Print
GPX
Add to list
 Share
Theme trail

Tierwelten-Weg | Brandnertal

Theme trail • Bodensee-Rheintal
  • Ameisen entdecken
    / Ameisen entdecken
    Photo: Melanie Fleisch, Bergbahnen Brandnertal, Markus Gmeiner
  • Greifvögel kennenlernen
    / Greifvögel kennenlernen
    Photo: Melanie Fleisch, Bergbahnen Brandnertal, Markus Gmeiner
  • Unterwegs mit der ganzen Familie am Tierwelten-Weg
    / Unterwegs mit der ganzen Familie am Tierwelten-Weg
    Photo: Melanie Fleisch, Bergbahnen Brandnertal, Markus Gmeiner
Map / Tierwelten-Weg | Brandnertal
1200 1350 1500 1650 1800 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Die Tierwelt des Brandnertals spielerisch kennenlernen und entdecken!

easy
4.1 km
1:30 h
279 m
78 m
all details

Albert Einstein sagte bereits: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung, keine Bestäubung, keine Pflanzen, keine Pflanzen, keine Tiere mehr.“ Unser weiteres Leben auf der Erde hängt auch vom Schicksal so mancher Tierart ab. Um die Bedeutung der Tiere in den Vordergrund zu rücken, gibt es einige Tierarten in den Tierwelten zu entdecken!

Kleinen und großen Entdeckern steht ein weiterer interaktiver Wissenswanderweg zur Verfügung. Dieser widmet sich voll und ganz der artenreichen Tierwelt des Brandnertals & beantwortet viele interessante Fragen: Wie leben Murmeltiere in ihrem Bau? Wie gut sieht ein Adler? Von der Bergstation der Dorfbahn an der Inneren Parpfienzalpe vorbei hoch zum Niggenkopf. Von dort über den Wanderweg ins Gebiet Palüd zur Bergstation der Palüdbahn. Der Weg kann auch in entgegengesetzter Richtung gelaufen werden.

Author's recommendation

Noch mehr Geheimnisse rund um die Natur des Brandnertals gibt es am beim Natursprünge-Weg zu entdecken.

outdooractive.com User
Author
Melanie Fleisch
Updated: 2017-07-24

Difficulty easy
Stamina
Experience
Landscape
Altitude
1673 m
1394 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

With refreshment stops With refreshment stops
Suitable for families and children Suitable for families and children
Public transport friendly
Tour route
Nice views
Geological highlights
Faunistic highlights
Mountain railway ascent/descent
Insider tip


Safety information

NOTRUF

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-wandern


Equipment

Festes Schuhwerk, Sonnen- und Regenschutz, Jause, gefüllte Trinkflasche und Erste-Hilfe Ausrüstung.

Start

Dorfbahn Bergstation oder Palüdbahn Bergstation (1394 m)
Coordinates:
Geogr. 47.116256 N 9.731784 E
UTM 32T 555513 5218343

Destination

Dorfbahn Bergstation oder Palüdbahn Bergstation

Turn-by-turn directions

Bergfahrt mit Dorfbahn - Bergstation Dorfbahn - Alpe Parpfienz - Niggenkopf - Palüd - Bergstation Palüdbahn - Talfahrt mit Palüdbahn
Wanderung kann auch in entgegengesetzte Richtung gelaufen werden.

Public transport:

This tour is conveniently accessible by public transport.

www.vmobil.at

Landbus Linie 81 - Haltestelle Dorfbahn Brand oder Palüdbahn Brand

Getting there:

Parking:

Parkplatz Dorfbahn oder Palüdbahn


Arrival by train, car, foot or bike

Community


 Comment
 Current condition
Publish
  Back to edit
Set point on map
(Click on Map)
or
Tip:
The point is movable directly on the map
Delete X
Edit
Cancel X
Edit
Change geometry on map
Videos
*Mandatory field
Publish
Please enter a title.
Please type a description text under "current condition".
show more

No current conditions found in the area.
Difficulty easy
Distance 4.1 km
Duration 1:30 h
Ascent 279 m
Descent 78 m

Qualities

Public transport friendly Nice views With refreshment stops Suitable for families and children

Statistics

: hrs.
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.