Community
Sprache auswählen
  • geöffnet
    Berchtesgadener Alpen Karte / Kastensteinerwand-Rundweg
    Wanderung
    Wanderung Kastensteinerwand-Rundweg
  • Berchtesgaden Karte / Kneifelspitze
    Wanderung Kneifelspitze
  • Berchtesgadener Land
    Wanderung Rund um den Abtsdorfer See
  • Schönau am Königssee
    Wanderung Speicherteich Rundweg am Jenner
  • Berchtesgadener Land
    Themenweg Pidinger Bienenweg

Das Tourenportal für Berchtesgaden 

Entdecken Sie Berchtesgaden auf der interaktiven Regionskarte: Hier finden Sie Wanderungen und Bergtouren in den Berchtesgadener Alpen, im Rupertiwinkel und rund um die Alpenstadt Bad Reichenhall

Lust auf echte Berg-Genüsse? Dann rein ins Berchtesgadener Land. Rund um Deutschlands einzigen Alpen-Nationalpark laden malerische Berghütten, traditionelle Almen und urige Gasthäuser zur atmosphärischen Einkehr in die wilde Berglandschaft. Während der Blick über Watzmann, Hochkalter und Reiter Alm schweift, zergehen deftige Berg- Schmankerl – vom handgemachten Windbeutel bis zum Schweinebraten nach altem Familienrezept – wie von selbst auf der Zunge.

Wer gerne wissen möchte, wo die bergigen Gaumenfreuden genau herkommen, besucht Kühe und Schafe auf ihren grasgrünen Almen, bevor er sich die zünftige Bergbrotzeit mit frischer Butter, Käse und Milch auf einer Alm-Terrasse ebenso schmecken lässt, wie das grandiose Bergpanorama. Im Berchtesgadener Land reicht die Zivilisation bis auf 1930 Meter. Inmitten eines schroffen Bergidylls lädt hier das Watzmannhaus zu kulinarischen Höhepunkten und einem gemütlichen Bett am Berg. Alle, die sich zu einsameren Berggipfeln aufmachen, füllen ihren Rucksack unten mit Holzofenbrot, Räucherspeck

Aktueller Ausflugs-Ticker aus dem Berchtesgadener Land

Aktuelle Live-Informationen über Wartezeiten an unseren Ausflugszielen
Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land

Aussichtsreiche Untersbergrunde: 4 Tages Hüttentour

Die Hüttentour Untersbergrunde beginnt mit dem Aufstieg von Maria Gern auf den Berchtesgadener Hochthron und zum neu renovierten Stöhrhaus. Hier erfolgt die erste Hütten-Übernachtung. Der zweite Tag führt über die Mittagsscharte zur Toni–Lenz–Hütte und zur Schellenberger Eishöhle, weiter zum Schellenberger Sattel und über den Rositten- und Dopplersteig zum Zeppezauerhaus. Am dritten Tag geht’s über den Salzburger Hochthron, die Mittagsscharte, den Ochsenkopf und Mitterberg zur Vierkaseralm und über Zehnkaser wieder zurück zum Stöhrhaus. Der Abstieg am vierten Tag führt übers Gatterl zum Scheibenkaser, hinunter nach Ettenberg und durch die Almbachklamm zur Kugelmühle oder zurück nach Maria Gern.

Mountainbike Touren im Berchtesgadener Land

Die Jennerbahn

Seit 2019 fährt die neue Jennerbahn bis zur Bergstation. Erleben Sie die barrierefreie und nahezu geräuschlose Seilbahn und genießen Sie den spektakulären Blick vom Jenner in die Berchtesgadener Bergwelt.

Geführte Wanderungen

Die Teilnahme an den geführten Wanderungen ist grundsätzlich kostenlos, nur bei einigen Touren können geringe Unkosten in Form von Mautgebühren, Seilbahn- oder Schifffahrt-Tickets usw. anfallen.
Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land