Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Mountainbike

MTB: 11 - Roßfeld-Runde

Mountainbike
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Roßfeld-Runde
    / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Roßfeld-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • /
  • /
  • /
600 900 1200 1500 1800 m km 5 10 15 20 25 Watzmann Therme Berchtesgaden Unterau Oberau Mautstelle Nord Rossfeld-Skihütte Ahornalm Mautstelle Süd Spornhof

Die Mountainbike-Runde über den Kamm des Roßfelds glänzt mit einer Aussicht nach Salzburg und auf den Tennengau.

mittel
29 km
3:40 h
1155 hm
1155 hm

Vom Parkplatz der Watzmann Therme fahren wir auf dem Berchtesgadener Radstern-Ost (weißer Stern auf braunem Hintergrund) zuerst nach Unterau, dann abseits der Hauptstraße nach Oberau und weiter zur Rossfeldstrasse. Auf der breiten Höhenringstraße schrauben wir uns hoch zum Skigebiet Rossfeld. Mit Blick in die Göll-Ostwand radeln wir am Kamm entlang. 

Autorentipp

Die Abfahrt auf der breiten Straße mit vielen Kehren ist ein Genuss.

outdooractive.com User
Autor

Franz Renoth

Aktualisierung: 16.05.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Roßfeld, 1543 m
Tiefster Punkt
507 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rossfeld-Skihütte
Ahornalm
Rossfeldalm

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf den Verkehr: Die Roßfeld-Straße ist auch ein beliebtes Revier der Motorrad- und Sportwagen Fahrer

Ausrüstung

Achten Sie auf einwandfreie Bremsen!

Weitere Infos und Links

Weitere Mountainbike-Touren

Start

Watzmann Therme, Berchtesgaden (531 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.634390, 13.009790
UTM
33T 350495 5277584

Ziel

Watzmann Therme, Berchtesgaden

Wegbeschreibung

Von der Watzmann Therme radeln wir auf der Bergwerkstraße bis zur Gollenbachbrücke. An der Berchtesgadener Ache entlang bringt uns der Wiesenweg in die Unterau. An der Hauptstraße radeln wir in Richtung Enzianbrennerei Grassl. Auf der gegenüberliegenden Seite zweigt die steile Reckenbergstraße in Richtung Scheffau ab, der wir bis zur Abzweigung in den Lindenweg folgen.

 

Über Oberau radeln wir auf dem Weißensteiner Weg zur Roßfeldstraße. Jetzt fahren wir mit den Mountainbikes auf der Roßfeld-Panoramastraße bis zum höchsten Punkt der Straße. Am Kamm entlang geht's zur Ahornalm und dann auf der Südseite der Roßfeldstraße wieder bergab. Ab der Mautstelle Süd gilt die Wegbeschreibung der MTB-Tour 8: Kehlstein-Runde!

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Deutsche Bahn oder Berchetsgadener Land Bahn bis Berchtesgaden Hauptbahnhof

Anfahrt

Von der Autobahnausfahrt Bad Reichenhall auf der B20 über Bad Reichenhall bis zum Kreisverkehr am Bahnhof Berchtesgaden, dann auf der B305 ca, 1,2 km, dann rechts ab zur Watzmanntherme.

Von der Autobahnausfahrt Salzburg-Süd auf der B160 bis zur Staatsgrenze, dann auf der B305 über Marktschellenberg zum Ortsbeginn Berchtesgaden, dann ca. 100m nach Ortseingangsschild links zur Watzmanntherme.

Von Freilassing bzw. Bad Reichenhall mit der Bahn nach Berchtesgaden, dann mit dem Rad vor dem Bahnhof um den Kreisverkehr und dann recht der Berchtesgadener Ache auf dem Radweg Berchtesgadener Radstern-Ost (weißer Stern auf braunem Untergrund) bis zur Watzmantherme.

Parken

Parkplätze an der Watzmann Therme.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
29 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
1155 hm
Abstieg
1155 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.