Plan a route here Copy route
Mountain tour recommended route

Bergtour - Weitalpspitz

· 2 reviews · Mountain tour · Reutte Nature Park Region
Responsible for this content
Ammergauer Alpen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Bergtour - Weitalpspitz
    Bergtour - Weitalpspitz
    Photo: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 7 6 5 4 3 2 1 km Weitalpspitz Weitalm

Liebhabertour mit viel Bergwaldanteil - im Gegenzug spektakuläre Ausblicke auf Kreuzspitze, Zugspitze und Geierköpfe

 

moderate
Distance 8.5 km
4:25 h
761 m
761 m
1,860 m
1,100 m

Author’s recommendation

Im Anschluss der Tour empfiehlt sich ein Bad im Plansee,
Profile picture of Thorsten Unseld
Author
Thorsten Unseld
Update: November 11, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,860 m
Lowest point
1,100 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Cardinal direction
NESW

Track types

Asphalt 0.36%Forested/wild trail 86.35%Path 3.63%Road 9.63%
Asphalt
0 km
Forested/wild trail
7.3 km
Path
0.3 km
Road
0.8 km
Show elevation profile

Safety information

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer112.

Tips and hints

Prospektmaterial ansehen und/oder bestellen

Start

Ammerwaldalm, Ammerwald (1,102 m)
Coordinates:
DD
47.532128, 10.859320
DMS
47°31'55.7"N 10°51'33.6"E
UTM
32T 639944 5265975
w3w 
///adaptations.vacancies.boasted
Show on Map

Destination

Ammerwaldalm, Ammerwald

Turn-by-turn directions

Vom Parkplatz der Ammerwaldalm folgen Sie der Staatsstraße zurück in Richtung Graswang, Ettal. Nach ein paar hundert Metern geht eine Forststraße links in den Wald ab, der Sie bis zur ersten großen Rechtskurve folgen.

Kurz nach der Kurve zweigt ein kleiner Pfad ab, rechts den Berg hinauf. Durch Bergwald schängelt sich dieser den Berg hinauf. Sie passieren im oberen Teil kleine Wiesen und die Weit-Alm (Hütte) bevor Sie dann über ein kurzes Latschenstück den Gipfel der Weitalpspitz erreichen.

Der Abstieg erfolgt in Richtung Norden. Sie folgen dem Pfad bis zur Wegkreuzung am Weitalpjoch und nehmen den linken Weg in Richtung Roggental. Über einen steilen Steig erreichen Sie wieder die Ammerwaldalm.

 

Unsere Empfehlung:
Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Note


all notes on protected areas

Public transport

nicht mit öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar

Getting there

A95, Ettal, Graswang übder Ammersattel in Richtung Plansee/Reutte

Parking

Parkplatz Ammerwaldalm, Ammerwald

Parkplatz ist nicht kostenpflichtig

Parkdauer: keine Zeitbegrenzung

Coordinates

DD
47.532128, 10.859320
DMS
47°31'55.7"N 10°51'33.6"E
UTM
32T 639944 5265975
w3w 
///adaptations.vacancies.boasted
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop

Equipment

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:

 

GPS-Geräte

Rucksäcke

Kindertragen, Kinderjacken

Multifunktionsjacken

Wanderschuhe

Stöcke

Ferngläser

Tourensoftware

Schneeschuhe

Grödeln

Trekking-Schirme

 

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Tourist-Info Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Drahtesel Verleih Lukas Spindler

Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 172 7228493

www.bikeverleih-oberammergau.de

 

 

 


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

3.5
(2)
Ronny Schmidt
November 05, 2017 · Community
Es ist eine anspruchsvolle Tour bei der trittsicherheit auf jeden Fall ein Muss ist und man sollte schwindelfrei sein da es oft Stellen gibt wo man direkt am Abhang läuft und keine Sicherung vorhanden ist z.b Drahtseil ich finde es ist ein Tour für erfahrene Bergsteiger und nichts für Anfänger. Aber es gibt wunderschöne Ausblicke Nicht Familien tauglich
Show more
Sonntag, 5. November 2017 08:31:26
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:31:43
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:31:56
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:32:46
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:33:07
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:33:56
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:34:42
Photo: Ronny Schmidt, Community
Sonntag, 5. November 2017 08:35:46
Photo: Ronny Schmidt, Community
Nadine Böck
October 16, 2017 · Community
Genaile runde. Wir sind sie allerdings anders herum gelaufen, da wir hinter der ammerwald Alm geparkt haben (auf dem schmalen forstweg relativ abenteuerlich). War im Nachhinein vermutlich auch besser so, da nach der Alm mehere forstwege abgehen und wir vermutlich nicht den richtigen gefunden hätten, weil leider keiner ausgeschildert ist.
Show more

Photos from others

+ 4

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8.5 km
Duration
4:25 h
Ascent
761 m
Descent
761 m
Highest point
1,860 m
Lowest point
1,100 m
Circular route Refreshment stops available Summit route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 4 Waypoints
  • 4 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view