Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Themenweg - Bergwalderlebnispfad - Ettal

· 1 Bewertung · Themenweg · Zugspitz Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bergwalderlebnispfad Ettal - Baumarten
    / Bergwalderlebnispfad Ettal - Baumarten
    Foto: Michael Gonschorek
  • / Signet Bergwalderlebnispfad
    Foto: Ammergauer Alpen GmbH
  • / Bergwalderlebnispfad Ettal
    Foto: Michael Gonschorek
  • / Bergwalderlebnispfad Ettal - Baumarten
    Foto: Michael Gonschorek
  • / Bergwalderlebnispfad Ettal - Tierarten
    Foto: Michael Gonschorek
  • / Bergwalderlebnispfad Ettal
    Foto: Michael Gonschorek
600 750 900 1050 1200 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 Parkplatz Friedhof, Ettal

Spannender Erlebnisweg für Familien und Kinder zum Thema Bergwald.

leicht
3,2 km
1:02 h
124 hm
124 hm

Folgen Sie dem Steinadler, dem Wappentier des Bergwald-Erlebnispfades.

Unterwegs auf dem Weg erfahren Sie, wie der Bergmischwald der Zukunft aussieht, wie er vor Gefahren schützt und wer ihn bewohnt.

Zwölf Stationen auf einer Länge von ca. 3 km und einem Höhenunterschied von ca. 120 m warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die Themen der Stationen sind z.B. Wald und Wasser, Tiere des Waldes, Baumbegegnung, "Wer bin ich - Baumarten erkennen" usw.

Sie verlassen teilweise feste Forststraßen und bewegen sich auf schmalen Pfaden mitten durch den Wald. Für Kinderwagen sind diese Abschnitte leider nicht geeignet, können aber umgangen werden kann.

Der Rundweg ist mit Kinderwagen befahrbar.

 

Autorentipp

Besuchen Sie auch die Schaukäserei Ettal und erfahren Sie wie Käse aus der Milch der Ammergauer Bauern hergestellt wird.

An der Schaukäserei beginnt auch der Waldlehrpfad Ettal mit weiteren Stationen zum Thema Wald (z.B. Insektenhotel)

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
983 m
Tiefster Punkt
901 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Im Winter kann der Weg nicht begangen werden.

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss in den Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie das Best of Wandern Testcenter in Wurmansau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus.

  • GPS-Geräte
  • Rucksäcke
  • Kindertragen, Kinderjacken
  • Multifunktionsjacken
  • Wanderschuhe
  • Stöcke und Stirnlampen
  • Ferngläser
  • Tourensoftware
  • Schneeschuhe
  • Trekking-Schirme 

Das Best of Wandern Testcenter finden Sie im Ammertaler Hof in Wurmansau. Der Standort ist ideal als Ausgangspunkt für Wanderungen auf das Hörnle oder entlang des Wiesmahdweges.

Adresse: Ammertaler Hof - Alte Römerstr. 10 - 82442 Wurmansau/Saulgrub

Tel.: +49 8845 7589 42

Infos unter: www.ammergauer-alpen.de/testcenter

Weitere Infos und Links

Unterkunft finden in Ettal

Prospekte bestellen

Naturverträglich unterwegs sein 

Kulturmeile entdecken

Start

Nähe der Schaukäserei (Mandlweg) (921 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.572090, 11.100481
UTM
32T 657974 5270879

Ziel

Nähe der Schaukäserei (Mandlweg)

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Friedhof in Ettal oder vor der Schaukäserei aus ist der Weg beschildert. Folgen Sie dem Schild mit dem Steinadler, dem Wappentier des Bergwald-Erlebnispfades Ettal.

Dauer des Rundganges: ca. 2 - 3 Std. (bei Besichtigung aller Stationen, reine Gehzeit ca. 1 Std.)

Unsere Empfehlung:
Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen unsere kostenlose App "Tourenplaner Ammergauer Alpen" mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bushaltestelle: Ettal, Klosterhof
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen

 

Anfahrt

A95, B23 über Oberau nach Ettal

Parken

Parkplatz: Am Friedhof, Ettal

Parkplatz ist kostenpflichtig

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop oder in den Tourist-Informationen vor Ort.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Andreas Pöllmann
03.09.2017 · Community
Sehr schöne und einfache Tour. Auch für Familien & Kinder geeignet.
mehr zeigen
Gemacht am 09.07.2017
Foto: Andreas Pöllmann, Community
Foto: Andreas Pöllmann, Community
Foto: Andreas Pöllmann, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,2 km
Dauer
1:02 h
Aufstieg
124 hm
Abstieg
124 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour geologische Highlights botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.