2 41/180 29 60 oder -61
Fax: +49/(0)2 41/180 29 69
info@aachen-tourist.de
Homepage: www.aachen-tourist.de

 

Zu den Sehenswürdigkeiten in Stolberg

Stolberg-Touristik
Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg
Tel.:+49-(0)2402 9990081
Fax: +49-(0)2402 9990082
Email : touristik@stolberg.de
www.stolbergtouristik.de

Start

Aachen (Dom) (163 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.774364, 6.084232
UTM
32U 294428 5628787

Ziel

Stolberg (Burg)

Wegbeschreibung

Die Etappe veläuft überwiegend auf verkehrsarmen Rad- und Feldwegen sowie ruhigen Kreisstraßen. Mit Ausnahme einiger kurzer Abschnitte mit wassergebundener Deckschicht führt die Strecke größtenteils über asphlatierte Straßen und Wege. Insbesondere vor Kornelimünster und Stolberg müssen einige Steigungen bewältigt werden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Regionalzügen bis Aachen Hbf. Folgen Sie von dort der touristischen Beschilderung Richtung Dom, wo die Etappe beginnt.

Sollten Sie die Etappe als Tagesausflug fahren, können Sie vom Bahnhof Stolberg-Altstadt in der Euregiobahn zurück zum Startpunkt gelangen bzw. die Rückreise antreten.


Ihre persönliche Verbindungsauskunft mit Tarifinformation für die Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie unter: www.avv.de

Anfahrt

Nutzen Sie für die individuelle Planung Ihrer Anreise mit dem PKW unseren Anfahrtsplaner  und geben Sie als Zielort "Aachen, Mostardstraße" ein.

Parken

Sie können Ihren PKW im kostenpflichtigen "Parkhaus Rathaus" abstellen, das in direkter Nähe zum Startpunkt gelegen ist.

 

Nähere Informationen unter: www.apag.de

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

bikeline-Radtourenbuch Wasserburgen-Route , Hrsg. Verlag Esterbauer GmbH, ISBN: 978 – 3 – 85000 – 373 – 5,

Kartenempfehlungen des Autors

Tourenkarte Wasserburgen-Route, Kompassverlag Radwegekarte 1:50.000 8,99 Euro ISBN 978-3-85026-802-8


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
163 hm
Abstieg
136 hm
Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.