Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Großer Rauher Kopf

· 3 Bewertungen · Bergtour · Untersberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Blaue Kastl
    / Das Blaue Kastl
    Foto: Sepp BGLT, Berchtesgadener Land
  • Blick vom Blauen Kastl zum Watzmann
    / Blick vom Blauen Kastl zum Watzmann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Der letzte Aufschwung zum Gipfel des Großen Rauhen Kopfes
    / Der letzte Aufschwung zum Gipfel des Großen Rauhen Kopfes
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Blick zum Untersberg
    / Blick zum Untersberg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Blick zum Hohen Göll
    / Blick zum Hohen Göll
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Das Gipfelkreuz auf dem Rauhen Kopf
    / Das Gipfelkreuz auf dem Rauhen Kopf
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Blick vom Gipfel zum Watzmann
    / Blick vom Gipfel zum Watzmann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Blick zum Hochstaufen Massiv
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
900 1200 1500 1800 m km 1 2 3 4 5 6 7 Kastensteinerwand Blaues Kastl 1120 m Großer Rauher Kopf 1604 m

Der Rauhe Kopf ist ein Ausläufer des Untersbergmassivs und einer der schönsten Aussichtspunkte in den Berchtesgadener Bergen.

mittel
7,7 km
6:00 h
888 hm
887 hm

Von der Kastensteinerwand auf dem schmalen Weg oder etwas unterhalb, an der Kiesgrube starten wir auf dem breiten Forstweg. Diesen Wegen folgen wir bis zum Blauen Kastl. Hier zweigt der Weg ab und führt zuerst durch den Wald, weiter oben dann daurch Latschen. Im letzten Teilstück sind einige Kletterpassagen zu meistern. Dafür entschädigt ein Rundumblick vom Watzmann über Staufen und Zwiesel und das Hagengebirge.

Autorentipp

Die Wanderung ist besonders schon im Frühjahr oder im Herbst!

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Großer Rauher Kopf, 1567 m
Tiefster Punkt
679 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Kastensteinerwand

Sicherheitshinweise

Im letzten Teilstück sind einige Kletterpassagen zu meistern

Ausrüstung

Feste Bergschuhe

Weitere Infos und Links

Tour auf den Rauhen Kopf im Berchtesgadener Land Blog

Start

Bischofswiesen Kastensteiner Wand (687 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.650620, 12.974320
UTM
33T 347878 5279457

Ziel

Großer Rauher Kopf

Wegbeschreibung

Von der Kastensteinerwand auf dem schmalen Weg oder etwas unterhalb, an der Kiesgrube starten wir auf dem breiten Forstweg. Diesen Wegen folgen wir bis zum Blauen Kastl. Hier zweigt der Weg ab und führt zuerst durch den Wald, weiter oben dann daurch Latschen. Im letzten Teilstück sind einige Kletterpassagen zu meistern. Dafür entschädigt ein Rundumblick vom Watzmann über Staufen und Zwiesel und das Hagengebirge.

Anfahrt

Von der B 20 in Bischofswiesen auf die Aschauerweiher Straße abzweigen und der Beschilderung Kastensteinerwand Alm folgen

Parken

Kastensteiner Wand oder Kiiesgrube unterhalb

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

DAV BY 22 Untersberg

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,7
(3)
Alois Kraller
17.09.2019 · Community
Tolle Aussicht, cooler Weg!
mehr zeigen
Ute Fritzke 
03.08.2019 · Community
Man braucht kein Klettersteig Set, aber Schwindelfreiheit!
mehr zeigen
Michael Kilian
03.08.2019 · Community
wie schwierig sind die Kletterstellen ? kann man ohne weitere Sicherung (KS Set) gehen ?
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,7 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
888 hm
Abstieg
887 hm
Rundtour aussichtsreich ausgesetzt versicherte Passagen Kletterstellen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.