Crea itinerario fino qui Copia il percorso
Sentiero alpinistico Percorso consigliato

Bergtour - Scheinbergjöchl (Kessel-Rundweg Hasental)

Sentiero alpinistico · Zugspitz Regione
Responsabile del contenuto
Ammergauer Alpen GmbH Partner verificato  Explorers Choice 
  • Hasentalkopf
    / Hasentalkopf
    Foto: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
  • / Blick ins Sägertal
    Foto: Thorsten Unseld, Thorsten Unsld
  • / Kurz vor dem Bäckenalmsattel
    Foto: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
  • / Blick auf Gabelschrofen
    Foto: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
  • /
    Foto: Thorsten Unseld, Thorsten Unseld
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 14 12 10 8 6 4 2 km Scheinbergjoch Sägertal-Dienst-Hütte Hasentalkopf Lösertaljoch Bäcken-Alpe Sägertal-Dienst-Hütte
Der lange Anstieg durch das Sägertal wird durch den einmaligen Bergkessel am Hasentalkopf und einer spektakulären Rundumsicht belohnt.
media
Lunghezza 14,2 km
6:00 h.
787 m
787 m
1.757 m
970 m
Eine mittlerweile sehr beliebte, abwechslungsreiche Rundwanderung im Naturpark Ammergauer Alpen. Diese Rundwanderung mit den spektakulären Bergkessel kann in beiden Richtungen gelaufen werden.

Consiglio dell'autore

Ausserhalb der touristischen Hochsaison sind Sie auf dieser Tour aufgrund des sehr langen Zustieges meist alleine unterwegs und können die Bergidylle in vollen Zügen genießen.
Immagine del profilo di Thorsten Unseld
Autore
Thorsten Unseld
Ultimo aggiornamento: 02.12.2021
Difficoltà
media
Tecnica
Impegno fisico
Emozione
Paesaggio
Livello di rischio
Punto più alto
1.757 m
Punto più basso
970 m
Periodo consigliato
gen
feb
mar
apr
mag
giu
lug
ago
set
ott
nov
dic
Esposizione
NESO

Indicazioni sulla sicurezza

Im Notfall verständigen Sie bitte die nächstgelegene Rettungsleitstelle. Unabhängig vom Standort erreichen Sie diese deutschlandweit unter der Telefonnummer 112.

Consigli e raccomandazioni aggiuntive

Prospektmaterial ansehen und/oder bestellen

Partenza

Winterparkplatz Scheinberg, Graswangtal (974 m)
Coordinate:
DD
47.562353, 10.935618
DMS
47°33'44.5"N 10°56'08.2"E
UTM
32T 645603 5269474
w3w 
///antiquati.definirei.intervalli

Arrivo

Winterparkplatz Scheinberg, Graswangtal

Direzioni da seguire

Vom großen Winterparkplatz des Scheinbergs im hinteren Graswangtal wandern Sie hinein ins Sägerbachtal. Zunächst gehen Sie immer weiter auf einer Forststraße entlang des Sägerbachs bis Sie nach ca. 1,5 Std und 300 Hm den Bergwald verlassen.

Der Anstieg über die etwas stupide Forstautobahn wird Sie später mit einsamen Bergpfaden und traumhaften Aussichten belohnen.

Über Wiesen mit altem Laubbaumbestand erreichen Sie den Bäckenalmstattel. Nach rechts abbiegend würden Sie über den Feigenkopf zur Großen Klammspitze gelangen, oder geradeaus zur Kenzenhütten. Sie nehmen aber den linken Bergpfad.

Nach einem kürzeren Anstieg erreichen Sie den Rand der Kesselwand. Ihr Blicke schweifen über einen riesigen Kessel, ähnlich einem Vulkankrater. Meist bildet sich hier im Sommer oder bei genügend Niederschlag ein kleiner See.

Sie wandern hinab in den Kessel um auf der gegenüberliegenden Seite wieder an den Kesselrand um höchsten Punkt, dem Scheinbergjoch hinaufzusteigen. 

Vom Scheinbergjoch, steigen Sie nicht in den Kessel ab, sondern in entgegengesetzter Richtung, hinab zum Lösertaljoch. Am Lösertaljoch folgen Sie bergab dem Lösertalgraben über offene Wiesen, queren im Wald den Hasentalgraben, um dann wieder auf den Aufstiegsweg im Sägertal zu stoßen.

Dieser Forststraße folgen Sie zurück zum Ausgangspunkt im Graswangtal.

Unsere Empfehlung:

Nie mehr verlaufen - Wir empfehlen die kostenlose App "Zugspitz Region" u. a. mit GPX-Tracks zu allen Touren in der Region

Nota


Vedi tutte le segnalazioni sulle aree protette

Mezzi pubblici

keine öffentliche Verkehrsmittel

Come arrivare

A95, B23 über Ettal und Graswang vorbei an Linderhof bis zum Winterparkplatz der Scheinberg Spitze

Dove parcheggiare

Parkplatz Scheinberg (Winter), Graswangtal

 

Coordinate

DD
47.562353, 10.935618
DMS
47°33'44.5"N 10°56'08.2"E
UTM
32T 645603 5269474
w3w 
///antiquati.definirei.intervalli
Come arrivare in treno, in auto, a piedi o in bici.

Titoli consigliati

Wanderkarte Naturpark Ammergauer Alpen

Mappe consigliate

Kartenmaterial erhalten Sie im Onlineshop der Ammergauer Alpen GmbH unter www.ammergauer-alpen.de/onlineshop

Attrezzatura

Mit der perfekten Ausrüstung wird Ihr persönlicher Wandergenuss im Naturpark Ammergauer Alpen unvergesslich. Besuchen Sie die neuen Testcenter in der Tourist-Info in Bad Bayersoien oder im Drahtesel Verleih Lukas Spindler in Oberammergau und leihen Sie kostenlos das neueste Outdoorequipment aus:

 

GPS-Geräte

Rucksäcke

Kindertragen, Kinderjacken

Multifunktionsjacken

Wanderschuhe

Stöcke

Ferngläser

Tourensoftware

Schneeschuhe

Grödeln

Trekking-Schirme

 

Die Best of Wandern Testcenter finden Sie in:

Tourist-Info Bad Bayersoien

Adresse: Dorfstr. 45 - 82435 Bad Bayersoien

Tel.: +49 8845 7030 620

Drahtesel Verleih Lukas Spindler

Adresse: Theaterstraße 2 - 82487 Oberammergau

Tel.: +49 172 7228493

www.bikeverleih-oberammergau.de

 

 

 

Attrezzatura per escursionismo

  • Scarpe da trekking o scarpe da avvicinamento robuste, comode e impermeabili
  • Abbigliamento multistrato traspirante
  • Calze da escursionismo
  • Zaino (telo copri zaino)
  • Protezione da sole, pioggia e vento (cappello, crema solare, giacca e pantaloni impermeabili e antivento)
  • Occhiali da sole
  • Bastoncini da trekking
  • Provviste sufficienti di cibo e acqua
  • Kit di primo soccorso + cerotti per vesciche
  • Sacco bivacco
  • Coperta termica
  • Lampada frontale
  • Coltellino tascabile
  • Fischietto
  • Cellulare
  • denaro contante
  • Dispositivi di navigazione /mappa e bussola
  • Informazioni di contatto per emergenza
  • Carta d'identità

Equipaggiamento per escursioni

  • Casco da arrampicata
  • Le indicazioni sull'equipaggiamento sono generate a seconda dell'attività selezionata. Servono solo come indicazione generale per aiutarti a individuare quello che dovresti portare con te.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Domande e risposte

Domanda da Christine Graml · 23.11.2021 · Community
Kann man die Tour auch ein Stück mit dem MTB kombinieren? Vielen Dank. Grüße aus dem Allgäu
Visualizza di più
Risposta da Arvis Robalds · 23.11.2021 · Ammergauer Alpen GmbH
Hallo Christine, Du kannst von der Tour die ersten 3km durch den Sägertal sehr gut mit dem MTB fahren. Erst danach wird der Weg steiler und schmaler.

Recensioni

Condividi la tua esperienza

Aggiungi il primo contributo della Community


Foto di altri utenti


Difficoltà
media
Lunghezza
14,2 km
Durata
6:00 h.
Dislivello
787 m
Discesa
787 m
Punto più alto
1.757 m
Punto più basso
970 m
Percorso ad anello Panoramico Passaggio in vetta Percorso esposto Passaggi da arrampicare

Statistiche

  • Contenuti
  • Mostra immagini Nascondi foto
Funzioni
Mappe e sentieri
Lunghezza  km
Durata : ore
Dislivello  mt
Discesa  mt
Punto più alto  mt
Punto più basso  mt
Muovi le frecce per aumentare il dettaglio