Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Predigtstuhl Schneeschuhwanderung

· 1 Bewertung · Schneeschuh · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schneeschuhwanderung zum Gipfeln im Lattengebirge
    / Schneeschuhwanderung zum Gipfeln im Lattengebirge
    Foto: Sophie Oder, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • Erleichterter Aufstieg mit der Predigtstuhlbahn
    / Erleichterter Aufstieg mit der Predigtstuhlbahn
    Foto: Sophie Oder, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Die Sonne am Predigtstuhl genießen
    Foto: Sophie Oder, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Raus in die Berge mit den Schneeschuhe
    Foto: Sophie Oder, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Schneeschuhwanderung am Predigtstuhl Bad Reichenhall
    Foto: Sophie Oder, Tourenportal Berchtesgadener Land
m 1650 1600 1550 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Predigtstuhlbahn Bergstation Predigtstuhl-Gipfel Predigtstuhl Predigtstuhlbahn Bergstation Almhütte Schlegelmulde
Auf dem Höhenkurweg zur Schlegelmulde
leicht
Strecke 1,3 km
1:00 h
98 hm
98 hm

Die Wanderung zur Schlegelmulde beginnt mit einer aufregenden Fahrt mit der Predigtstuhlbahn und erleichtert uns den Einstieg in unsere Schneeschuhwanderung. Mit der ältesten, im orginal erhaltenen Kabinenseilbahn der Welt erreichen wir jetzt bereits 1534 Meter Höhe. 

Profilbild von Bergerlebnis Berchtesgaden
Autor
Bergerlebnis Berchtesgaden
Aktualisierung: 17.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.604 m
Tiefster Punkt
1.534 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Das Bergrestaurant Predigtstuhl in der Bergstation bietet durch seine Panoramafenster einen der schönsten Ausblicke auf die Alpenstadt Bad Reichenhall!

In der Almhütte der Schlegelmulde gibts es eine zünftige Brotzeit, sowie Kaffee und Kuchen.

Start

Predigtstuhlbahn, Südtiroler Platz 1, 83435 Bad Reichenhall (1.575 m)
Koordinaten:
DD
47.697710, 12.877150
GMS
47°41'51.8"N 12°52'37.7"E
UTM
33T 340725 5284885
w3w 
///wiegt.lichte.beherrschung

Ziel

Schlegelmulde

Wegbeschreibung

Von der Bergsation der Predigtstuhlbahn  geht’s, der Beschilderung folgend, mit einem grandiosen Blick auf Bad Reichenhall und Umgebung zur Schlegelmulde. Dort erwartet uns eine gemütliche Einkehr in der Almhütte Schlegelmulde und für die Kinder gibt es auch eine Rodelbahn.

Von hier aus können wir mit den Schneeschuhen noch weitere Ausflüge machen, z.B. zum Gipfelkreuz des Hochschlegel

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz an der Talstation der Predigtstuhlbahn

Koordinaten

DD
47.697710, 12.877150
GMS
47°41'51.8"N 12°52'37.7"E
UTM
33T 340725 5284885
w3w 
///wiegt.lichte.beherrschung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Schneeschuhwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Schneeschuhe
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
babsi herzog
30.12.2014 · Community
Gemacht am 30.12.2014

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,3 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
98 hm
Abstieg
98 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.