Print
GPX
Add to list
 Share
Theme trail

Natursprünge-Weg | Brandnertal

(1) Theme trail • Alpenregion Bludenz
  • Am Natursprünge-Weg gibt es viel zu erleben und zu entdecken
    / Am Natursprünge-Weg gibt es viel zu erleben und zu entdecken
    Photo: Bernhard Huber, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Kleine und große Entdecker haben Spaß am Natursprünge-Weg
    / Kleine und große Entdecker haben Spaß am Natursprünge-Weg
    Photo: Bernhard Huber, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Wasserkraft
    / Wasserkraft
    Photo: Bernhard Huber, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Natur erleben am Natursprünge-Weg auch im Winter
    / Natur erleben am Natursprünge-Weg auch im Winter
    Photo: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
  • Wanderwegekonzept Vorarlberg
    / Wanderwegekonzept Vorarlberg
    Photo: Melanie Fleisch, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
Map / Natursprünge-Weg | Brandnertal
1200 1350 1500 1650 1800 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5 Alpe Parpfienz

Ein interaktiver Wissenswanderweg im Brandnertal, welcher im Sommer sowie im Winter begangen werden kann. Nicht nur für Familien mit Kindern ist dieser Weg ein toller Tipp!

easy
4.6 km
2:00 h
40 m
289 m
all details

Facts & Wegbeschreibung zum Natursprünge-Weg | Sommer

Auf dem Natursprünge-Weg gibt es für die ganze Familie viel zu entdecken, zu staunen und zu erleben. Verbringt Eure wertvolle gemeinsame Zeit dort, wo es am schönsten ist: in der Natur des Brandnertals. Auf dem interaktiven Wanderweg lernt Ihr spielerisch an unterschiedlichen Stationen gemeinsam Neues und Spannendes aus dem Wald und dem Wasser der Alpen - kurzum, Ihr entdeckt Geheimnisse der alpinen Natur und ihren Bewohnern, über die Ihr noch lange sprechen werdet.

Los geht’s mit der Dorfbahn Brand. Die bringt Euch schnell auf den Berg. Von der Bergstation geht es dann zur Inneren Parpfienzalpe und weiter Richtung Burtschasattel. Wer es etwas entspannter mag, nimmt von der Dorfbahn gleich die Panoramabahn auf den Burtschasattel und läuft den Weg in entgegengesetzter Richtung.

Das Restaurant Frööd mit Naturspielplatz sorgt mit einem vielfältigen kulinarischem Angebot für das leibliche Wohl. Und auch die Alpe Parpfienz lädt zu einer gemütlichen Rast und dem Kauf regionaler Köstlichkeiten ein.

 

Tipp für Familien mit Kleinkindern: Wenn Sie mit Kleinkindern und Kinderwagen unterwegs sind, empfehlen wir bei der Bergstation Panoramabahn zu starten und von dort zur Alpe Parpfienz und weiter zur Dorfbahn Bergstation zu laufen.

 

Facts & Wegbeschreibung zum Natursprünge-Weg | Winter

Klein und Groß haben auch im Winter Spaß entlang des Natursprünge-Weges. Auch wenn im Winter augrund der Witterung nicht alle Stationen in Betrieb genommen werden können, gibt es trotzdem viel zu entdecken: Wie entsteht das Wetter? Wieso müssen bestimmte Grenzen zwischen Mensch, Tier und Natur eingehalten werden? Welche Alpine Gefahren gibt es in den Bergen des Brandnertals? Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen findet man am Natursprünge-Weg!

Author's recommendation

Familientipp: Für besonders neugierige kleine Forscher gibt es im Tourismusbüro in Brand den Forscherrucksack zu erwerben!

outdooractive.com User
Author
B. Meyer, Alpenregion Bludenz Tourismus
Updated: 2017-07-24

Difficulty easy
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1673 m
1397 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

With refreshment stops With refreshment stops
Suitable for families and children Suitable for families and children
Tour route
Nice views
Mountain railway ascent/descent
Insider tip
Suitable for prams

Rest Stop


Safety information

NOTRUF
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-wandern

 

 


Equipment

Festes Schuhwerk, warme Kleidung sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.


Tips, hints and links

Start

Bergstation Panoramabahn bzw. Bergstation Dorfbahn (1657 m)
Coordinates:
Geogr. 47.128401 N 9.742478 E
UTM 32T 556311 5219700

Destination

Bergstation Dorfbahn bzw. Bergstation Panoramabahn

Turn-by-turn directions

Variante 1: Bergfahrt mit Dorf- und Panoramabahn - Bergstation Panoramabahn - Burtschasattel - Richtung Faregg - weiter Richtung Innere Parpfienzalpe - Innere Parfpienzalpe - Bergstation Dorfbahn - Talfahrt mit Dorfbahn

Variante 2: Bergfahrt mit Dorfbahn - Start bei Dorfbahn Bergstation - Richtung Innere Parpfienzalpe - weiter Richtung Faregg - Burtschasattel - Bergstation Panoramabahn - Talfahrt mit Dorf- und Panoramabahn

 

Public transport:

www.vmobil.at - Landbus Linie 81 Haltestelle Dorfbahn

 

Getting there:

Parking:

Parkplatz der Dorfbahn am Ortseingang von Brand.

Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Natursprünge-Weg - Raus aus dem Wohnzimmer, rein die Natur des Brandnertals. Folder erhältlich bei den Bergbahnen Brandnertal oder im Tourismusbüro in Brand.

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
stefan meyerhoefer
2017-06-12
Reviews

show more

No current conditions found in the area.
Difficulty easy
Distance 4.6 km
Duration 2:00 h
Ascent 40 m
Descent 289 m

Qualities

With refreshment stops Nice views Suitable for families and children

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.