Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenroute Etappe

Wasserburgen-Route: Etappe 8a Rheinbach-Bad Godesberg

Themenroute · Region Köln-Bonn
Verantwortlich für diesen Inhalt
StädteRegion Aachen Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burg Adendorf
    / Burg Adendorf
    Foto: Rhein-Voreifel Touristik e.V.
  • Hexenturm Rheinbach
    / Hexenturm Rheinbach
    Foto: Rhein-Voreifel Touristik e.V.
  • Burg Odenhausen
    / Burg Odenhausen
    Foto: Rhein-Voreifel Touristik e.V.
  • Tomburg
    / Tomburg
    Foto: Rhein-Voreifel Touristik e.V.
  • Rolandbogen
    / Rolandbogen
    Foto: Tourismus und Congress GmbH Region Bonn / Rhein - Sieg / Ahrweiler
Logo Wasserburgen-Route
Karte / Wasserburgen-Route: Etappe 8a Rheinbach-Bad Godesberg
0 150 300 450 m km 5 10 15 20 25 30 35

Die durchweg flache Etappe führt entlang von Wiesen, Wäldern und selbstverständlich auch Burgen von Rheinbach nach Bonn durch das wunderschöne Rheinland.
mittel
35,7 km
2:30 h
209 hm
327 hm
Die 35 km lange Etappe führt von Rheinbach nach Bad Godesberg. Die Etappe startet am Himmeroder Wall, führt am Hexenturm, dem Glasmuseum sowie dem Naturparkzentrum des Naturpark Rheinland vorbei. Weiter geht es entlang von Obstplantagen in Richtung Apfelstadt Meckenheim. Die erste Burg auf dieser Etappe ist das Herrenhaus Burg Altendorf, welches auch das Meckenheimer Stadtmuseum beherbergt. Weiter geht es Richtung Wachtberg. Vor dem Ortseingang Adendorfs trifft man auf Burg Münchhausen. Das Wohnhaus der Burg stammt aus dem 18. Jahrhundert. Heute befindet sich hier ein Gestüt sowie ein Restaurant. In Wachtberg-Adendorf angekommen entdecken Sie den Töpferort und am Ortsende die Burg Adendorf, welche nach Ansicht von Kennern einer der schönsten Adelssitz im Landkreis ist. Weiter geht es Richtung Wachtberg-Berkum. Besonders sehenswert ist hier das Ehrenmal, welches 1923 als Kriegerdenkmal für alle Orte (heute Ortsteile) Wachtbergs errichtet wurde. In Berkum kommen Sie an Burg Odenhausen, der höchstgelegenen Wasserburg Nordrhein-Westfalens vorbei. Über Niederbachem fahren Sie abschließend Richtung Mehlem und von dort am Rhein entlang bis nach Bad Godesberg. Hier endet die Etappe.

 

Burgen entlang der Strecke:

  • Burg Münchhausen
  • Burg Adendorf
  • Burg Odenhausen
  • Schloss Drachenburg
  • Tomburg

 

Sonstige Highlights entlang der Strecke:

  • Glasmuseum Rheinbach/ Hexenturm/ Naturparkzentrum
  • Kutschenmuseum
  • Wachtberg Ehrenmal
  • Herrenhaus Burg Altendorf
  • La Redoute
outdooractive.com User
Autor

Rhein-Voreifel Touristik e.V.

Aktualisierung: 19.10.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
244 m
Tiefster Punkt
49 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Mit dem Wetter angepasster Kleidung, genügend Wasser und ein wenig Verpflegung sind Sie bestens ausgerüstet für die Tour.

Weitere Infos und Links

Rhein-Voreifel Touristik e.V.
Rathausstr. 34
53343 Wachtberg
Tel.: 0228-9544100
info@rhein-voreifel-touristik.de
www.rhein-voreifel-touristik.de

 

Tourismus & Congress GmbH Region Bonn / Rhein-Sieg / Ahrweiler
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn
Tel. +49 (0)2 28 / 910 41-0
Fax +49 (0)2 28 / 910 41-11
E-Mail: info@bonn-region.de
www.bonn-region.de

Start

Himmeroder Wall, Rheinbach (181 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.623668, 6.950340
UTM
32U 355021 5609981

Ziel

Bad Godesberg Bahnhof

Wegbeschreibung

Die Etappe verläuft überwiegend auf verkehrsarmen Rad- und Feldwegen sowie ruhigen Straßen.  Dabei führt die Tour überwiegend über asphaltierte Wege, nur partiell sind kurze Teilstücke mit wassergebundener Oberläche zu finden. Insgesamt gibt es einige Steigungen zu bewältigen, so z.B. kurz vor dem Rolandsbogen, bevor es schließlich bergab ins Rheintal geht.

 

Streckenführung:

Die Wasserburgen-Route ist komplett per blau-weißer Einschubschilderung ausgeschildert, der Sie einfach folgen können.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Regionalzügen bis Rheinbach Hbf. Ab hier beginnt die Etappe.

Sollten Sie die Etappe als Tagesausflug fahren, können Sie vom Bf. in Bad Godesberg zurück zum Startpunkt gelangen bzw. die Rückreise antreten.

Ihre persönliche Verbindungsauskunft mit Tarifinformation für die Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie unter: www.db.de  

Anfahrt

Nutzen Sie für die individuelle Planung Ihrer Anreise mit dem PKW unseren Anfahrtsplaner und geben Sie als Zielort „Bahnhofstraße, Rheinbach", oder "Himmeroder Wall, Rheinbach" ein.

Parken

Sie können Ihren PKW in Rheinbach am Himmeroder Wall abstellen. Hier wird eine Parkgebühr erhoben.  
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

bikeline-Radtourenbuch Wasserburgen-Route , Hrsg. Verlag Esterbauer GmbH, 13,90 Euro ISBN: 978 – 3 – 85000 – 373 – 5,

Kartenempfehlungen des Autors

Tourenkarte Wasserburgen-Route, Kompassverlag Radwegekarte 1:50.000 8,99 Euro ISBN 978-3-85026- 802-8

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
35,7 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
209 hm
Abstieg
327 hm
Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.