Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Berggasthof

Das Wimbachschloss

Berggasthof · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Wimbachschloss im Bergsteigerdorf Ramsau
    / Das Wimbachschloss im Bergsteigerdorf Ramsau
  • / Auf dem Weg zum Wimbachschloss
  • / Einkehr auf einer Wanderung durch das Wimbachtal
  • / Wimbachschloss Wanderweg
  • /
  • /

Ehemaliges Jagdschloss von Prinzregent Luitpold

Im Wimbachgries, dem mächtigen Schuttstrom, der sich vom Trischübelpass zwischen Watzmann, Hochkalter und Steinernem Meer nach Westen schiebt, liegt das Wimbachschloss auf 937 m Höhe. Es ist von der Wimbachbrücke im Bergsteigerdorf Ramsau in etwa zwei Stunden bequem zu erreichen.



Öffnungszeiten

Das Wimbachschloss ist in der Regel vom 1. Mai bis einschließlich Allerheiligen, also 1. November, täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Wenn es die Schneelage zulässt, ist das Wimbachschloss teilweise im Winter geöffnet.

Wanderung zum Wimbachschloss

Von der Wimbachbrücke führt der AV-Weg 641 relativ flach zum Wimbachschloss. Am Anfang des Weges liegt die Wimbachklamm, eine beeindruckende Schlucht, die man über Stege und Brücken durchqueren kann. Weiter führt der Weg dann zur Wimbachgrieshütte und noch weiter hochalpin in die Berchtesgadener Berge.



Geschichte des Wimbachschloss

1784 wurde das Wimbachschloss von Joseph Conrad von Schroffenberg, dem letzten Fürstprobst Berchtesgadens gebaut.  Ab 1810 wurde es von den neuen Herrschern, den Wittelsbachern, als Jagdschloss genutzt. Besonders König Max II. und Prinzregent Luitpold schätzten das Wimbachtal als Jagdrevier und veranstalteten hier Hofjagden. Ab Mai 2019 übernehmen Petra Palt und Alexander Unger die Pacht des Wimbachschlosses. Vom 1. bis einschließlich 5. Mai findet die Neueröffnung statt.

Öffnungszeiten

18. Mai bis 1. November

Anfahrt

Parkplatz an der Wimbachbrücke:
Rotheben 14
83486 Ramsau

Koordinaten

DG
47.572575, 12.896742
GMS
47°34'21.3"N 12°53'48.3"E
UTM
33T 341817 5270939
w3w 
///verarbeitung.vorbei.nationalität
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
19,7 km
9:30 h
1348 hm
1379 hm
25,8 km
10:00 h
1661 hm
1661 hm
31 km
12:00 h
2138 hm
2138 hm
17 km
5:30 h
699 hm
699 hm
16,2 km
7:27 h
1796 hm
311 hm
46,1 km
10:52 h
3243 hm
4386 hm
52,2 km
96:00 h
4237 hm
4281 hm
22,9 km
14:30 h
2396 hm
2396 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Das Wimbachschloss

83486 Ramsau
Telefon +49-171-2450764

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 8 Touren in der Umgebung
Bergtour · Berchtesgadener Land

Watzmannrunde

schwer
19,7 km
9:30 h
1348 hm
1379 hm
Rund um das Berchtesgadener Wahrzeichen   Ausgangspunkt: Ramsau, Wimbachbrücke oder   Königssee, St. Bartholomä
1
von BGLT,   Berchtesgadener Land
Bergtour · Berchtesgadener Land

Hirschwieskopf

schwer
25,8 km
10:00 h
1661 hm
1661 hm
Aussichtsreiche Bergtour auf den Hirschwieskopf, einen relativ unbekannten Gipfel im Watzmann-Massiv
4
von Sepp Wurm,   Berchtesgadener Land
Bergtour · Berchtesgadener Land

Rund um den Watzmann

31 km
12:00 h
2138 hm
2138 hm
Einmal rund um den Watzmann: Wimbachtal - Trischübel - St. Bartholomä am Königssee
von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH,   Berchtesgadener Land
Wanderung · Berchtesgaden

Wanderung zur Wimbachgrieshütte

mittel
17 km
5:30 h
699 hm
699 hm
Wir wandern über den gewaltigen Schuttstrom des  Wimbachtals zwischen Watzmann und Hochkalter
14
von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH,   Berchtesgadener Land
Bergtour · Berchtesgadener Alpen

Zustieg Ingolstädter Haus vom Wimbachtal

schwer
16,2 km
7:27 h
1796 hm
311 hm
Dieser  sehr weite Hüttenzustieg führt in die einzigartige Bergwelt des "Steinernen Meeres".
von Michael Pröttel,   alpenvereinaktiv.com
Skitour · Berchtesgadener Land

Große Reibn - Skitour

schwer
46,1 km
10:52 h
3243 hm
4386 hm
Die Haute Route der Berchtesgadener Alpen: Eine Mehr-Tages-Tour rund um den Königssee und den Watzmann!
1
von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH,   Berchtesgadener Land
Bergtour · Berchtesgadener Alpen

Die Watzmanntour - Hüttentrekking

schwer
52,2 km
96:00 h
4237 hm
4281 hm
Königssee, Watzmann und Steinernes Meer sind die Höhepunkte dieser atemberaubend schönen Vier-Tages-Tour, die noch mit vielen weiteren Highlights ...
3
von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH,   Berchtesgadener Land
Bergtour · Berchtesgadener Alpen

Watzmann-Überschreitung

schwer
22,9 km
14:30 h
2396 hm
2396 hm
Die wohl schönste Gratwanderung in den Alpen: Die legendäre Watzmann Überschreitung!
16
von Sepp Wurm,   Berchtesgadener Land
  • 8 Touren in der Umgebung