Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinisticoPercorso consigliato

Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier

· 1 review · Sentiero alpinistico · Ammergauer Alpen· Aperto
LogoAmmergauer Alpen GmbH
Responsabile del contenuto
Ammergauer Alpen GmbH Partner verificato  Explorers Choice 
  • Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Blick ins hintere Graswangtal
    / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Blick ins hintere Graswangtal
    Foto: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Blick auf Pürschlingnadel und Scheinberg
    Foto: Thorsten Unseld, Anja Blieninger
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier - Brunnenkopfhäuser
    Foto: Thorsten Unseld, Norbert Misniks
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier
    Foto: Thorsten Unseld, Ammergauer Alpen GmbH
  • / Bergtour - Gratüberschreitung im königlichen Jagdrevier
    Foto: Thorsten Unseld, Best of Wandern, Thomas Bichler
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Schloss & Park Linderhof Kolbensattelhütte Brunnenkopfhütte Pürschling
Die  Überschreitung dieser Gipfelreihe gehört zu den schönsten Touren in den Ammergauer Alpen. Von den königlichen Schlossgärten geht es mit Gratüberschreitung nach Oberammergau
Aperto
difficile
Lunghezza 19,4 km
8:45 h.
1.096 m
1.200 m
1.730 m
832 m

Wandertour von Schloss Linderhof über die Brunnenkopfhäuser sowie dem Gipfel-Trio Dreisäulerkopf - Hennenkopf - Laubeneck zum Pürschlinghaus. Von dort zurück zur Kolbensattelhütte und über die Kreuzigungsgruppe nach Oberammergau.

Consiglio dell'autore

Müde Wanderer kürzen die Tour ab der Kolbensattelhütte mit einer Fahrt mit dem Alpine Coaster ins Tal ab.

Immagine del profilo di Thorsten Unseld
Autore
Thorsten Unseld
Ultimo aggiornamento: 11.11.2021
Difficoltà
difficile
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
1.730 m
Punto più basso
832 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Indicazioni sulla sicurezza

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Prospektmaterial ansehen und/oder bestellen

Partenza

Schloss Linderhof, Linderhof (936 m)
Coordinate:
DD
47.569819, 10.957473
DMS
47°34'11.3"N 10°57'26.9"E
UTM
32T 647226 5270345
w3w 
///successi.pomeridiano.scadenze

Arrivo

Tourist-Information Oberammergau

Direzioni da seguire

Die Tour beginnt schon königlich und zwar in den Schlossanlagen von Linderhof. Über einen etwas knackigen Anstieg geht es hinauf zu den Brunnenkopfhäusern, einer ehemaligen Jagdhütte von König Maximilian I.

Jetzt reiht sich ein Gipfel nach dem anderen wie auf einer Perlenschnur. Nachdem Sie Dreisäulerkopf -  Hennenkopf und Laubeneck hinter sich gelassen haben gelangen Sie zur nächsten königlichen Jagdhütte - dem Pürschlinghaus.

Vom Pürschlinghaus wandern Sie zurück Richtung Unterammergau. Kurz nach dem Pürschlinghaus erwartet Sie ein Wegweiser, der Sie Richtung Kolbensattelhütte leitet.

Zum Abschluss der Tour wartet dann die Sonnenterasse der Kolbensattelhütte auf Ihren Besuch, bevor es über die Kreuzigungsgruppe hinab nach Oberammergau geht. Müde Wanderer können die Tour ins Tal mit dem Alpine Coaster abkürzen.

Von hier aus können Sie mit Bus zurück nach Linderhof fahren.

 

Unsere Empfehlung:
Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

Raggiungibile con mezzi pubblici

Bushaltestelle: Linderhof
9622 Oberammergau - Ettal - Linderhof (Schloss)

Gäste der Ammergauer Alpen Region fahren mit der elektronischen Gästekarte bzw. der KönigsCard kostenlos mit dem Bus

 

Come arrivare

A95, B23 über Ettal und Granswang nach Linderhof 

Dove parcheggiare

Parkplatz Schloss Linderhof, Linderhof

 

 

Coordinate

DD
47.569819, 10.957473
DMS
47°34'11.3"N 10°57'26.9"E
UTM
32T 647226 5270345
w3w 
///successi.pomeridiano.scadenze
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Mappe consigliate

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop

Attrezzatura

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:

 

GPS-Geräte

Rucksäcke

Kindertragen, Kinderjacken

Multifunktionsjacken

Wanderschuhe

Stöcke

Ferngläser

Tourensoftware

Schneeschuhe

Grödeln

Trekking-Schirme

 

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Tourist-Info Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Drahtesel Verleih Lukas Spindler

Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 172 7228493

www.bikeverleih-oberammergau.de

 

 

 


Domande e risposte

Fai la prima domanda

Vuoi chiedere una domanda all'autore?


Recensioni

4,0
(1)
Gi Ba
18.06.2017 · Community
Wir sind von der Brunnenkopfhütte über den Hennenkopf gelaufen. Danach kommt ein Fels, an dem links der E4 abknickt, nach rechts weisen Steinmännchen und eine rote Farbe, hier geht es zum Maximilianweg hinunter. Wer zum Laubeneck möchte muss einen Pfad geradeaus wählen unterhalb des Felsens. Hier gibt es keinerlei Beschilderung, was meiner Ansicht nach, dringend notwendig wäre.
Visualizza di più
Quando hai fatto questo percorso? 11.06.2017
Wolf Hosbach 
18.05.2016 · alpenvereinaktiv.com
Die Wegsperrung wegen Felssturzgefahr am Laubeneck (siehe Kommentar unten) wurde aufgehoben, der entsprechende Felsen gesprengt.
Visualizza di più
Wolf Hosbach 
29.11.2015 · alpenvereinaktiv.com
Achtung Wegsperrung: Bei einer geologischen Routineprüfung wurde am 17. September 2015 eine akute Felssturzgefahr südlich des Laubenecks festgestellt. Betroffen sind der Weg 201 (Fernwanderwege E4a und Maximilansweg) zwischen August-Schuster-Haus und den Brunnenkopfhäusern und der Weg vom August-Schuster-Haus nach Linderhof auf dem Weg 232 über die Kälberalm (Fernwanderweg E4). Nicht betroffen: Weg Nr. 235 über Laubeneck und Latschenkopf (nördlicher Weg – nur für Geübte mit alpiner Erfahrung und Trittsicherheit!) Offen sind auch die normalen Zustiege zur Brunnenkopfhütte von Linderhof und zum August-Schuster-Haus von Unterammergau. Weitere Informationen: http://www.alpenverein.de/huetten-wege-touren/tourengebiet-ammergauer-alpen-felssturzgefahr-wegsperrung-am-brunnenkopf-puerschling_aid_16219.html
Visualizza di più
Foto: Wolf Hosbach, DAV Sektion Bergland

Foto di altri utenti


Stato
Aperto
Recensione
Difficoltà
difficile
Lunghezza
19,4 km
Durata
8:45 h.
Salita
1.096 m
Discesa
1.200 m
Punto più alto
1.730 m
Punto più basso
832 m
Raggiungibile con mezzi pubblici Panoramico Punti di ristoro lungo il percorso Interesse geologico Percorso consigliato Passaggio in vetta Percorso esposto Passaggi da arrampicare Da punto a punto Passaggio su cresta

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Salita  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio