Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderweg empfohlene Tour

Meditationsweg Ammergauer Alpen: 05. Tagesetappe zum Schloss Linderhof

Fernwanderweg · Ammergauer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Kloster Ettal
    Blick auf Kloster Ettal
    Foto: Wolfgang Ehn, Zugspitz Region GmbH
m 1050 1000 950 900 850 800 14 12 10 8 6 4 2 km Ausblick auf den Pürschling Parkplatz Ettaler Mühle Venusgrotte Gästehaus Hohenleitner Gertrudiskapelle Dickelschwaig Gröbl-Alm Ammerquellen Kloster Ettal Kirche Ettaler Mühle Kirche
Die fünfte und letzte Tagesetappe durch das Graswangtal zum Lieblingsschloß von König Ludwig II
leicht
Strecke 14,5 km
3:55 h
168 hm
104 hm
998 hm
839 hm
Profilbild von Naturpark Ammergauer Alpen
Autor
Naturpark Ammergauer Alpen
Aktualisierung: 14.03.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
998 m
Tiefster Punkt
839 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Start

Koordinaten:
DD
47.569502, 11.093708
GMS
47°34'10.2"N 11°05'37.3"E
UTM
32T 657473 5270578
w3w 
///fazit.kühe.neuen

Wegbeschreibung

Sie verlassen den Klosterhof von Kloster Ettal durch den südlichen Torbogen. Gegenüber auf der anderen Straßenseite führt Sie ein Weg aus dem Ort hinaus.

Über eine Wiesenfläche gehen Sie bis zum Waldrand. Hier halten Sie sich rechts und folgen der Beschilderung zur Ettaler Mühle.

Davor kommen Sie noch an der Kläranlage des Dorfes vorbei und überqueren eine Straße. Hinter dem Gasthaus geht es links weiter ins Naturschutzgebiet Weidmoos.

Entlang eines Wasserlaufs der Ammer führt Ihr Weg geradeaus weiter bis zu einer asphaltierten Straße. Ein kurzes Stück gehen Sie an ihr links entlang, kreuzen die Straße und nehmen den Wanderweg gegenüber, der Sie in den Bereich der Kleinen Ammerquellen bringt.

Folgen Sie dem Weg unten am Hang in Richtung Westen/Graswang weiter. In Graswang angekommen biegen Sie links ab und überqueren die Landstraße und die Ammer und erreichen die Getrudiskapelle.

 Um Ihren Weg dieser Etappe des Meditationsweges von der kleinen Getrudiskapelle in Dickelschwaig nach Schloss Linderhof fortzusetzen, gehen Sie zur gegenüberliegenden Talseite.

Nach dem Verlassen von Graswang wandern Sie auf dem Kohlbachweg links weiter. Sie folgen diesem Weg bis zu einer Forststraße, der Sie rechts folgen. Immer weiter geht es nun in westlicher Richtung.

Vorbei an einer rechts gelegenen Wildfütterung, steigt Ihr Weg nun stetig an. Sie befinden sich mittlerweile auf einer Höhe von etwa 1.000 m und erreichen links vom Weg das Eingangstor des Schlossparks von Linderhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.569502, 11.093708
GMS
47°34'10.2"N 11°05'37.3"E
UTM
32T 657473 5270578
w3w 
///fazit.kühe.neuen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:

 

GPS-Geräte

Rucksäcke

Kindertragen, Kinderjacken

Multifunktionsjacken

Wanderschuhe

Stöcke

Ferngläser

Tourensoftware

Schneeschuhe

Grödeln

Trekking-Schirme

 

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Tourist-Info Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Drahtesel Verleih Lukas Spindler

Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 172 7228493

www.bikeverleih-oberammergau.de


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
14,5 km
Dauer
3:55 h
Aufstieg
168 hm
Abstieg
104 hm
Höchster Punkt
998 hm
Tiefster Punkt
839 hm
Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 23 Wegpunkte
  • 23 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.