Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg Top

Bodensee - Königssee Radweg: Etappe Berchtesgadener Land

Fernradweg · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahren auf dem Bodensee Königssee Radweg
    / Radfahren auf dem Bodensee Königssee Radweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Radfahren in Bad Reichenhall
    / Radfahren in Bad Reichenhall
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Mit dem Rad bei Höglwörth im Berchtesgadener Rupertiwinkel
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Einkehr nach einer Radltour im Rupertiwinkel
m 800 700 600 500 400 50 40 30 20 10 km
Der Bodensee-Königssee Radweg durchquert Bayern von Westen nach Osten. Seinen Höhepunkt findet der Weg im Berchtesgadener Land, wo der Radweg seinen Endpunkt, den Königssee, erreicht.
schwer
55,5 km
5:00 h
474 hm
451 hm

Die Etappe im Berchtesgadener Land beginnt im flachen Voralpenland des Rupertiwinkels, durchquert die Alpenstadt Bad Reichenhall und erreicht schließlich Berchtesgaden inmitten der mächtigen Berchtesgadener Alpen. Zum Königssee, den namensgebenden Endpunkt des Radweges, ist es jetzt nicht mehr weit: Immer an der Königsseer Ache entlang erreichen Sie den malersichen See im südöstlichsten Winkel Bayerns.

 

Achtung: Der kombinierte Fuß- und Radweg zwischen Bischofswiesen und Berchtesgaden endet in der Stanggaß. Radfahrer müssen ihre Fahrt zwischen Stanggaß und Berchtesgaden auf der Staatsstraße 2097 fortsetzen.

Autorentipp

Wenn Sie am Königssee sind, gehört eine Schiffahrt über den glasklaren See bis zur weltberühmten Halbinsel St. Bartholomä einfach dazu!
Profilbild von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 19.08.2020
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hallthurm, 707 m
Tiefster Punkt
446 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Klosterwirt Höglwörth
Salin - der Genuss, den ich meine
Café Malerwinkel
Seerestaurant Echostüberl
Traditionshaus Gasthof Neuhaus
Goberg Anger
Altwirt
Wieninger Braugasthof Alte Post
Traumwerk Restaurant

Sicherheitshinweise

Der kombinierte Fuß- und Radweg zwischen Bischofswiesen und Berchtesgaden endet in der Stanggaß. Radfahrer müssen ihre Fahrt zwischen Stanggaß und Berchtesgaden auf der Staatsstraße 2097 fortsetzen.

Weitere Infos und Links

Radfahren im Berchtesgadener Land

Alle Etappen des Bodensee - Königssee Radweges

Start

Teisendorf (579 m)
Koordinaten:
DG
47.867357, 12.738534
GMS
47°52'02.5"N 12°44'18.7"E
UTM
33T 330877 5304033
w3w 
///flohmarkt.leiterin.andere

Ziel

Königssee

Wegbeschreibung

Wir lassen Teisendorf, den Höglwörther See sowie die Orte Anger und Piding hinter uns, um von Bad Reichenhall begrüßt zu werden. Hier findet jeder das passende Freizeitprogramm. Entspannung garantiert das Gradierwerk, ein Freiluftinhalatorium im Kurgarten, dessen Luft mit feinster 2 - 3 %-iger Sole angereichert ist.

 

Von Bad Reichenhall führt der Bodensee-Königssee-Radweg über Bayerisch Gmain und Bischofswiesen nach Berchtesgaden. Das historische Salzbergwerk und seine 485-jährige Geschichte beeindrucken. Auch eine Führung durch das "Königliche Schloss" bleibt unvergessen. Von Berchtesgaden ist es nur noch ein „Katzensprung" bis ans Ziel des Fernradwegs: Dem inmitten des Nationalparks Berchtesgaden gelegenen Königssee. Deutschlands einziger Alpennationalpark ist von einmaliger Schönheit. Der Königssee ist weltberühmt, nicht nur aufgrund seines kristallklaren, smaragdgrünen Wassers, sondern vor allem durch die weltbekannte Wallfahrtskirche St. Bartholomä, dem Wahrzeichen des Königssees, die nur mit dem Schiff zu erreichen ist.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Berchtesgadener Land Bahn verkehrt auf der Strecke bis Berchtesgaden.

Der Königssee ist mit den Bussen der RVO erreichbar

Anfahrt

Diese Etappe schließt direkt an die Etappe Chiemgau des Bodensee - Königssee Radwegs an

Koordinaten

DG
47.867357, 12.738534
GMS
47°52'02.5"N 12°44'18.7"E
UTM
33T 330877 5304033
w3w 
///flohmarkt.leiterin.andere
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wenn Sie mit dem E-Bike unterwegs sind, achten Sie auf Ihren Akku: Die Etappe nach Berchtesgaden überwindet viele Höhenmeter und verbraucht dementsprechend viel Strom!

 

Für einen individuellen Gepäck- und Radtransport oder bei Interesse an einem Leihfahrrad stellen Sie Ihre Anfrage bitte direkt an unseren Partner Sportive Reisen:

SpOrtive Reisenby Feuer und Eis Touristik GmbH

Südliche Hauptstrasse 33D-83700 Rottach-Egern

Tel.: +49 (0)8022/ 66 36 40Fax: +49 (0) 8022/ 66 36 41 9

info@sportive-reisen.de


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
55,5 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
474 hm
Abstieg
451 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights Von A nach B

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.