Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Berggasthof

Der Hirschkaser am Hochschwarzeck

Berggasthof · Berchtesgadener Land · 1.376 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Hirschkaser am Hochschwarzeck | Bergsteigerdorf Ramsau
    / Der Hirschkaser am Hochschwarzeck | Bergsteigerdorf Ramsau
  • Mit der Sesselbahn zum Hirschkaser
    / Mit der Sesselbahn zum Hirschkaser
  • / Das Kreuz vor dem Hirschkaser
  • / Die Terrasse des Hirschkasers
  • / Wandern zum Hirschkaser
  • / Winter am Hirschkaser
  • / Beliebtes Ziel für Schlittenfahrer: Der Hirschkaser
  • / Skidepot am Hirschkaser im Winter
Traumpanorama am Hochschwarzeck

Auf 1.400 Metern liegt die Berggaststätte Hirschkaser am Gipfel des Hirschecks oberhalb des Bergsteigerdorfes Ramsau. Von der Terrasse des Hirschkasers hat man einen grandiosen Ausblick auf Watzmann und Hochkalter, sowie das dazwischenliegende Wimbachtal.



Die Hochschwarzeck Bergbahn: Ganzjährig in Betrieb

Zu Fuß kann man von Ramsau oder Bischofswiesen auf den Toten Mann oder zum Hirschkaser wandern. Oder man nimmt die Hochschwarzeck Bergbahn, die nur 14 Minuten von der Talstation am Hochschwarzeck bis zur Bergstation direkt neben dem Hirschkaser benötigt.  Auch der kleine Abstecher zur Bezoldhütte auf dem nahe gelegenen Aussichtspunkt "Toter Mann" - eine der 6 Stationen des Ramsauer Sagen- und Märchenweges - belohnt mit einem einzigartigem Weitblick über das Berchtesgadener Tal bis nach Salzburg. Weitere Wanderungen führen von hier zum Söldenköpfl oder zum Götschen.



Familien-Skigebiet Hochschwarzeck

Im Winter verwandelt sich das Wanderparadies Hochschwarzeck in ein Familien-Skigebiet. Ohne Kunstschnee, dafür aber mit viel Sonne und einem Traumpanorama bieten die Sesselbahn und mehrere Lifte Skivergnügen für die ganze Familie. Auch bei Skitourengehern ist der Hirschkaser eine beliebte Einkehr nach der Skitour am Hochschwarzeck. Da man nach der Tour auf der Piste abfahren kann, ist diese Skitour besonders bei Einsteigern sehr beliebt.

Rodelbahn Hirscheckblitz

Auch für Rodler am Hirscheckblitz, der Rodelbahn am Hochschwarzeck ist der Hirschkaser Anlaufstelle für ein wärmendes Getränk und eine Brotzeit.



Zustiege
Mit der Hochschwarzeck Bergbahn Fußweg vom Hochschwarzeck Mit dem Mountainbike: Leistungsvariante der Loipl-Schwarzeck-Runde

Bewirtung

Speisekarte

Öffnungszeiten

Vom 4. Mai bis Anfang November und ab Beginn des Skibetriebes bis in den März sowie über Ostern geöffnet.

Skitourenabend: Im Winter im montags bis 22 Uhr geöffnet! Hüttenabend: Im Sommer bei guter Witterung freitags bis 22 Uhr geöffnet!

Koordinaten

DD
47.628059, 12.920211
GMS
47°37'41.0"N 12°55'12.8"E
UTM
33T 343748 5277057
w3w 
///absteigen.verschiedene.speer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Rodeln · Ramsau bei Berchtesgaden
Rodelbahn Hirscheckblitz Ramsau
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 2,1 km
Dauer 15:00 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 410 hm

Der Hirscheckblitz: Die Natur-Rodelbahn im Bergsteigerdorf Ramsau bietet rasantes Abfahrtsvergügen auf Naturschnee und - dank der Hirscheck ...

1
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Wanderung · Berchtesgadener Land
Wanderung auf de Toten Mann
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,2 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 368 hm
Abstieg 17 hm

Wunderschöne und gemütliche Wanderung von Ramsau Hochschwarzeck auf den Toten Mann

2
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Winterwandern · Ramsau bei Berchtesgaden
Winterwanderung zum Hirschkaser
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,6 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 359 hm
Abstieg 9 hm

Über die alte Rodelbahn vom Hochschwarzeck zum Hirschkaser

von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Skitour · Ramsau bei Berchtesgaden
Hochschwarzeck - Skitour mit Pistenabfahrt
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,2 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 346 hm
Abstieg 356 hm

Gemütliche Halbtagestour für Genießer und Sonnenanbeter im Bergsteigerdorf Ramsau. Diese beliebte Skitour ist vor allem nach Neuschneefällen lohnend.

1
Tourenportal Berchtesgadener Land
Wanderung · Ramsau bei Berchtesgaden
Rund um den Schmuckenstein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 346 hm
Abstieg 346 hm

Mittelgebirgscharakter mit Alpenpanorama: Die Wanderung um den Schmuckenstein ist ein echter Geheimtipp

10
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Langlauf · Berchtesgadener Land
Langlaufloipe Hochschwarzeck
Schwierigkeit
Strecke 2,9 km
Dauer 99:00 h
Aufstieg 112 hm
Abstieg 112 hm

2,5 km lange, einfache Langlaufloipe rund um das Skigebiet und die Rodelbahn Hochschwarzeck.  

Tourenportal Berchtesgadener Land
Wanderung · Bischofswiesen
Söldenköpfl von Engedey
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,6 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 209 hm
Abstieg 209 hm

Kurzer, aber steiler Aufstieg zum Söldenköpf am Soleleitungsweg.

von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Winterwandern · Ramsau bei Berchtesgaden
Soleleitungsweg ostwärts Richtung Söldenköpfl
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 11,2 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 40 hm
Abstieg 40 hm

 Vor knapp 200 Jahren als "Pipeline" für die Sole aus den Berchtesgadener Salzbergwerken gebaut, ist der Soleleitungsweg heute der wohl ...

von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Der Hirschkaser am Hochschwarzeck

83468 Ramsau Hochschwarzeck
Telefon +49-8657-481

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung