Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
E-Bike

E-Bike Tour: Kulinarische Genusstour

E-Bike · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Dorothee Braun, Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach
  • / Das Höhengasthaus Herbstwasen am Wiesensteig
    Foto: Petra Boschert, Kur und Tourismus GmbH Bad Peterstal-Griesbach
m 900 800 700 600 500 400 14 12 10 8 6 4 2 km

Die kulinarische Genusstour verbindet auf ca. 14 Kilometern gleich sechs Gastronomiebetriebe - Genuss pur im Schwarzwald. Erradeln sie die Höhen rund um Bad Griesbach.

mittel
14,7 km
2:13 h
475 hm
475 hm

Die kulinarische Genusstour startet am Bahnhof in Bad Griesbach und führt auf seiner 14,3 km langen Strecke vorbei an zahlreichen Gastronomiebetrieben in denen Sie den Schwarzwald schmecken können.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Hotel Dollenberg (kein Ruhetag), Höhengasthaus Herbstwasen (Dienstag u. MIttwoch Ruhetag), Renchtalhütte (kein Ruhetag),   Hotel Döttelbacher Mühle (Dienstag Ruhetag)

outdooractive.com User
Autor
Dorothee Braun
Aktualisierung: 14.04.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
793 m
Tiefster Punkt
453 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Kimmig
Höhengasthaus Herbstwasen
Häfner's Flair Hotel Adlerbad
Döttelbacher Mühle
Relais & Châteaux Hotel Dollenberg

Weitere Infos und Links

www.bad-peterstal-griesbach.de

Start

Bahnhof Bad Griesbach (453 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.447640, 8.229800
UTM
32U 443045 5366342

Ziel

Bahnhof Bad Griesbach

Wegbeschreibung

Start der Mountainbiketour ist der Bahnhof in Bad Griesbach .Von dort aus folgen Sie der B 28 entlang und biegen am Ortsausgang von Bad Griesbach links auf die Straße Hofacker ab. Der Straße folgen Sie nun bis zum Hotel Dollenberg. Dort fahren Sie über den Parkplatz des Hotels weiter auf den Dissenhofweg. Diesem folgen Sie und fahren danach weiter über den Maierslochweg bis zum Höhengasthaus Herbstwasen. Unterhalb des Gasthauses geht es rechts über den geschotterten Waldweg weiter zum Weiherplatz. Danach gelangen Sie über die Fischfelsenhütte und den Mittlereren Brandweg zur Renchtalhütte. Von dort geht es über die geteerte Fahrstraße hinunter über den Breitenberg zum Ausgangspunkt dem Bahnhof in Bad Griesbach. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Offenburg (ICE und IC-Halt) bzw. Appenweier erreichen Sie Bad Peterstal-Griesbach mit der Ortenau-S-Bahn.

Ortenau-S-Bahn (OSB): Haltestelle Bahnhof Bad Griesbach
Südwestbus: Haltestelle Döttelbacher Mühle

Anfahrt

Durch die Bundesstraße 28 sind sowohl die Rheintalautobahn (A5) als auch die Bodenseeautobahn (A81) rasch zu erreichen.

So erreichen Sie den Bahnhof in Bad Griesbach :

  • Autobahn A5, Ausfahrt Appenweier, B28 über Oberkirch und Oppenau nach Bad Peterstal-Griesbach, der Bahnhof befindet sich am Ortseingang von Bad Griesbach auf der rechten Seite
  • Autobahn A81, Ausfahrt Horb, B28 über Freudenstadt nach Bad Peterstal-Griesbach, der Bahnhof befindet sich am Ortsausgang von Bad Griesbach auf der linken Seite

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeiten befinden sich direkt am Bahnhof in Bad Griesbach

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Mountainbike oder E-Bike

E-Mountainbikes können bei der Tourist-Information Bad Peterstal-Griesbach ausgeliehen werden - Mehr Infos


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,7 km
Dauer
2:13h
Aufstieg
475 hm
Abstieg
475 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.