Sommer in Aschau im Chiemgau

 

Nur sechs Kilometer nah das Bayerische Meer, die Berge vor der Haustür. Ideale Voraussetzungen für Jung und Alt zum Wandern, Radeln, Schwimmen, Joggen, Paragliden, Bergsteigen, Reiten, Raften, Angeln, Mountainbiken, Klettern, Segeln und Surfen usw. – oder einfach den anderen mal zuschau`n.

Erholung für Geist, Seele und Körper! Kraft schöpfen und zur Ruhe kommen, den natürlichen Rytmus wieder finden!

Die Blüte am Wegrand, der Käfer auf dem taugetränkten Blatt, der würzige Duft frisch gemähter Bergwiesen – Glücksmomente, die man nicht kaufen kann.

Der Erhalt von Natur und Landschaft wird in Bayern groß geschrieben. Deshalb gibt es noch Bäche und Seen mit Trinkwasserqualität, schattige Wälder oder das unverwechselbare Aroma von sonnendurchwärmten grünen Almwiesen.

Über Jahrhunderte von Geist und Hand der Menschen geschaffenes, Kirchen, Wegkreuze, Burgen, Bauernhöfe gehören dazu, ebenso wie Tracht & Brauchtum, Biergärten, Edelrestaurants oder die Brotzeit auf der Alm.

Vielleicht einmal mit dem Förster durch den Wald streifen oder bei geologischen Exkursionen Jahrtausende alte Phänomene entdecken, mit der Biologin die Vielfalt der regionalen Flora und Fauna schätzen lernen, und und und ...

Alle Broschüren zum Thema "Wandern" können Sie bei unserem Bestellservice gleich online bestellen! Dazu bitte hier klicken: www.aschau.de/de/prospektbestellung

Im Veranstaltungskalender finden Sie aktuell alle geführten Natur-Termine.