Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Schneeschuhwanderung - Um die Hörnle Gipfel

Schneeschuh · Bad Kohlgrub
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Um die Hörnle Gipfel
    / Um die Hörnle Gipfel
    Foto: Naturpark Ammergauer Alpen e.V.
  • / Schild Abend- und Morgendämmerung
    Foto: Arvis Robalds, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Naturpark-Ranger bei der Arbeit
    Foto: Naturpark Ammergauer Alpen e.V.
  • / Naturpark-Ranger bei der Arbeit
    Foto: Naturpark Ammergauer Alpen e.V.
  • / Naturpark-Ranger bei der Arbeit
    Foto: Naturpark Ammergauer Alpen e.V.
  • / Logo- Skibergsteigen umweltfreundlich
    Foto: Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Schneeschuhwanderung Hinteres Hörnle Großer Aufacker
    Foto: Thorsten Unseld, Peter Hutzler
  • / Schneeschuhwanderung Hinteres Hörnle - Blick auf die Ammergauer Alpen
    Foto: Thorsten Unseld, Peter Hutzler
  • / Schneeschuhwanderung Hinteres Hörnle - an der Hörnlealm
    Foto: Thorsten Unseld, Martin Doll
m 1550 1500 1450 1400 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Sessellift von Bad Kohlgrub zum Hörnle Hörnle Hütte Sessellift von Bad Kohlgrub zum Hörnle Talstation Hörnlebahn Hörnle Hütte

Die Schneeschuhwanderung vom Zeitberg zum Hinteren Hörnle bietet bei schönem Wetter einen fantastischen 360° Panoramablick auf die umliegenden Berge.

 

leicht
Strecke 4,1 km
1:32 h
119 hm
119 hm

Die Schneeschuhwanderung vom Zeitberg zum Hinteren Hörnle bietet bei schönem Wetter einen fantastischen 360° Panoramablick auf das Wettersteinmassiv mit Zug- und Alpspitze im Süden, Heimgarten und Benediktenwand im Osten, das Ammergebirge im Westen sowie auf die Fünfseen – Landschaft bis zur Münchner Stadtgrenze im Norden.

 

Bitte respektieren Sie vorhandene Wildruhezonen und meiden Sie die Zeit zwischen Abend- und Morgendämmerung, da in dieser Zeit Wildtiere besonders anfällig für Störungen sind.

Mehr Informationen und die genauen Grenzen finden Sie HIER.

Autorentipp

In der Hörnle Hütte gibt es nach der Tour leckere bayrische Spezialitäten aus regionalen Produkten.

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die neue "Zugspitzregion App" u. a. mit GPX-Tracks für alle Touren in der Region

Profilbild von Naturpark Ammergauer Alpen
Autor
Naturpark Ammergauer Alpen
Aktualisierung: 13.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.515 m
Tiefster Punkt
1.396 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Weitere Infos und Links

Unterkunft finden in Bad Kohlgrub

 

Start

Bergstation Hörnle Schwebebahn (1.396 m)
Koordinaten:
DD
47.643979, 11.055446
GMS
47°38'38.3"N 11°03'19.6"E
UTM
32T 654376 5278777
w3w 
///lebkuchen.manufakturen.erstens

Ziel

Bergstation Hörnle Schwebebahn

Wegbeschreibung

Entspannt fahren Sie mit der Hörnlebahn nach oben und beginnen den Rundtrail an der Bergstation.

 

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Zughaltestelle: Bad Kohlgrub, Bahnhof oder Kurhaus Murnau - Bad Kohlgrub - Oberammergau

Nach der Ankunft in Bad Kohlgrub fahren Sie mit der Hörnle Schwebebahn hinauf auf das Hörnle

Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus und Bahn

e-Car-Sharing im Naturpark Ammergauer Alpen

Anfahrt

A95, über Murnau (St2062) nach Bad Kohlgrub

Parken

Parkplatz Hörnle-Schwebebahn, Bad Kohlgrub

Mehr Informationen HIER

 

Koordinaten

DD
47.643979, 11.055446
GMS
47°38'38.3"N 11°03'19.6"E
UTM
32T 654376 5278777
w3w 
///lebkuchen.manufakturen.erstens
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop oder in den Tourist-Informationen vor Ort.

Ausrüstung

Für das Wandern im Winter empfehlen wir Ihnen Stöcke oder Grödl/Spikes, da die Wege teilweise vereist sein können und bei sich schnell ändernden Wettersituationen nicht immer rechtzeitig gestreut und geräumt werden können.

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Kur- und Touristinformation in Bad Bayersoien oder in der Sportzentrale Papistock in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:

  • GPS-Geräte
  • Rucksäcke
  • Kindertragen, Kinderjacken
  • Multifunktionsjacken
  • Wanderschuhe
  • Stöcke
  • Ferngläser
  • Tourensoftware
  • Schneeschuhe
  • Grödeln
  • Trekking-Schirme

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Kur- und Touristinformation Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Sportzentrale Papistock Oberammergau

Adresse: Bahnhofstr. 6a - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 8822 4178

Infos unter: www.ammergauer-alpen.de/testcenter


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,1 km
Dauer
1:32 h
Aufstieg
119 hm
Abstieg
119 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Wald Natürlich auf Tour (DAV-Initiative)

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.