Community
Sprache auswählen
Wanderung Premium Inhalt

Aufs Zeller Horn und zu den Höllenlöchern nahe Bisingen

· 12 Bewertungen · Wanderung · Schwäbische Alb
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Blick vom Rand der Schwäbischen Alb
    Der Blick vom Rand der Schwäbischen Alb
    Foto: Jörn Kirschner, Kornwestheim
m 950 900 850 5 4 3 2 1 km Wanderheim Nägelehaus Zeller Horn
leicht
Strecke 5,2 km
1:30 h
111 hm
111 hm
949 hm
875 hm

Diese Wanderung führt uns aufs Zoller Horn, von dem wir den Blick auf die nahegelegene Burg Hohenzollern genießen. Anschließend geht es zu den „Höllenlöchern“ am Albtrauf, sprich am „Ende“ der Schwäbischen Alb und wieder zurück.

Die Schwäbische Alb reichte vor vielen Millionen Jahren noch bis an Stuttgart heran. Seitdem schrumpft dieser Mittelgebirgsrücken aus Kalkgestein stetig und ist heute nur noch etwa 35 km breit. Durch Verkarstung und Erosion verschiebt sich der Nordrand des Albkörpers um durchschnittlich 2 m in 1000 Jahren nach Süden. Dieses Phänomen wird besonders am Hangenden Stein sichtbar. Hier werden die Spalten im Fels, die im Volksmund als „Höllenlöcher“ bezeichnet werden, im Laufe der Zeit immer tiefer und breiter. Irgendwann werden diese abgespaltenen Felsstücke in einem Erdrutsch abgehen und die Schwäbische Alb wird wieder ein kleines Stück schrumpfen.

Diese Tour kann nicht freigeschaltet werden.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Katrin Kranz Autor Katrin Kranz

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,9
(12)
Achim Guenther
21.11.2021 · Community
Ein sehr schöner und aussichtsreicher Spaziergang. Besonders im Herbst, wenn Nebel im Tal liegt, ist der Ausblick auf den Hohenzollern sehr beeindruckend. Dieser schwebt dann wie eine Insel im Nebelmeer. Die Wege sind gut zu begehen auch mit Kindern (jedoch weniger/nicht kinderwagengeeignet).
mehr zeigen
Gemacht am 13.11.2021
Foto: Achim Guenther, Community
Foto: Achim Guenther, Community
Foto: Achim Guenther, Community
Foto: Achim Guenther, Community
Foto: Achim Guenther, Community
Sandra Grausam
15.02.2021 · Community
Sehr schöne Runde! Auch im Schnee. Das Stück zu Hohenzollern-Aussicht war gut besucht am Sonntag Nachmittag. Der Rest war leerer. Lohnt sich!
mehr zeigen
Gemacht am 15.02.2021
Foto: Sandra Grausam, Community
Foto: Sandra Grausam, Community
Foto: Sandra Grausam, Community
Foto: Sandra Grausam, Community
Yvonne Schetter 
14.11.2020 · Community
Super Tour, Kinder waren begeistert, einziges kleines Minus, es war extrem viel los. Hat sich dann etwas weiter weg vom Aussichtspunkt zum Glück entspannt. Herrliche Aussichten und tolle Natur!
mehr zeigen
Gemacht am 14.11.2020
Foto: Yvonne Schetter, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 12