Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

MTB: 21 - Steineralm-Runde

· 3 Bewertungen · Mountainbike · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steineralm-Runde
    / Steineralm-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • Steineralm-Runde
    / Steineralm-Runde
    Foto: Berchtesgadener Land
  • / Die Kapelle auf der Steiner Alm
  • / Die Steiner Alm auf der Nordseite des Hochstaufen
m 1400 1200 1000 800 600 400 25 20 15 10 5 km Steineralm Die Fürmannalm Die Steineralm Frillensee Gemeinde Anger Aufham Piding
Weitläufige Mountainbike-Tour am Fuße des Hochstaufen.
mittel
28,2 km
3:30 h
910 hm
910 hm

Vom Ortszentrum Piding auf dem Radweg "Rund um den Högl" (weißer Sendeturm auf orangem Hintergrund), weiter über Urwies und die Moaralm geht es stetig bergan zur bewirtschafteten Steineralm - hier prägt der Hochstaufen das Bild. Weiter führt der Weg am Frillensee vorbei zur Gaststätte Adlgaß. Hier können wir wieder Kräfte für den Anstieg zur Inzeller Höhe und zur Fürmannalm sammeln. Von hier geht es abwärts nach Anger und wieder auf dem Radweg "Rund um den Högl" nach Piding.

Autorentipp

Die Fürmannalm ist immer Sonntags geöffnet!
Profilbild von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 25.06.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.103 m
Tiefster Punkt
453 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Die Steineralm
Goberg Anger
Die Fürmannalm

Weitere Infos und Links

Mountainbike-Touren in Berchtesgaden

Start

Ortszentrum Piding (453 m)
Koordinaten:
DG
47.770175, 12.911382
GMS
47°46'12.6"N 12°54'41.0"E
UTM
33T 343510 5292869
w3w 
///auflösen.entstandenen.hütten

Ziel

Ortszentrum Piding

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum Piding auf dem Radweg "Rund um den Högl" (weißer Sendeturm auf orangem Hintergrund), weiter über Urwies und die Moarlm geht es stetig bergan zur bewirtschafteten Steineralm - hier prägt der Hochstaufen das Bild. Weiter führt der Weg am Frillensee vorbei zur Gaststätte Adlgaß. Hier können wir wieder Kräfte für den Anstieg zur Inzeller Höhe und zur Fürmannalm sammeln. Von hier geht es abwärts nach Anger und wieder auf dem Radweg "Rund um den Högl" nach Piding.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Deutsche Bahn

Anfahrt

Von Bad Reichenhall oder von der Autobahnausfahrt Bad Reichenhall auf der B20 zum Ortszentrum Piding.
Von Freilassing auf der B20 zum Ortszentrum Piding.
Von Freilassing, Bad Reichenhall oder Berchtesgaden mit der Bahn zum Bahnhof Piding, dann mit dem Rad über Ganghoferstraße und Berchtesgadener Straße zum Ortszentrum Piding.

Parken

Parkplätze im Ortszentrum beim Haus der Vereine ca. 30 m von der B20 und bei der Gemeinde ca. 150m von der B20.

Koordinaten

DG
47.770175, 12.911382
GMS
47°46'12.6"N 12°54'41.0"E
UTM
33T 343510 5292869
w3w 
///auflösen.entstandenen.hütten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(3)
Bernhard Meyerhof 
11.04.2020 · Community
Die Tour führt über gute Forststraßen an mehreren Almen und tollen Aussichtpunkten vorbei. Ein kurzes Schiebestück ist enthalten. Die Abfahhrten sind rasant und kurvig und machen Spaß.
mehr zeigen
Gemacht am 11.04.2020
Christian Hirsch
19.04.2014 · Community
Optimal wenn das Wetter mal nicht perfekt ist. Da viel im Wald auch windgeschützt.
mehr zeigen
Gemacht am 19.04.2014
An der "Stoaner Alm"
Foto: Christian Hirsch, Community
Leo Fischhuber
24.09.2013 · Community
Nette Tour am Fuße des Hochstaufens, leider hoher Forststraßenanteil mit insgesamt wenig Aussicht. Schöner Abstecher zum Frillensee.
mehr zeigen
Gemacht am 24.09.2013
Frillensee
Foto: Leo Fischhuber, Autor

Fotos von anderen

An der
Frillensee

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,2 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
910 hm
Abstieg
910 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.