Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Wanderung - Durchs Graswangtal zum Königsschloss

· 4 Bewertungen · Wanderung · Zugspitz Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ammergauer Alpen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderung durchs Graswangtal zum Königsschloss - Blick auf Graswang
    / Wanderung durchs Graswangtal zum Königsschloss - Blick auf Graswang
    Foto: Hanspeter Schöne
  • Wanderung durchs Graswangtal zum Königsschloss - Schlafzimmer König Ludwig II.
    / Wanderung durchs Graswangtal zum Königsschloss - Schlafzimmer König Ludwig II.
    Foto: Bayerische Schlösser und Seen Verwaltung
  • Wanderung - Durchs Graswangtal zum Königsschloss - Blick auf Scheinberg
    / Wanderung - Durchs Graswangtal zum Königsschloss - Blick auf Scheinberg
    Foto: Ammergauer Alpen GmbH
  • Wanderung - Durchs Graswangtal zum Königsschloss - Schlossgarten Linderhof
    / Wanderung - Durchs Graswangtal zum Königsschloss - Schlossgarten Linderhof
    Foto: Bayerische Schlösserverwaltung
Karte / Wanderung - Durchs Graswangtal zum Königsschloss
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 Ettaler Mühle Schattenwald-Dienst-Hütte

Gemütliche Wanderung von der Ettaler Mühle durch das Graswangtal zum Schloss Linderhof und auf der anderen Talseite zurück.

leicht
21,2 km
5:00 h
320 hm
320 hm

Beim Blick auf die Landkarte mag man sich schon fragen, was König Ludwig II. dazu veranlasst hat, inmitten dieser Einöde seine persönliche Huldigung an die französischen Könige erbauen zu lassen.
Beim „Premiumwandern“ im absolut flachen, von hohen Bergen umrahmten Graswangtal versteht man aber gut, warum es zum Lieblingsort des Märchenkönigs wurde.

Autorentipp

Am Abend nach Führungsschluss hat man den Schlosspark fast für sich alleine und es herrscht eine magische Stimmung.

outdooractive.com User
Autor
Sebastian Heckelmiller
Aktualisierung: 01.08.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
998 m
Tiefster Punkt
838 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Ausrüstung

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss in den Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie das Best of Wandern Testcenter in Wurmansau oder das neue Testcenter in der Touristinformation in Bad Bayersoien und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus.

  • GPS-Geräte
  • Rucksäcke
  • Kindertragen, Kinderjacken
  • Multifunktionsjacken
  • Wanderschuhe
  • Stöcke und Stirnlampen
  • Ferngläser
  • Tourensoftware
  • Schneeschuhe
  • Trekking-Schirme

Das Best of Wandern Testcenter finden Sie im

Ammertaler Hof in Wurmansau

Adresse: Ammertaler Hof - Alte Römerstr. 10 - 82442 Wurmansau/Saulgrub

Tel.: +49 8845 7589 42

Touristinformation Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Infos unter: www.ammergauer-alpen.de/testcenter

Weitere Infos und Links

Unterkunft finden in Ettal

Prospekte bestellen

Naturverträglich unterwegs sein

 

Kulturmeile entdecken

Start

Parkplatz Ettaler Mühle, Ettal (840 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.569650, 11.074930
UTM
32T 656060 5270556

Ziel

Schloss Linderhof, Linderhof

Wegbeschreibung

Die durchweg flache Wanderung führt Sie von der Ettaler Mühle zunächst quer durch das idyllische Weidmoos auf die andere Talseite. Dabei kommen Sie an den Kleinen Ammerquellen vorbei, die als glasklar sprudelnde Quelltöpfe mitten in den Feuchtwiesen entspringen.

Nach Überqueren der Arme-Seelen-Straße, von Oberammergau nach Graswang, führt der Wanderweg als Wiesenweg beständig am Fuß des Sonnenbergs entlang zu den Rahmbauernhöfen.

Nördlich an Graswang vorbei wandern Sie ins Kohlbachtal und erreichen über die Forststraße bald Schloss Linderhof. Die Kasse für den Schlosseintritt befindet sich jenseits des Parks. Den Park selbst können Sie aber kostenlos besichtigen.

Wenn Sie sich der königlichen Villa und dem Park näher widmen möchten, sollten Sie sich Zeit nehmen und mindestens zwei Stunden mehr einplanen. Im großen Landschaftspark finden sich bekannte Bauwerke wie der Maurische Kiosk und die Venusgrotte. Kinder finden bestimmt an den speziell für sie konzipierten Führungen Spaß. Dumme Fragen gibt es nicht. Nur Mut, hier wird alles verraten was kleine Königskinder wissen wollen.

Wer weiterwandern möchte, wechselt auf die südliche Talseite und wandert durch das Elmaugrieß zurück nach Graswang. Hier zweigt rechts das Sträßchen zum idyllisch gelegenen Forsthaus Dickelschwaig ab. Sie überschreiten den wilden Kühalpenbach und erreichen nach den Großen Ammerquellen bald wieder den Ausgangspunkt an der Ettaler Mühle.

 

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen unsere kostenlose App "Tourenplaner Ammergauer Alpen" mit GPX-Tracks für alle Touren in der Region.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bushaltestelle: Ettaler Mühle oder Abzwg. Ettal Ziegler Hof
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss) und zurück
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen

Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus. 

Anfahrt

A95, B23 nach Ettal in Richtung Linderhof/Plansee

Parken

Parkplatz Ettaler Mühle, Ettal

Parkplatz ist kostenpflichtig, mit elektronischer Gästekarte und KönigsCard frei

Parkdauer: keine Zeitbegrenzung, mehrer Tagestickets lösen

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop oder in den Tourist-Informationen vor Ort.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

4,2
(4)
Astrid Leitl
29.05.2017 · Community
Sehr schöne Tour, jedoch gefiel uns der Rückweg auf der Südseite weniger, so dass wir ab Graswang wieder den Sonnenweg gewählt haben - schönere Aussicht.
mehr zeigen
Gemacht am 04.05.2017
Sven Ostertag
08.05.2016 · Community
Sehr schöne Tour. Auf dem Rückweg kann man alternativ bis Graswang auf den beschilderten Weg (Richtung Ettal) laufen.
mehr zeigen
Gemacht am 07.05.2016
Foto: Sven Ostertag, Community
Foto: Sven Ostertag, Community
Foto: Sven Ostertag, Community
Karl-Heinz Kordel
08.05.2016 · Community
Sehr schöne Wanderung. Der südliche Wanderweg ist nach Graswang vom 1. Dezember bis zum 25. Mai wegen "Wildruhezone" gesperrt. Der nördliche Wanderweg bietet sehr schöne Ausblicke. Sehr zu empfehlen. Ein Punkt Abzug, da kein Hinweis auf die Sperrung gegeben wurde.
mehr zeigen
Graswang
Foto: Karl-Heinz Kordel, Community
Sperrung Wildruhezone
Foto: Karl-Heinz Kordel, Community
Schloss Linderhof
Foto: Karl-Heinz Kordel, Community
Alle Bewertungen anzeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
21,2 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
320 hm
Abstieg
320 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.