Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad empfohlene Tour

Rossfeldrennen Rennrad Tour

Rennrad · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mit dem Rennrad auf der Rossfeld Panoramastraße
    / Mit dem Rennrad auf der Rossfeld Panoramastraße
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • Abendrunde mit dem Rennrad
    / Abendrunde mit dem Rennrad
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Abendrunde mit dem Rennrad
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
m 1500 1000 500 25 20 15 10 5 km Dokumentation Obersalzberg Rossfeld-Skihütte Rossfeldalm Ahornalm Mautstelle Nord

Die Rossfeld-Höhenringstraße, die höchste öffentliche Straße Deutschlands, bietet eine hochalpine Rennrad-Runde mit nur 20 Kilometern, dafür aber 1000 Höhenmetern.

mittel
Strecke 27,5 km
3:00 h
1.049 hm
1.049 hm
Auf 1560 Metern Höhe wird über den Bergrücken entlang der Staatsgrenze zwischen dem Berchtesgadener und Salzburger Land geradelt. Der imposante Blick auf das Göll Massiv belohnt für den kräftezehrenden Aufstieg! Diese Tour führt entlang der Strecke des histotrischen Salzbergs- und Rossfeldrennens!

Autorentipp

Eine Einkehr an der oberen Ahornalm ist ein Muss, bevor es wieder ins Tal geht!
Profilbild von Bergerlebnis Berchtesgaden
Autor
Bergerlebnis Berchtesgaden
Aktualisierung: 30.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Rossfeld, 1.560 m
Tiefster Punkt
Berchtesgaden Unterau, 510 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rossfeld-Skihütte
Ahornalm
Rossfeldalm

Sicherheitshinweise

Achtung: Auch Motorrad- und Sportwagenfahrer nutzen gerne die Rossfeldstraße!

Weitere Infos und Links

Radwege im Berchtesgadener Land

Start

Watzmann Therme (531 m)
Koordinaten:
DD
47.634475, 13.009808
GMS
47°38'04.1"N 13°00'35.3"E
UTM
33T 350497 5277593
w3w 
///spinne.bratwurst.nennenswert

Ziel

Watzmann Therme

Wegbeschreibung

Von der Watzmann Therme Berchtesgaden radeln wir entlang der Berchtesgadener Ache Richtung Salzburg. In Unterau biegen wir nach rechts ab und folgen der Beschilderung nach Oberau. Weiter auf der Straße radeln wir zur Mautstelle Nord und erreichen die (natürlich nur für motorisierte Verkehrsteilnehmer mautpflichtige) Rossfeld Panoramastraße. Über Serpentinen radeln wir an der Rossfeld Skihütte vorbei zur Scheitelstrecke der Straße auf fast 1600 Metern Höhe.

 

Am Ende des flachen Rossfeld-Kamms entschädigt der Ausblick auf den mächtigen Hohen Göll für die Strapazen des Anstieges. Die Abfahrt führt über die Mautstelle Süd hinunter zum Obersalzberg und vorbei an der Dokumentation Obersalzberg zurück nach Berchtesgaden zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Bushaltestelle "Watzmann Therme" wird von den RVO Bus-Linien 836, 840 und 848 angefahren. Der zentrale Busbahnhof befindet sich am Hauptbahnhof,

Anfahrt

Von der B305 Berchtesgaden- Salzburg überqueren Sie am Ortseingang von Berchtesgaden in Höhe des Hofbrauhauses eine kleine Brücke über die Berchtesgadener Ache und erreichen so die Watzmann-Therme.

Koordinaten

DD
47.634475, 13.009808
GMS
47°38'04.1"N 13°00'35.3"E
UTM
33T 350497 5277593
w3w 
///spinne.bratwurst.nennenswert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wichtige Ausrüstungsgegenstände:

  •  Helm
  • Handschuhe
  • Kappe und Sonnenschutz
  • Verpflegung und Trinkflasche

Grundausrüstung für Rennradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradschuhe
  • Gepolsterte Radhose und Trikot
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Trinkflasche mit passender Halterung
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
27,5 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
1.049 hm
Abstieg
1.049 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.