Plan a route here Copy route
Theme trail recommended route

Hubertuskapellenweg

Theme trail · Niederbayern
Responsible for this content
Kurverwaltung Bad Birnbach Verified partner 
  • Ausschnitt aus der Tour
    / Ausschnitt aus der Tour
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Ein Bild sag mehr als tausend Worte...
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Ausblick bei der Tour
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Ausschnitt aus der Tour
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Die Hubertuskapelle
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Eine Hütte am Wegesrand
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Die Hoferer Höhe
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Dammwild beim Giglerhof
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Der Weg am Golfplatz
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Ausschnitt aus der Tour
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
  • / Dammwild beim Giglerhof
    Photo: Kurverwaltung Bad Birnbach, Kurverwaltung Bad Birnbach
m 500 450 400 350 10 8 6 4 2 km Hofer Bauernhof Kapelle in Oberbirnbach Bank am Golfplatz Feldhütte Bank am Waldrand Kapelle in Schwertling Dorfkapelle Grottham Der Bräunl Der Bräunl
Den Hubertusweg beginnen Sie am Neuen Marktplatz. Der Weg verläuft am Bella Vista Golfpark vorbei bis Sie die „Hoferer Höhe“ erreichen. Die Wanderung führt Sie zu der Hubertuskapelle und weiter nach Oberbirnbach. In Oberbirnbach beim Gasthof zum Tremmel haben sie den Wendepunkt erreicht. Von Oberbirnbach führt Sie der Weg nach Schwertling und schließlich an Grottham vorbei wieder nach Bad Birnbach. 
moderate
Distance 11.2 km
2:55 h
111 m
111 m
Ausgangspunkt ist am Neuen Marktplatz. Von hier aus wandern wir über den Aunhamer Berg zum Bella Vista Golfpark bergauf bis zum Waldrand. Dort passieren wir die Hügelgräber, die schon um 2000 vor Christi Geburt von den Kelten angelegt wurden. Am Wildgehege der Familie Altmann auf dem Giglerhof vorbei gehen es den Wanderweg entlang, bis wir die „Hoferer Höhe“ erreichen, die uns eine wunderschöne Aussicht bietet. Weiter geht es auf dem Wanderweg durch einen prächtigen Hochwald. Wir erreichen nun die malerisch gelegene Hubertuskapelle, die 1977 von den Vereinen des Tattenbacher Tals unter Federführung des Obst- und Gartenbauvereins erbaut und seit dem von diesem gehegt und gepflegt wurde. Auf dem Wanderweg geht es nun leicht bergab. Nach rund 1,5 Kilometer kommen wir zum Gasthof „Tremmel“. Der Weg führt weiter nach Oberbirnbach. Dort entspringt in einem Waldstück der Birnbach, der uns auf einer rund 4 Kilometer langen Strecke wieder nach Bad Birnbach führt.

Author’s recommendation

Jeden Freitag ist Schnitzel-Tag beim Gasthof Tremmel. 
Profile picture of Kurverwaltung Bad Birnbach
Author
Kurverwaltung Bad Birnbach 
Update: June 24, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
466 m
Lowest point
357 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Wildspezialitäten vom Giglerhof

Start

Neuer Marktplatz (357 m)
Coordinates:
DD
48.443109, 13.089508
DMS
48°26'35.2"N 13°05'22.2"E
UTM
33U 358713 5367314
w3w 
///constitution.aspiring.ambition

Destination

Neuer Marktplatz

Turn-by-turn directions

Vom Neuen Marktplatz verläuft der Weg am Bella Vista Golfpark vorbei. Bergauf Richtung „Hoferer Höhe“ führt Sie die Wanderung an der Hubertuskapelle vorbei. In Oberbirnbach beim Gasthof zum Tremmel haben sie den Wendepunkt erreicht. Von Oberbirnbach führt Sie der Weg nach Schwertling und schließlich an Grottham vorbei wieder nach Bad Birnbach.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Der Autonome Bus hält direkt am Neuen Marktplatz

Parking

Rund um den Neuen Marktplatz finden Sie ausreichende Parkmöglichkeiten

Coordinates

DD
48.443109, 13.089508
DMS
48°26'35.2"N 13°05'22.2"E
UTM
33U 358713 5367314
w3w 
///constitution.aspiring.ambition
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Die Broschüre Wege mit Sinn erhalten Sie kostenlos an der Gästeinformation im Artrium

Equipment

Festes Schuhwerk

Basic Equipment for Nature Trails

  • Sturdy, comfortable and preferably waterproof footwear
  • Comfortable clothing
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Cell phone
  • Cash
  • Umbrella
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11.2 km
Duration
2:55 h
Ascent
111 m
Descent
111 m
Circular route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view