Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

851 - Alpe Cimbra Tour

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Altopiano di Folgaria,Lavarone,Luserna
Verantwortlich für diesen Inhalt
APT - Alpe Cimbra Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Matteo Cappè, APT - Alpe Cimbra
  • /
    Foto: Marco Gober, APT - Alpe Cimbra
  • /
    Foto: Marco Gober, APT - Alpe Cimbra
  • /
    Foto: Marco Gober, APT - Alpe Cimbra
  • / Forte Lusérn
    Foto: Marco Gober, APT - Alpe Cimbra
m 1500 1000 500 60 50 40 30 20 10 km Biotopo di Malga Laghetto Forte Lusérn Cimitero militare di Slaghenaufi Comando di Virti
Lange, schöne und technische Strecke, die von Alpe Cimbra das Centa Tal durch die sogenannte Strada del Menador befährt. Es kombiniert den sportlichen mit den panoramischen, naturalistischen, kulturellen und historischen Aspekten. Für gute Kletterer geeignet!
schwer
Strecke 63,2 km
5:00 h
1.995 hm
1.995 hm
Eine lange Mtb-Tour, die von Alpe Cimbra plötzlich führt uns ins Tal, wo mehr nach unten kann man nicht mehr fahren. Und später kann man ins Gebirge wieder hinaufsteigen. Es ist das Unternehmen für gute Aufsteiger. Von Luserna können wir die Wälder von Lavarone überqueren, dann erreichen Sie Carbonare und später nach unten, durch valle di Centa (Centatal), bis Caldonazzo, in Alta Valsugana. Von dort steigen wir auf Alpe hinauf und stellen wir mutige Straße Mendador gegenüber, die sehr bekannt in Trentino ist, die uns einen spektakulären Blick auf die Seen bietet. Was sagt ihr dazu? In Luserna gibt es ein guter Anhaltspunkt Bauernhof Galeno, wo Sie kimbrische Atmosphäre und die typische Gerichte probieren können.
Profilbild von Marco Gober
Autor
Marco Gober
Aktualisierung: 25.06.2020
Schwierigkeit
S2 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.521 m
Tiefster Punkt
484 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Malga Millegrobe
VEZZENA
MALGA CAMPO
AGRITUR GALENO

Sicherheitshinweise

Da sich die Bedingungen im Naturraum sehr schnell ändern können und von Naturphänomenen und Wetterumständen beeinflusst sind, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass keine Garantie für die Aktualität der Inhalte übernommen werden kann. Deshalb hole dir bitte bevor du zur Tour aufbrichst die aktuellen Infos bei deinem Gastgeber, einem Hüttenwirt, einem Bergführer, bei den Besucherzentren der Naturparke oder im örtlichen Tourismusverein.

Start

Koordinaten:
DD
45.921540, 11.324780
GMS
45°55'17.5"N 11°19'29.2"E
UTM
32T 680265 5087958
w3w 
///anlegen.widmeten.papier

Wegbeschreibung

Von dem Hauptplatz von Luserna erreichen Sie die Malga Campo Hütte. Auf eine ehemalige militärische Schotterstraße folgen Sie ein Stück hinauf bis Malga Millegrobbe di Sotto (Restaurant). Von hier fahren Sie auf die SP Straße bis Passo Vézzena. Nach etwa hundert Metern biegen Sie nach rechts auf eine asphaltierte Straße in Richtung Monte Rovere – Luserna ab. Fahren Sie zu der Örtlichkeit Malga Laghetto weiter um die SS349 Straße zu erreichen. Fahren sie auf diese Straße durch und biegen sie in den forstlichen Weg ein. Die Strecke führt dann über zahlreiche Tannen bis zu dem Militärfriedhof von Slaghenaufi. Von Slaghenaufi fahren Sie in Richtung Bertoldi (Lavarone) hinunter um dann Stengheli und Lanzino zu erreichen. Die Strecke geht weiter bis zu der Örtlichkeit Casare, wo die sogenannte «taktische Operationsführung des Feldes» sich befand. Fahren Sie bis Malga Elbele und Carbonare weiter um in die SS349 Straße einzubiegen. Nach dem langen Tunnel biegen Sie nach Menegoi ab, um dann die Örtlichkeit Frisanchi zu erreichen. Kurz darauf befindet sich die Paludei Hütte. Von hier biegen Sie nach links auf eine forstliche und lange Straße ab. Fahren Sie bis zu der Örtlichkeit Vattaro fort. Von Vattaro folgen Sie die Ausschilderung für Campregheri und Caldonazzo. Der Bezugspunkt dieses Orts ist den alten Hof der Trapp Grafen. Von hier fahren Sie auf asphaltische Straße weiter, am Centa Bach entlang, um die sogenannte „Strada del Menador“ zu erreichen. Der Höhenunterschied dieser Straße beträgt über 800 Meter mit zahlreichen Serpentinen und Panoramapunkten. Am Ende der Straße erreichen Sie wieder Monte Rovere. Von hier biegen Sie nach links auf eine lange Schotterstraße ab, bis der ehemaligen Busa Verle Hütte und der gleichnamigen Festung. Durch einen Abstieg können Sie dann Passo Vezzena erreichen. Von hier fahren Sie auf die SS349 Landstraße für Luserna weiter und nach zwei Kehren finden Sie die Bosson di Sopra Hütte. Von hier biegen Sie nach links ab um in die Schotterstraße einzubiegen und Luserna wieder zu erreichen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Luserna wird mit öffentlichen Verkehrsmittel von Trentino Trasporti bedient. Info: 0039 0464724100

Anfahrt

Luserna liegt 12 Km von Lavarone

Parken

In der Nähe von dem Hauptplatz von Luserna.  

Koordinaten

DD
45.921540, 11.324780
GMS
45°55'17.5"N 11°19'29.2"E
UTM
32T 680265 5087958
w3w 
///anlegen.widmeten.papier
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Giorgio Zandonai
20.07.2020 · Community
Solo la parte da Caldonazzo per salite in quota é su asfalto (strada del menador) e una parte da Carbonare per scendere (meglio fare la vecchia strada per evitare le gallerie).. Diversi punti di ristoro nel percorso.. Praticamente tutto il resto su forestali.. Bello il singletrak in discesa da Campregheri a Caldonazzo
mehr zeigen
Dalla strada del Menador
Foto: Giorgio Zandonai, Community
lunedì 20 luglio 2020 19:44:52
Foto: Giorgio Zandonai, Community
Malga Laghetto
Foto: Giorgio Zandonai, Community

Fotos von anderen

Dalla strada del Menador
lunedì 20 luglio 2020 19:44:52
Malga Laghetto

Bewertung
Schwierigkeit
S2 schwer
Strecke
63,2 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.995 hm
Abstieg
1.995 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.