Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

TG20 Rund um den Hohen Göll

Mountainbike · Golling an der Salzach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gästeservice Tennengau Verifizierter Partner 
  • Abfahrt von der Jochalm
    / Abfahrt von der Jochalm
    Foto: Gästeservice Tennengau
  • / Schiebepassage zwischen Carl von Stahlhaus und Oberjoch
    Foto: Gästeservice Tennengau
  • /
    Foto: Gästeservice Tennengau
  • /
    Foto: Gästeservice Tennengau
  • / Bluntausee
    Foto: Gästeservice Tennengau
  • / Abfahrt Jochalm Forstraße
    Foto: Gästeservice Tennengau, Gästeservice Tennengau
  • / Gasthof Bärenwirt Bluntautal
    Foto: Gästeservice Tennengau, Gästeservice Tennengau
  • / Gasthof Göllhof - Eingang Bluntautal
    Foto: Gästeservice Tennengau, Gästeservice Tennengau
  • / Göll Massiv
    Foto: Gästeservice Tennengau, Gästeservice Tennengau
  • / Scharitzkehlalm
    Foto: Franz Renoth, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Blick auf den Königssee.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Oberjochalm
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
  • / Unterjochalm
    Foto: Österreichs Wanderdörfer
m 2000 1500 1000 500 60 50 40 30 20 10 km Carl von Stahl-Haus
Anspruchsvolle, traumhaft schöne Tagestour, die nur von geübten und trainierten Bikern in Angriff genommen werden sollte!
schwer
Strecke 66,9 km
7:30 h
2.627 hm
2.627 hm

Von Golling starten wir 12km über den flachen Tauernradweg nach Hallein, von wo wir über Winterstall und Kranzbichl Nebenstraßen bergauf fahren. Bei Gmerk verlassen wir Salzburg und wechseln ins benachbarte Bayern, wo wir bald auf die Roßfeldstraße treffen, welcher wir nun fast 13km folgen. Viele schöne Panoramablicke tun sich auf dieser Strecke auf, allerdings mit dem Nachteil, dass man sich die Straße mit vielen Autos und Motorrädern teilen muss. Beschaulicher sind die anschließenden 15km, auf welchen man in ständigem leichten Auf und Ab durch die Wälder des schönen Berchtesgadenerlands fährt, ehe man in einem wirklich sehr steilen Anstieg 600Hm hinauf zum Carl-von-Stahl-Haus überwinden muss. Wieder auf der österreichischen Seite folgt eine längere Schiebestrecke (bitte unbedingt einhalten) hinunter zur Jochalm und die nicht ungefährliche Abfahrt hinunter nach Golling (siehe TG19). 

Die beiden Jochalmen, Unterjoch und Oberjoch, werden von ein und derselben Familie bewirtschaftet. Auf Grund ihrer Exponiertheit ist die Oberjochalm nur ab ca. Anfang Juli bis ca. Mitte August geöffnet. Vorsaison und nach Mitte August werden Sie auf der Unterjochalm bewirtet.

Tipp: unbedingt probieren: Käsejause und/oder Pofesen. Diese sind aber meist sehr schnell vergriffen.

Tipp: der Gollinger Wasserfall gleich hinter der Bärenhütte ist in wenigen Minuten zu erreichen. Und die Bluntau Seen entlang der Zufahrt zur Bärenhütte sind auf alle Fälle einen Abstecher wert.

Autorentipp

Lade dir HIER die Strecke als EInzelkarte herunter!

Profilbild von Gästeservice Tennengau
Autor
Gästeservice Tennengau
Aktualisierung: 09.09.2020
Schwierigkeit
S2 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.735 m
Tiefster Punkt
444 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Unbedingt beachten: durch den relativ schmalen Weg kommt es bei der Abfahrt öfters zu gefährlichen Situationen mit bergauf fahrenden Sportlern oder Wanderern. Bitte Vorsicht!

Start

Burg Golling (477 m)
Koordinaten:
DD
47.597751, 13.166946
GMS
47°35'51.9"N 13°10'01.0"E
UTM
33T 362204 5273221
w3w 
///ermöglichen.duldete.daraus

Ziel

Burg Golling

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Österreichische Bundesbahn, Bahnhof Golling, mit dem MTB zum Ausgangspunkt.

Anfahrt

Autobahn A 10, Ausfahrt Golling, Ortseinfahrt Golling, Richtung Bahnhof, bei Bahnübergang nach Feuerwehrhaus links abbiegen, nach Brücke über Salzach links, Richtung Bluntautal,

 

Parken

Parkplatz Bluntautal, bei Gasthof Göllhof

Koordinaten

DD
47.597751, 13.166946
GMS
47°35'51.9"N 13°10'01.0"E
UTM
33T 362204 5273221
w3w 
///ermöglichen.duldete.daraus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Mountainbike Tennengau - 12 Startpunkte und 26 Strecken, bei allen Tourismusbüros im Tennengau kostenlos erhältlich!

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S2 schwer
Strecke
66,9 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
2.627 hm
Abstieg
2.627 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp Singletrail / Freeride

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.