Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

MTB-Runde von Unterammergau zum Pürschling

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Zugspitzregion
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • August-Schuster-Haus, Gesamtansicht
    / August-Schuster-Haus, Gesamtansicht
  • / August-Schuster-Haus
    Foto: By Túrelio (Own work) [CC-BY-SA-2.5 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5)], via Wikimedia Commons
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 25 20 15 10 5 km Pürschling-Haus Bahnhof, Unterammergau Kapelle Kapelle Hubertuskapelle Forsthaus Unternogg
Die MTB-Tour zum Pürschlinghaus ist eine ansprechende Runde, die auch für Anfänger geeignet ist. Auf weitgehend gut befestigten Forstwegen geht es von Unterammergau durch das Ammergebirge.
mittel
Strecke 29,8 km
3:20 h
1.198 hm
1.198 hm
1.550 hm
821 hm
Die Mountainbike-Strecke zum Pürschling ist eine abwechlungsreiche Tour. Steile Steigungen, schöne Almwiesen, ein rasanter Trail und eine beeindruckende Aussicht machen die MTB-Runde zu einem Erlebnis. Am Pürschlinghaus sollte man eine Rast einplanen.

Autorentipp

Vom August-Schuster-Haus kann in einer Stunde der Teufelstättkopf erklommen werden.
Profilbild von Antonie Schmid
Autor
Antonie Schmid
Aktualisierung: 12.04.2018
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.550 m
Tiefster Punkt
821 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bahnhof Unterammergau (828 m)
Koordinaten:
DD
47.617370, 11.030630
GMS
47°37'02.5"N 11°01'50.3"E
UTM
32T 652589 5275771
w3w 
///ausbildung.ausschau.regelten

Ziel

Bahnhof Unterammergau

Wegbeschreibung

- Wir starten am Bahnhof Unterammergau über eine steile Schotterpiste zur Josefskapelle.

- Von dort geht es nach Nordwesten weiter zum Pürschlingshaus.

- Wir fahren auf dem gleichen Weg zur Josefskapelle zurück.

- Es geht nach Westen weiter zur Kuhalm.

- Über einen Singletrail kommen wir zur Dienst-Hütte Hengstenwald.

- Die Hubertuskapelle erreichen wir auf einem Schotterweg.

- Leicht bergab fahren wir zum Forsthaus Unternogg.

- Wir nehmen eine letzte kurze Steigung zurück zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn zum Bahnhof Unterammergau.

Anfahrt

Auf der A95 nach Eschenlohe, von dort weiter über die B2 und B23 nach Unterammergau.

Parken

Am Wanderparkplatz in Unterammergau sind Parkplätze verfügbar.

Koordinaten

DD
47.617370, 11.030630
GMS
47°37'02.5"N 11°01'50.3"E
UTM
32T 652589 5275771
w3w 
///ausbildung.ausschau.regelten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
Michael Kirbach
12.08.2017 · Community
Tour früh morgens entgegengesetzt gefahren. Die Fahrt mit etwas auf und ab bis zum Forsthaus Unternogg ist gut zum Warmwerden, danach beginnt der Anstieg gemächlich entlang der Halbammer, dann nimmt die Steigung etwas zu. Der Pfad aufwärts zur Hengstwald-Dienst-Hütte war aufgrund der Feuchtigkeit etwas mit Schieben verbunden, aber nur kurz. Der Anstieg zum Pürschlinghaus ist immer wieder ein Erlebnis ;-). Bei der Abfahrt nach dem Gatter an der Bergwachthütte rechts halten den Weg entlang der Schleifmühlenlaine wählen. Alles in allem eine gute Alternative zur direkter Auf- und Abfahrt zum Pürschling.
mehr zeigen
Gemacht am 08.08.2017
Puerschling-Runde BULLS E-Stream Evo FS 3 RS 27,5+
Video: TheMKarver
Andreas Danner
11.06.2017 · Community
Entgegengesetzt der angegebenen Fahrtrichtung, macht die Tour deutlich mehr Laune! Der Anstieg zum Pürschlinghaus bleibt jedoch auch so fordernd. Eine deutliche Aufwertung  erfolgt durch die Wahl der Abfahrt: Nicht direkt auf den Fußweg, sondern über den quer verlaufenden Trail, nach links abfahren. S2/S3-Elemente und eine fordernde Routenwahl, machen den Reiz dieser Variante aus. Am Ende trifft man wieder auf den normalen Fußweg und kann die Tour entspannt gen Tal ausklingen lassen. Fahrzeit auch so 2:15.
mehr zeigen
Sonntag, 11. Juni 2017, 18:22 Uhr
Foto: Andreas Danner, Community
Andreas Danner
03.11.2015 · Community
Ganz nette Tour- erster Anstieg ziemlich fordernd. Abfahrt(en) eher uninteressant. Hinten raus zieht sich das Ganze zudem recht kaugummiig und unspektakulär. Fahrzeit: 2:15 hrs.
mehr zeigen
Gemacht am 03.11.2015
Foto: Andreas Danner, Community

Fotos von anderen

Puerschling-Runde BULLS E-Stream Evo FS 3 RS 27,5+
Sonntag, 11. Juni 2017, 18:22 Uhr

Bewertung
Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
29,8 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
1.198 hm
Abstieg
1.198 hm
Höchster Punkt
1.550 hm
Tiefster Punkt
821 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.