Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Ciclismo Percorso consigliato

Radtour - Königsrunde

· 2 reviews · Ciclismo · Ammergauer Alpen
Responsabile del contenuto
Ammergauer Alpen GmbH Partner verificato  Explorers Choice 
  • Das Kloster Ettal
    / Das Kloster Ettal
    Foto: Matthias Fend, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Logo Radrunde Königsrunde
    Foto: Arvis Robalds, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Beschilderung Königsrunde
    Foto: Udo Bernhart, Zugspitz Region
  • / Radtour Kloster Ettal und Schloss Linderhof
    Foto: Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Blick auf Kofel
    Foto: Anton Brey, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Durchfahrt Unterammergau
    Foto: Anton Brey, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Informationsschild Weidmoos
    Foto: Udo Bernhart, Zugspitz Region
  • / Radler im Weidmoos
    Foto: Anton Brey, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Ammerquellen Weidmoos
    Foto: Udo Bernhart, Zugspitz Region
  • / Radler zwischen Oberammergau und Unterammergau
    Foto: Udo Bernhart, Zugspitz Region
m 1000 900 800 40 35 30 25 20 15 10 5 km Schloss & Park Linderhof Gasthof Fischerwirt Ammerquellen Ettaler Mühle Kloster Ettal Döttenbichl

Unterammergau - Scherenau - Oberammergau - Weidmoos - Graswang - Schloss Linderhof - Graswang - Ettaler Mühle - Ettal - Oberammergau - Unterammergau

 

 

media
Lunghezza 40,8 km
2:25 h.
200 m
200 m

Die Königsrunde bietet gleich mehrere kulturelle Highlights im Naturpark Ammergauer Alpen. Die Tour führt vom Passionsspielort Oberammergau über Benediktinerabtei Ettal bis zum Schloss Linderhof, dem "Königshäuschen" des Märchenkönigs Ludwig II. Der Radweg führt durch das Graswangtal und entlang der beiden Naturschutzgebiete Weidmoos und Pulvermoos der Ammer folgend bis nach Unterammergau und punktet mit landschaftlichen Highlights.

Consiglio dell'autore

Nach Führungsschluss haben Sie den Schlosspark Linderhof für sich alleine und es herrscht eine fast schon magische Stimmung.
Immagine del profilo di Sebastian Heckelmiller
Autore
Sebastian Heckelmiller
Ultimo aggiornamento: 11.11.2021
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Punto più alto
998 m
Punto più basso
825 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic

Possibilitá di ristoro

Oberammergau Museum

Indicazioni sulla sicurezza

Die Tour ist nach bestem Wissen zusammengestellt, eine  Gewähr für die Richtigkeit der Angaben wird nicht gegeben . Die  Befahrung erfolgt auf eigene Gefahr  und kann mit den üblichen, beim Aufenthalt im Gebirge immer vorhandenen Risiken verbunden sein. Jede Haftung ist ausgeschlossen.

Bitte nehmen Sie immer Rücksicht auf Fußgänger und Wanderer. Machen Sie sich rechtzeitig bemerkbarreduzieren Sie die Geschwindigkeit und steigen auf engen Wegen ab und schieben das Fahrrad. Wir appellieren für ein respektvolles Miteinander von Wanderern und Bikern.

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Prospektmaterial ansehen und/oder bestellen

Partenza

Tourist-Info, Unterammergau (834 m)
Coordinate:
DD
47.614922, 11.027817
DMS
47°36'53.7"N 11°01'40.1"E
UTM
32T 652385 5275494
w3w 
///brandello.trasformazioni.saldatore

Arrivo

Tourist-Info, Unterammergau

Direzioni da seguire

Vom Startpunkt in Unterammergau starten wir diese königliche Rundtour zuerst Richtung norden. In Scherenau überqueren wir die Ammer und radeln Strom aufwärts entlang der Ammer bis wir in Oberammergau ankommen. In Oberammergau lohnt sich ein Abstecher zum weltbekannten Passionstheater. Noch im Ort queren wir wieder ein mal die Ammer und radeln durch das Naturschutzgebiet Weidmoos in Richtung der Ammerquellen. Wir folgen der Radbeschilderung ins Graswangtal zuerst vorbei an der Gertrudiskapelle in Dickelschwaig und dann durch den Ort Graswang. In Graswang kurz auf der Staatstaße fahrend, biegen wir Rechts auf den Kohlbachweg ab und radeln weiter an einem kleinen Weiher vorbei durch das Kohlbachtal leicht bergaufwärts zum Schlosspark. Am Nordtor angekommen müssen wir unsere Fahrräder erstmals durch das herrliche Schlosspark schieben bis wir das Schloss und die Anlagen des Märchenkönigs Ludwigs II. erreichen. 

Der Rückweg zurück nach Graswang erfolgt auf der anderen Talseite. Ab Graswang folgen wir den gleichen Radweg Richtung Ettal vorbei an die Gertrudiskapelle. Im Naturschutzgebiet Weidmoos an der Brücke biegen wir rechts ab und erreichen die Ettaler Mühle. Von der Ettaler Mühle können wir schon das weltbekannte Kloster Ettal sehen. Von Ettal folgen wir der Radbeschilderung zurück nach Oberammergau. Dieser Radweg führt parallel der B23 und kurz danach folgen wir der Ammer bis nach Oberammergau. Um zum Ausgangspunkt in Unterammergau zu gelangen queren wir in Oberammergau die Ammer und verlassen den Ort Richtung westen. Der Radweg nach Unterammergau führt wieder parallel der B23.

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Zughaltestelle: Bhf Unterammergau (Murnau - Oberammergau)
Bus 9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Wieskirche - Füssen
Bus 9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss) und zurück

Gäste des Naturparks Ammergauer Alpen fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus und Bahn. 

Come arrivare

A95, B23 über Ettal nach Oberammergau

Dove parcheggiare

Parkplatz Eugen-Papst-Str., Oberammergau

 

großer, kostenloser Alternativparkplatz

Parkplatz Süd/ Festplatz

 

Coordinate

DD
47.614922, 11.027817
DMS
47°36'53.7"N 11°01'40.1"E
UTM
32T 652385 5275494
w3w 
///brandello.trasformazioni.saldatore
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Um Ihre Radtour bereits von zu Hause aus zu planen empfehlen wir unseren interaktiven Tourenplaner.

Vor Ort in den Tourist-Informationen erhalten Sie folgende Karten: - Radkarte „Thementouren Zugspitz Region“, Mountainbikekarte „Mein Bikerevier“.

Attrezzatura

Um eine reibungslose Radtour durch die Ammergauer Alpen zu garantieren, empfehlen wir Ihnen folgende Ausrüstung:

  • Fahrradhelm
  • Handschuhe
  • Kurze oder lange Radlerhose
  • Kurzes oder langes Trikot
  • Regenjacke
  • Gute Schuhe evtl. mit Klick
  • Sonnenbrille
  • Trinksystem
  • Verpflegung
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Gerät + zweiter Satz Batterien
  • Aktuelle Karte (Maßstab 1:50 000)
  • Ersatzschlauch, Pumpe
  • Werkzeug
  • Fotoapparat
  • Geld

Equipaggiamento per bici da corsa

  • Casco da ciclismo
  • Guanti da ciclismo
  • Calzature robuste, comode e preferibilmente impermeabili
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Protezione da sole, pioggia e vento (cappello, crema solare, giacca impermeabile/antivento, ombrello)
  • Occhiali da sole
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola

Equipaggiamento per andare in bicicletta

  • Pompa ad aria o pompa a CO2 con cartucce
  • Kit di riparazione per forature
  • Camera d'aria di scorta
  • Leve di rimozione per copertone gomme
  • Utensili per catena
  • Chiavi esadecimali
  • Se necessario, supporto da manubrio per cellulare / navigatore satellitare
  • Lucchetto per bicicletta
  • Ove applicabile, la bicicletta deve soddisfare i requisiti per l'uso su strada con campanello, luci anteriori, posteriori e riflettori dei raggi
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

4,5
(2)
Josep Santigosa
07.08.2018 · Community
martes, 7 de agosto de 2018 21:04
Foto: Community
Ingo Schröder
04.08.2016 · Community
Grundsätzlich eine sehr schöne Tour. Nur der GPS-Track ist nicht ideal. Kurz nach der Ettaler Mühle sollte der Weiterweg lt. Track links der Straße weiterführen. Dies ist dann ein steiler Trampelpfad durch eine Wiese - auf alle Fälle kein familienfreundlicher Weg. Viel besser (und schöner) ist es ab der Ettaler Mühle einfach den Radwegweisern "Linderhof" zu folgen. Dies gilt übrigens für den gesamten Weg bis Lindenhof. Der Track zeigt mehrmals eine andere Wegführung. Ab Linderhof-Nordtor passt es wieder. Viel Spaß beim "Nachradln". Wir werden die Tour im Herbst, wenn das Laub sich verfärbt, wiederholen.
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 03.08.2016

Foto di altri utenti

martes, 7 de agosto de 2018 21:04

Recensione
Difficoltà
media
Lunghezza
40,8 km
Durata
2:25 h.
Dislivello
200 m
Discesa
200 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Percorso ad anello Ristori lungo il percorso Adatto a famiglie e bambini Rilevanza culturale/storica

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Durata : ore
Lunghezza  km
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio