Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Kastensteinerwand

· 1 Bewertung · Aussichtspunkt · Berchtesgadener Land · 744 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kastensteinerwand: Aussichtspunkt mit Watzmannblick über Bischofswiesen
    Kastensteinerwand: Aussichtspunkt mit Watzmannblick über Bischofswiesen
's Wandei: Bischofswiesens schönster Aussichtspunkt

„Wandei“ nennen die Einheimischen die steile, von Wald umgebene Felswand, die sich hinter dem Bischofswiesener Ortszentrum erhebt. Am oberen Ende der Kastensteinerwand erwartet der gleichnamige Aussichtspunkt den Besucher mit einer spektakulären Aussicht auf den Watzmann!



Aufstieg zur Kastensteinerwand

Vom Ortszentrum Bischofswiesen führt ein beliebter Spazierweg durch die Datzmann Siedlung in Richtung Maximilians Reitweg. Nach etwa 500 Meter in nordwestlicher Richtung zweigt nach rechts der „Blitzweg“ genannte Wanderweg zum „Wandei“ ab: Über mehr als zehn Serpentinen überwindet der Weg die knapp 200 Höhenmeter bis zum Aussichtspunkt.
Nicht so steil ist der Aufstieg zur Kastensteinerwand von der Ostseite. Dieser Aufstieg über die Straße bietet sich als Abstecher einer Wanderung auf dem Maxilimilians Reitweg vom Aschauerweiher an. Bis zur Gaststätte Kastensteinerwand-Alm kann man auch mit dem Auto fahren. Die Straße ist zwar schmal und stellenweise steil, aber gut ausgebaut.

Das Wandei Lied

Von der großen Wertschätzung der Einheimischen für die Kastensteinerwand zeugt auch "das Wandei Lied". Dabei handelt es sich um ein legendäres volksmusikalisches Lied, das die Schönheit des Berchtesgadener Tals mit Bischofswiesen, dem Watzmann und die Lebensfreude der Einheimischen feiert. Die Melodie entstammt einer alten Volksweise und wurde damals von den Bischofswieser Buam gespielt mit dem eigens geschriebenen Text von Hansi Fendt.



Veranstaltungen an der Kastensteinerwand

Sowohl am Aussichtpunkt auf der Kastensteinerwand wie auch an der Gaststätte wenige Meter davor finden regelmäßig Veranstaltungen statt. Eine der bekanntesten Veranstaltungen ist die Bergweihnacht auf der Kastensteinerwand. Im Sommer finden hier regelmäßig Volksmusik-Veranstaltungen unter dem Motto "Alphornbläser, a Gsang und a Musi" statt. Informationen dazu finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Die Kastensteinerwand-Alm

Wenige Meter vor der Aussichtskanzel steht die Kastensteinerwand Alm. Die Gaststätte ist beliebter Treffpunkt der Bischofswiesener und verfügt über eine der schönsten Terrassen in der Region.

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Kastensteinerwand-Alm

Koordinaten

DD
47.654682, 12.965387
GMS
47°39'16.9"N 12°57'55.4"E
UTM
33T 347219 5279926
w3w 
///glänzte.cousinen.öffnung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,4 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 247 hm
Abstieg 232 hm

Von der Herz-Jesu-Kirche in Bischhofswiesen, Kastensteinerwand, den Maximilianreitweg, vorbei am Aschauerweiher nach Berchtesgaden.

von Susanne Pannke,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Bergtour · Untersberg
Großer Rauher Kopf
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,9 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 888 hm
Abstieg 886 hm

Der Rauhe Kopf ist ein Ausläufer des Untersbergmassivs und einer der schönsten Aussichtspunkte in den Berchtesgadener Bergen.

4
Tourenportal Berchtesgadener Land
Wanderung · Berchtesgadener Alpen
Kastensteinerwand-Rundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 4 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 180 hm
Abstieg 180 hm

Bei dieser Tour wandern wir vom Parkplatz Rathausplatz in Bischofswiesen zur Kastensteinerwand

6
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Berchtesgadener Hochthron über den Rauhen Kopf
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 20,7 km
Dauer 9:30 h
Aufstieg 1.650 hm
Abstieg 1.650 hm

Der Rauhe Kopf ist ein Geheimtipp und wird auf dieser spannenden Tour über einen anspruchsvollen Grat mit dem Berchtesgadener Hochthron verbunden, ...

von Andi Radin,   alpenvereinaktiv.com
Bergtour · Berchtesgadener Alpen
Großer Rauhenkopf Überschreitung
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 12,9 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 1.100 hm
Abstieg 1.100 hm

Stramme Bergtour anfangs durch Wald. Anspruchsvoller Gipfelanstieg mit leichten Klettereien. Bei der Überschreitung führt ein wilder Steig auf dem ...

1
von Anita Kälker,   alpenvereinaktiv.com
Radfahren · Berchtesgaden
Rad: Berchtesgadener Radstern Nord
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 28,1 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 340 hm
Abstieg 340 hm

Der Berchtesgadener Radstern Nord führt von Berchtesgaden durch Bischofswiesen nach Hallthurm und über den Aschauerweiher zurück.

1
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land
Wanderung · Bischofswiesen
Maximilians Reitweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 350 hm
Abstieg 335 hm

Der "Alte Wehrturm" am Hallthurm ist der Endpunkt der Wanderung.auf dem Maximilians Reitweg

2
von Bergerlebnis Berchtesgaden,   Tourenportal Berchtesgadener Land

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Profilbild von Antje Rüdiger
Antje Rüdiger
19.07.2020 · Community

Fotos von anderen


Kastensteinerwand

Kastensteinweg 43
83483 Bischofswiesen
Telefon +49-8652-9774600

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung