Die Obergrafschaft in Wanderschuhen entdecken oder mit dem Fahrrad - in der der Grafschaft Bentheim auch "Fietse" genannt - rund um Bad Benteim die Region erkunden. Nutzen Sie unsere Tourenvorschläge oder den Tourenplaner für individuelle Ausflüge.

 

Der Bentheimer Sandsteinweg verbindet für Wanderer die Obergrafschaft, und damit Gildehaus "die Perle der Grafschaft" mit dem geologischen Freilichtmuseum, Bad Bentheim mit seiner imposanten Burg und Schüttorf mit der aus Sandstein gebauten Kirche dem "Schüttorfer Riesen". Auf Schritt und Tritt können Sie Spuren des jahrhundertelangen Sandsteinabbaues und die Nutzung des Bentheimer Sandsteins entdecken. Weitere Rundtouren sind in der Obergrafschaft mit farbigen Schildern markiert. Zu den Highlights der Naturerlebnisse zählen das Gildehauser Venn, der Hutewald und Walderlebnispfad beim Kurzentrum, die ehemaligen Sandsteinbrüche und natürlich der Bentheimer Wald und das Vechtetal.

Mit dem Fahrrad können Sie die sternenförmigen Bentheimer Routen "Rund um Bad Bentheim" nutzen, die alle an der Touristinformation beginnen und enden. Die nummerierten Routen sind mit sechseckigen Schildern markiert. Ziele in der Grafschaft Bentheim, das Münsterland und der Niederlande können auf den vom Verkehrs- und Kulturverein Bad Bentheim entwickelten Touren erreicht werden. Auch die "Grafschafter Fietsentour" sind mit Zielwegweisern und nummerierten Rundrouten ausgeschildert und die Tourenvorschläge lassen sich prima miteinander kombinieren.

Mit dem Smartphone können Sie die "Grenzenlos Aktiv" App nutzen. Die App ist für iPhone, iPad und Android im App oder Play Store verfügbar.