Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Waldblickweg - Kloster Ettal Schloss Linderhof

Themenweg · Ettal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Ammergauer Alpen GmbH
  • /
  • / Mountainbiketour - Ettaler Manndl - Drei Marken Runde
    Foto: Anton Brey
  • / Ettaler Mühle
    Foto: Horst Preisenhammer
  • / Gertrudiskapelle
    Foto: Manfred Müller
  • / Radtour Schloss Linderhof Runde - im Graswangtal
    Foto: Matthias Neubauer
  • / Radtour Kloster Ettal und Schloss Linderhof - Blick auf Graswang
    Foto: Eberhard Starosczik
  • /
    Foto: Ammergauer Alpen GmbH
  • / Radtour Schloss Linderhof Runde - Bick auf Scheinberg und Große Klammspitze
    Foto: Eberhard Starosczik
  • /
m 1200 1100 1000 900 14 12 10 8 6 4 2 km Schlosshotel Linderhof Schloss Linderhof Kloster Ettal Gertrudiskapelle Dickelschwaig Ettaler Mühle

Ein Themenweg der Bayerischen Staatsforsten zum Kennenlernen des Bergwaldes und seiner Nutzung - mit dem E-Bike oder zu Fuß vom Kloster Ettal zum Schlos Linderhof!

leicht
15,1 km
3:58 h
146 hm
79 hm

Sieben großformatige Holzrahmen, entlang der Strecke am Wegesrand platziert, lenken den Blick der Besucher auf charakteristische Merkmale des Waldes und der Waldnutzung. Die Bandbreite der Themen reicht von Forstwirtschaft über Naturschutz und Jagd bis hin zur Holzverwertung in Form von Schindeln, Bauholz und der Gewinnung von Holzkohle.

Um den 14 km langen Weg nicht zu Fuß zurücklegen zu müssen, ist es möglich, geländegängige E-Bikes auszuleihen. So lässt sich der Besuch der Landesausstellung in Ettal perfekt mit der Besichtigung von Schloss Linderhof verbinden: Über den Waldblickweg radeln Sie durch das idyllische Graswangtal und erleben dabei nicht nur den Wald selbst, sondern auch spannende Einblicke in seine vielfältigen Aufgaben.

E-Bikes kann man sich in Oberammergau in der Sportzentrale Pappistock (Bahnhofstr. 6a) ausleihen.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten entlang der Tour in der Ettaler Mühle, im Graswang sowie auch in Linderhof und Ettal.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
947 m
Tiefster Punkt
840 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Schlosshotel Linderhof
Ettaler Mühle

Sicherheitshinweise

Der Weg wird von Wanderern wie auch von Radfahrern genutzt. Bitte Rücksicht aufeinander nehmen!

Ausrüstung

Es wird empfohlen beim Fahrradfahren einen Helm zu tragen!

Weitere Infos und Links

Naturpark Ammergauer Alpen

Start

Kloster Ettal (869 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.568441, 11.094032
UTM
32T 657500 5270460

Ziel

Schloss Linderhof

Wegbeschreibung

Die Tour startet am Kloster Ettal. Um in die Tour einzusteigen müssen wir die Wanderbeschilderung in Richtung Graswang oder Linderhof beachten. Wir verlassen Ettal und radeln abseits des Straßenverkehrs Richtung Graswang. Wir bleiben immer am Waldrand und und überqueren die Straße bei der Ettaler Mühle nicht! Im Winter laufen über den gleichen Weg die Teilnehmer des König Ludwig Laufes. Wir folgen den Weg bis nach Graswang. Kurz vor Graswang und der Brücke gleich links abbiegen und der Straße weiter folgen. Jetzt geht es etwas länger durch die schattigen Wälder, was in der Sommerhitze eine wahre Erfrischung bietet, bis wir ein ausgetrocknetes Bachbett erreichen. Hier müssen wir rechts abbiegen und den Weg weiter folgen. Das Bachbett überqueren wir auf einer Brücke an der Staatsstraße! Der Beschilderung immer weiter Richtung Linderhof folgen. Kurz vor Schloss Linderhof müssen wir einmal die Straße queren und wir haben unser Ziel erreicht!

In der Gastronomie gibt es auch die Möglichkeit sein E-Bike aufzuladen.

Um zurück nach Ettal zu kommen kann man den gleichen Weg nehmen. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten wie z.B. den Sonnenweg nach Graswang und dann weiter der Beschilderung Richtung Ettal folgen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,1 km
Dauer
3:58 h
Aufstieg
146 hm
Abstieg
79 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.