Plan a route here Copy route
Cycling recommended route

Cycle tour – Rottenbuch Abbey route

· 3 reviews · Cycling · Zugspitz Region
Responsible for this content
Ammergauer Alpen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Radtour Kloster Rottenbuch Runde - Blick auf Bad Kohlgrub
    / Radtour Kloster Rottenbuch Runde - Blick auf Bad Kohlgrub
    Photo: Thorsten Unseld, Gemeinde Bad Kohlgrub
  • / Kloster Rottenbuchrunde, zw. Saulgrub und Kraggenau
    Photo: Thorsten Unseld, Manuela Skinner
  • / Kloster Rottenbuchrunde, zw. Unternogg und Morgenbach
    Photo: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
  • / Kloster Rottenbuchrunde, Schwaigsee
    Photo: Thorsten Unseld, Manuela Skinner
  • / Radtour Kloster Rottenbuch Runde
    Photo: Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
m 900 800 700 35 30 25 20 15 10 5 km Schönegger Käse-Alm Altenauer Dorfwirt Forsthaus Unternogg Kloster Rottenbuch
Bad Kohlgrub - Saulgrub - Altenau - Unternogg - Peustelsau - Hargenwies - Morgenbach - Schwaig Lake - Plague cemetery - Rottenbuch - Echelsbach Brücke - Schönberg - Kirmesau - Geizenmoos Moor - Bad Kohlgrub
moderate
Distance 38 km
3:00 h
623 m
623 m
912 m
751 m
This eventful tour takes you from the village centre via Kraggenau to Saulgrub, where you will meet the B 23 main road. Proceed 50 meres left, then turn right into "Altenauer Straße" and cycle onto Altenau.

At the reservoir in Altenau, turn right. You pass the "Forsthaus Unternogg" and go over the Halbammer Bridge. Follow the undulating asphalt road, passing through the hamlets of Peustelsau and Hargenwies until you reach Morgenbach and Schwaig Lake.

Cross the main road. After a short climb, you will reach a point where there roads meet (the "Schönegger Käsealm" is about 300 metres to your right). Take the gravel path to the left and pass through forest and meadows until you arrive at an old lonely farmstead.

Go past the farm, and take a semi-right turn about 500 metres further to reach a tarred road, on which you continue straight ahead. Cross the next side road, and after about 300 metres downhill you will see the "plague cemetery" ahead of you on the right.

Your further route to Rottenbuch will take you to the "Romantic Road". Take the cycle path on to Rottenbuch. Rottenbach Abbey is one of the most significant abbeys in the Pfaffenwinkel region. Also featuring a magnificent Rococo style church, it is well worth a visit. From Rottenbuch, use the cycle path alongside the "Romantic Road" until you reach "Echelsbach Brücke", another sight that is well worth seeing.

Directly following Echelsbach Bridge, take a left and ascend approximately 100 meters to Schönberg. Shortly before you reach the highest point in Schönberg, bear right to head for Kirmesau.

In Kirmesau, turn left towards Schöffau/Uffing, after about 2 kilometres turn off into the "Geizenmoos" and return to your starting point in Bad Kohlgrub via the hamlets of Vorderkehr and Hinterkehr.

Author’s recommendation

Es lohnt eine Einkehr ins Forsthaus Unternogg mit seinem gemütlichen Biergarten. Hier können Sie sich bei kühlen Getränken und bayrischen Spezialitäten für die Weiterfahrt stärken.
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
912 m
Lowest point
751 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Tour ist nach bestem Wissen zusammengestellt, eine  Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird nicht gegeben. Die Befahrung erfolgt auf eigene Gefahr und kann mit den üblichen, beim Aufenthalt im Gebirge immer vorhandenen Risiken verbunden sein. Jede Haftung ist ausgeschlossen.

Bitte nehmen Sie immer Rücksicht auf Fußgänger und Wanderer. Machen Sie sich rechtzeitig bemerkbarreduzieren Sie die Geschwindigkeit und steigen auf engen Wegen ab und schieben das Fahrrad. Wir appellieren für ein respektvolles Miteinander von Wanderer und Biker.

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Tips and hints

Prospektmaterial ansehen und/oder bestellen

Start

Tourist-Info Bad Kohlgrub (823 m)
Coordinates:
DD
47.665670, 11.051960
DMS
47°39'56.4"N 11°03'07.1"E
UTM
32T 654050 5281181
w3w 
///streetwise.bugged.girders

Destination

Tourist-Info Bad Kohlgrub

Turn-by-turn directions

Von der Ortsmitte aus führt Sie diese erlebnisreiche Tour über den Ortsteil Kraggenau nach Saulgrub. Dort stoßen Sie auf die Bundesstraße B 23, fahren 50 m nach rechts, biegen anschließend links in die „Altenauer Straße“ ein und radeln weiter nach Altenau. Am Löschweiher in Altenau biegen Sie rechts ab, fahren am „Forsthaus Unternogg“ vorbei und über die Brücke der Halbammer. Folgen Sie der Asphaltstraße, die in einem stetigen bergan und bergab, an den Weilern Peustelsau und Hargenwies vorbei bis nach Morgenbach und zum Schwaigsee führt.

Hier überqueren Sie die Bundesstraße. Nach einem kurzen Anstieg gelangen Sie zu einem Wegedreieck (rechts ca. 300 m die Schönegger Käsealm).

Nehmen Sie den Schotterweg nach links und fahren abwechselnd durch Wald und Wiesengelände bis Sie auf einen alten einsamen Bauernhof stoßen. An diesem Gehöft vorbei, halten Sie sich ca. 500 m halbrechts und treffen alsbald auf eine geteerte Straße und fahren dort geradeaus weiter.

Sie überqueren die folgende Nebenstraße, nach ca. 300 m abwärts liegt rechts der „Pest Friedhof“ vor Ihnen. Der weitere Weg in Richtung Rottenbuch führt Sie zur „Romantischen Straße“. Fahren Sie den Radweg weiter bis Rottenbuch.

Hier lohnt der Besuch eines der bedeutenden Klöster im Pfaffenwinkel mit seiner prachtvollen Rokokokirche. Ab Rottenbuch benützen Sie den Radweg entlang der „Romantischen Straße“ bis zur sehenswerten „Echelsbacher Brücke“.

Direkt nach der „Echelsbacher Brücke“ biegen Sie links ab und fahren ca. 100 Höhenmeter nach Schönberg hinauf. Kurz vor dem höchsten Punkt in Schönberg halten Sie sich rechts in Richtung Kirmesau. In Kirmesau radeln Sie links in Richtung Schöffau/Uffing, nach ca. 2 km biegen Sie rechts ins „Geizenmoos“ ab und gelangen über die Weiler Vorder- und Hinterkehr zurück zum Ausgangspunkt in Bad Kohlgrub.

 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

bus stop: Bad Kohlgrub Rathaus
9621 Oberammergau - Saulgrub - Bad Kohlgrub - Murnau
train stop: Bhf Bad Kohlgrub
Murnau - Oberammergau

Guests in the Ammergauer Alps Region can use their electronic guest pass or the "KönigsCard" to obtain free bus travel. 

Getting there

A95 to Bad Kohlgrub via Murnau (St2062)

Parking

Parking spaces on Erlestraße

Coordinates

DD
47.665670, 11.051960
DMS
47°39'56.4"N 11°03'07.1"E
UTM
32T 654050 5281181
w3w 
///streetwise.bugged.girders
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Um Ihre Radtour bereits von zu Hause aus zu planen empfehlen wir unseren interaktiven Tourenplaner.

Vor Ort in den Tourist-Informationen erhalten Sie folgende Karten: - Radkarte „Thementouren Zugspitz Region“, Mountainbikekarte „Mein Bikerevier“.

Equipment

Radverleih + Reparatur

Um eine reibungslose Radtour durch die Ammergauer Alpen zu garantieren, empfehlen wir Ihnen folgende Ausrüstung:

  • Fahrradhelm
  • Handschuhe
  • Kurze oder lange Radlerhose
  • Kurzes oder langes Trikot
  • Regenjacke
  • Gute Schuhe evtl. mit Klick
  • Sonnenbrille
  • Trinksystem
  • Verpflegung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Gerät + zweiter Satz Batterien
  • Aktuelle Karte (Maßstab 1:50 000)
  • Ersatzschlauch, Pumpe
  • Werkzeug
  • Fotoapparat
  • Geld

Basic Equipment for Bike Riding

  • Cycling helmet
  • Cycling gloves
  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass

Technical Equipment for Bike Riding

  • Air pump or CO2 pump including cartridges
  • Puncture repair kit
  • Replacement inner tube
  • Tire levers
  • Chain tool
  • Hex keys
  • Phone / device holder as required  
  • Bike lock as required
  • Where applicable, the bike must meet requirements for road use by having a bell, front and rear lamps and spoke reflectors
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

3.7
(3)
Frank Schütte 
June 02, 2019 · Community
Traumhaft schöne Runde mit herrlichen Ausblicken. Wir sind in Unternogg gestartet und haben den Steig in Bad Kohlgrub umfahren. Danke für die tolle Tour.
Show more
When did you do this route? June 02, 2019
Gerhard Godeck
August 13, 2018 · Community
Vielen Dank für den Hinweis. Sehr nützlich.
Show more
Franziskus Timmermann
August 13, 2018 · Community
Der Beginn in Bad Kohlgrub ist schlicht für Fahrräder nicht geeignet: Eine sehr sehr lange Treppe, zwang uns zur Umkehr und Umfahrung auf vernünftigen Wegen/Straßen. Die Überquerung der Ammer auf der Echelsbacher Brücke (Fahrrad schieben!) bedarf Schwindelfreiheit! Als höhenängstlicher Mensch hatte ich da ernste Schwierigkeiten.
Show more
When did you do this route? August 12, 2018
Show all reviews

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
38 km
Duration
3:00 h
Ascent
623 m
Descent
623 m
Highest point
912 m
Lowest point
751 m
Public-transport-friendly Circular route Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view