Plan a route here Copy route
Mountain tour Top

Mountain Hiking – ridge traverse in the royal hunting grounds

· 1 review · Mountain tour · Ammergauer Alpen · open
Responsible for this content
Ammergauer Alpen GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Blick ins hintere Graswangtal
    / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Blick ins hintere Graswangtal
    Photo: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Blick auf Pürschlingnadel und Scheinberg
    Photo: Thorsten Unseld, Anja Blieninger
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Brunnenkopfhäuser
    Photo: Thorsten Unseld, Norbert Misniks
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier
    Photo: Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier
    Photo: Thorsten Unseld, Best of Wandern, Thomas Bichler
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km August-Schuster-Haus, Pürschling-Haus Schloss & Park Linderhof Pürschling Brunnenkopfhütte Berggasthof Kolbenalm Kolbensattelhütte
Traversing this series of summits is one of the most attractive tours in the Ammergau Alps. The route proceeds from the royal palace gardens via a ridge traverse to Oberammergau
open
difficult
19.4 km
8:45 h
1,096 m
1,200 m
This tour begins in a truly royal manner in the grounds of Linderhof Palace. Via a somewhat rocky route, you ascend to the "Brunnenkopfhäuser", a former hunting lodge owned by King Maximilian I.

You will now see a series of summits stretching out like a string of pearls. Once you have left the Dreisäulerkopf, Hennenkopf and Laubeneck behind, you will arrive at the next royal hunting lodge, the "Pürschling House".

Conclude your tour on the sun terrace of the Kolbensattel Hut before descending to Oberammergau via the Calvary statue. Tired hikers can truncate their tour by taking the "Alpine Coaster" down into the valley, from where a bus service runs back to Linderhof.

Author’s recommendation

Müde Wanderer kürzen die Tour ab der Kolbensattelhütte mit einer Fahrt mit dem Alpine Coaster ins Tal ab.

Profile picture of Thorsten Unseld
Author
Thorsten Unseld
Updated: September 23, 2020
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Risk potential
Highest point
1,730 m
Lowest point
832 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Exposition / cardinal direction
NESW

Safety information

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Tips, hints and links

Unterkunft finden in Ettal

Prospekte bestellen

Naturverträglich unterwegs sein 

Kulturmeile entdecken

Start

Linderhof Palace (936 m)
Coordinates:
DD
47.569819, 10.957473
DMS
47°34'11.3"N 10°57'26.9"E
UTM
32T 647226 5270345
w3w 
///petitioning.escalators.comrades

Destination

Tourist-Info Oberammergau

Turn-by-turn directions

Die Tour beginnt schon königlich und zwar in den Schlossanlagen von Linderhof. Über einen etwas knackigen Anstieg geht es hinauf zu den Brunnenkopfhäusern, einer ehemaligen Jagdhütte von König Maximilian I.

Jetzt reiht sich ein Gipfel nach dem anderen wie auf einer Perlenschnur. Nachdem Sie Dreisäulerkopf -  Hennenkopf und Laubeneck hinter sich gelassen haben gelangen Sie zur nächsten königlichen Jagdhütte - dem Pürschlinghaus.

Vom Pürschlinghaus wandern Sie zurück Richtung Unterammergau. Kurz nach dem Pürschlinghaus erwartet Sie ein Wegweiser, der Sie Richtung Kolbensattelhütte leitet.

Zum Abschluss der Tour wartet dann die Sonnenterasse der Kolbensattelhütte auf Ihren Besuch, bevor es über die Kreuzigungsgruppe hinab nach Oberammergau geht. Müde Wanderer können die Tour ins Tal mit dem Alpine Coaster abkürzen.

Von hier aus können Sie mit Bus zurück nach Linderhof fahren.

 

Unsere Empfehlung:
Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

bus stop:

start: Linderhof - return: train station Oberammergau
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss)

Guests in the Ammergauer Alps Region can use their electronic guest pass or the "KönigsCard" to obtain free bus travel. 

Getting there

A95, B23 to Linderhof via Ettal and Graswang

Parking

Hikers' car park at the palace (charges apply)

Coordinates

DD
47.569819, 10.957473
DMS
47°34'11.3"N 10°57'26.9"E
UTM
32T 647226 5270345
w3w 
///petitioning.escalators.comrades
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop

Equipment

You can enjoy an unforgettable hiking experience in the Ammergau Alps as long as you have the right gear. Visit the "Best of Wandern" Test Centre in Bad Kohlgrub to try out the latest outdoor equipment free of charge.

- GPS devices

- rucksacks, child carriers, children's jackets

- multifunctional jackets

- hiking boots

- sticks and head lamps

- binoculars

- tour software

- snow shoes

- backpacking umbrellas

The Best of Wandern Test Centre is located at Hotel Schillingshof, directly opposite the Hörnlebahn ski lift. adress: Fallerstraße 11, Bad Kohlgrub tel.: +49 8845 7010.

For more information, visit: www.ammergauer-alpen.de/testcenter


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

4.0
(1)
Gi Ba
June 18, 2017 · Community
Wir sind von der Brunnenkopfhütte über den Hennenkopf gelaufen. Danach kommt ein Fels, an dem links der E4 abknickt, nach rechts weisen Steinmännchen und eine rote Farbe, hier geht es zum Maximilianweg hinunter. Wer zum Laubeneck möchte muss einen Pfad geradeaus wählen unterhalb des Felsens. Hier gibt es keinerlei Beschilderung, was meiner Ansicht nach, dringend notwendig wäre.
show more
Completed this Route on June 11, 2017
Wolf Hosbach 
May 18, 2016 · alpenvereinaktiv.com
Die Wegsperrung wegen Felssturzgefahr am Laubeneck (siehe Kommentar unten) wurde aufgehoben, der entsprechende Felsen gesprengt.
show more
Wolf Hosbach 
November 29, 2015 · alpenvereinaktiv.com
Achtung Wegsperrung: Bei einer geologischen Routineprüfung wurde am 17. September 2015 eine akute Felssturzgefahr südlich des Laubenecks festgestellt. Betroffen sind der Weg 201 (Fernwanderwege E4a und Maximilansweg) zwischen August-Schuster-Haus und den Brunnenkopfhäusern und der Weg vom August-Schuster-Haus nach Linderhof auf dem Weg 232 über die Kälberalm (Fernwanderweg E4). Nicht betroffen: Weg Nr. 235 über Laubeneck und Latschenkopf (nördlicher Weg – nur für Geübte mit alpiner Erfahrung und Trittsicherheit!) Offen sind auch die normalen Zustiege zur Brunnenkopfhütte von Linderhof und zum August-Schuster-Haus von Unterammergau. Weitere Informationen: http://www.alpenverein.de/huetten-wege-touren/tourengebiet-ammergauer-alpen-felssturzgefahr-wegsperrung-am-brunnenkopf-puerschling_aid_16219.html
show more
Photo: Wolf Hosbach, DAV Sektion Bergland

Photos from others


Status
open
Reviews
Difficulty
difficult
Distance
19.4 km
Duration
8:45 h
Ascent
1,096 m
Descent
1,200 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Geological highlights Insider tip Summit route Exposed sections Scrambling required Ridge traverse Point to Point

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view