Tour hierher planen
Bergbahn Talstation

Hörnle-Bahn

Bergbahn Talstation · Zugspitzregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hörnle-Bahn
    / Hörnle-Bahn
    Foto: Thorsten Unseld, Ute Oberhauser
  • / Hörnle-Bahn
    Foto: Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Hörnle-Bahn
    Foto: Thorsten Unseld, Nicole Richter
  • / Hörnle-Bahn
    Foto: Thorsten Unseld, Ute Oberhauser
  • / Hörnlebahn Bergstation
    Foto: Gemeinde Bad Kohlgrub, Gemeinde Bad Kohlgrub

Die Hörnlebahn - eine Schwebebahn mit Schwenkdoppelsitzen - ein Unikum im Alpenraum, mit dem man gefahren sein sollte.

Die Schwebebahn und ihre Geschichte

Dieser Lift ist ein Unikum, das man ausprobiert haben sollte! Korrekt bezeichnet, handelt es sich um eine Schwebebahn mit Schwenkdoppelsitzen. Innerhalb von 20 Minuten schwebt man gemütlich dem Gipfel entgegen.

Die Idee der Ingenieure um Otto Burda war es, für Gehbehinderte und ältere Menschen einen komfortablen Lift zu schaffen. Die Sitze klappen nämlich beim Ausstieg weg – man muss einfach nur auf den gelben Markierungen stehen bleiben.

1954 wurde die Bahn in Betrieb genommen. Damals wie heute schaukelt der Lift geruhsam zu Berge: 20 Minuten dauert die Fahrt auf den kornblumenblauen Holzsitzen; die Hörnle Bahn ist nicht einfach ein profanes Verkehrsmittel, die Bahn auf den Hausberg des Moorbads Bad Kohlgrub ist Kult!

Und diese charmante Bahn hat auch eine historisch-politische Komponente, die höchst erstaunlich ist. Bundeswehrgeneral Wegener machte mehrfach in Kohlgrub Urlaub und als es 1977 zur Entführung der „Landshut“ kam, war es ausgerechnet dieser kornblumenblaue Lift, der Wegener Inspiration lieferte.

Für die Befreiung der Geiseln in Mogadischu benutzte die Elitetruppe der GSG 9 nämlich das Prinzip der Liftseilarretierung. Dieses Prinzip ermöglichte es der Truppe, sich so vom Hubschrauber abzuseilen, dass eine Hand für das Gewehr frei blieb.

Hinweis für KönigsCard-Besitzer:
1 x pro Tag Berg- und/oder Talfahrt frei; im Winter täglich 1 x 3-Std. Liftkarte (Voraussetzung Skipass: mind. 2 Übernachtungen) frei

Wandergebiet Hörnle

Das Hörnle bietet im Sommer wie im Winter gleichermaßen jede Menge Möglichkeiten für sportlich Ambitionierte:

Attraktives Wanderziel und Aussichtskanzel mit Nordic Walking Höhentrail im Sommer, Skigebiet und Rodelbahn im Winter — zu jeder Jahreszeit hat das Hörnle eine Menge zu bieten.

Der Zeitberg am Hörnle

Seit Herbst 2012 gibt es im Gebiet der drei Hörnle-Gipfel 4 Ruhestationen mit Infos über die Natur der Ammergauer Alpen. Direkt hinter der Bergstation der Hörnlebahn, am Gipfel des Zeitberges, befindet sich ein 3D-Naturkino mit einmaligem Blick. Mehr Infos finden Sie unter Zeitberg.

Preise:

Sommersaison Berg- und Talfahrt Berg- oder Talfahrt
Erwachsene, Einzelperson 10,00 8,00
Erwachsene, Einzelperson, ermäßigt 9,00 7,00
Erwachsene, Gruppe 10 - 30 Personen 9,00 7,00
Erwachsene, Gruppe ab 30 Personen 8,00 6,00
Kinder (6- 15 Jahre), Einzelperson 6,50 4,50
Kinder (6 - 15 Jahre), Gruppe 10 - 30 Personen 5,50 2,50
Kinder (6 - 15 Jahre), Gruppe ab 30 Personen 5,00 2,50
Familienkarte 23,00 18,00

Hinweis für KönigsCard-Inhaber: 1 x pro Tag Berg- und/oder Talfahrt frei; im Winter täglich 1 x 3-Std. Liftkarte kostenlos (Voraussetzung Skipass: mind. 2 Übernachtungen)

weitere Preise unter: https://www.hoernlebahn.de/betriebszeiten-preise
weitere Preise unter: https://www.hoernlebahn.de/betriebszeiten-preise
Profilbild von Ute Oberhauser
Autor
Ute Oberhauser
Aktualisierung: 21.04.2021

Öffentliche Verkehrsmittel

Zughaltestelle: Kurhaus Bad Kohlgrub (20 Min. Fußweg zum Startpunkt)
Murnau - Bad Kohlgrub - Oberammergau

Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus.  

Anfahrt

A95, über Murnau (St2062) nach Bad Kohlgrub

Parken

Parkplatz Hörnle-Schwebebahn, Bad Kohlgrub

Parkplatz ist kostenpflichtig, mit elektronischer Gästekarte und KönigsCard frei

Parkdauer: maximal 7 Tage

Koordinaten

DD
47.660920, 11.049240
GMS
47°39'39.3"N 11°02'57.3"E
UTM
32T 653860 5280648
w3w 
///beginn.sitten.irgendwie
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Zugspitzregion
Hüttenwanderung - Hörnlehütte
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,1 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 504 hm
Abstieg 506 hm

Wanderung aufs Hörnle bei Bad Kohlgrub. Gemütlicher Aufstieg über Sonnen. Abstieg über den schmalen Pfad unterhalb der Sesselbahn.

4
von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
Rodeln · Zugspitzregion
Rodelbahn am Hörnle
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,9 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 499 hm
Abstieg 499 hm

Schöne, täglich präparierte Rodelbahn vom Hörnle ins Tal nach Bad Kohlgrub. Die Bahn ist 4,5 km lang. Der Aufstieg ist mit der Hörnlebahn ...

von Sebastian Heckelmiller,   Ammergauer Alpen GmbH
Winterwandern · Bad Kohlgrub
Winterwanderung - Wiesmahd Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,1 km
Dauer 2:01 h
Aufstieg 176 hm
Abstieg 176 hm

Eine schöne Winterwanderung mit Start in Bad Kohlgrub Folgen Sie der Wanderbeschilderung mit der Schneeflocke Nr. 11

von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
Skitour · Zugspitzregion
Skitour - Hinteres Hörnle
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,1 km
Dauer 2:16 h
Aufstieg 720 hm
Abstieg 738 hm

Sehr beliebte Pistentour mit möglicher Einkehr auf der Hörnlehütte. Hier finden auch Hüttenabende statt. Den Bereich ab dem Mittleren und Hinteren ...

1
von Sebastian Heckelmiller,   Ammergauer Alpen GmbH
Schneeschuh · Zugspitzregion
Schneeschuhwanderung - Hinteres Hörnle
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,9 km
Dauer 4:02 h
Aufstieg 756 hm
Abstieg 756 hm

Klassikertour auf den Aussichtsberg von Bad Kohlgrub. Den Bereich ab dem Mittleren und Hinteren Hörnle zwischen Abend- und Morgendämmerung bitte ...

2
von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
Bergtour · Ammergauer Alpen
Bergtour - Hörnle Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,7 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 724 hm
Abstieg 724 hm

Wanderung über die Forststraße zum Hinteren Hörnle. Weiter zur Hörnlehütte und über die Skiabfahrt zurück nach Bad Kohlgrub.  Den Bereich ab ...

4
von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 14,5 km
Dauer 7:04 h
Aufstieg 1.189 hm
Abstieg 1.231 hm

Gipfelreiche Tour für konditionsstarke Schneeschuhgeher mit guter Orientierung. Den Bereich zwischen dem Mittleren Hörnle und Drei Marken von Abend ...

1
von Thorsten Unseld,   Ammergauer Alpen GmbH
Themenweg · Zugspitzregion
Themenweg - Schluchten - Erlebnis Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,7 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 153 hm
Abstieg 153 hm

Verbindung mehrerer Themenwege in Bad Kohlgrub. Interessant für Groß und Klein.  Mythenweg - Timberland Trail - Köhlerweg

3
von Sebastian Heckelmiller,   Ammergauer Alpen GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hörnle-Bahn

Fallerstr. 14
82433 Bad Kohlgrub
Telefon +49 8845 592 Fax +49 8845 749024

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung