Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Skitour

Hundstodreibn von Ramsau

Skitour · Berchtesgadener Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Hochwies | Skitour Hundstodreibn
    / Die Hochwies | Skitour Hundstodreibn
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Wimbachgries | Skitour Hundstodreibn
    / Wimbachgries | Skitour Hundstodreibn
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Trischübel | Skitour Hundstodreibn
    / Trischübel | Skitour Hundstodreibn
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Auf der Kematenschneid, dahinter das Seehorn | Skitour Hundstodreibn
    / Auf der Kematenschneid, dahinter das Seehorn | Skitour Hundstodreibn
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
Karte / Hundstodreibn von Ramsau
1000 1500 2000 2500 3000 m km 5 10 15 20 25 30 Trischübel Hundstodgatterl Ingolstädterhaus

Sehr lange und anspruchsvolle Skitour rund um den Großen Hundstod

schwer
33,1 km
10:00 h
2400 hm
2400 hm

Doe Skitour verläuft durch das Wimbachgries, anschließend über den Trischübel ins Steinerne Meer und zur Scharte zwischen Großen und Kleinen Hundstod.  Abfahrt über das Dießbacheck zur Hochwies, danach Aufstieg zur Kematenschenid und Abfhart über den Loferer Seilergraben ins Wimbachgries.

Autorentipp

Bei ausgezeichneten Bedingungen kann auch der Hundstod über die bis zu 45 Grad steile Südflanke mitgenommen werden (zusätzlich ca. 1 1/2 Stunden).

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höhenlage
2221 m
650 m
Höchster Punkt
Hundstodscharte (2221 m)
Tiefster Punkt
Wimbachbrücke (650 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Die Hundstodreibe ist nur für erfahrene und vor allem konditionsstarke Skibergsteiger geeignet.

Ausrüstung

LVS Ausrüstung

Harscheisen

Weitere Infos und Links

Skitouren in Berchtesgden

Start

Ramsau Wimbachbrücke (649 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.600739, 12.924061
UTM
33T 343956 5274013

Ziel

Ramsau Wimbachbrücke

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt der Hundstodreibn ist die Wimbachbrücke: An der im Winter geschlossenen Wimbachklamm vorbei gehts auf dem Sommerweg taleinwärts und flach ansteigend zur Wimbachgrieshütte. Um den Trischübel (Sattel) zu erreichen, muss man eine mit Stahlseilen versicherte (können natürlich auch eingeschneit sein!) extrem steile Wandstelle von links nach rechts queren. Bei viel Schnee kann die Stelle sehr heikel sein! Vom Trischübel steigt man in nordwestlicher Richtung zum Hundstodtgatterl (2.188 m) weiter an. Hier zieht man kurz die Felle von den Skiern und fährt jenseits ca. 100 Hm ab. Weiter geht es auf die im Westen liegende Hundstodscharte.

 

Von der Hundstodscharte geht es flach in wenigen Minuten zum Diesbacheck. Von hier fährt man die herrliche Abfahrt auf die Hirschwies hinunter. Danach Aufstieg zur Kematenschneid und dAbfahrt durch den Loferer seilergraben ins Wimbachgries.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Haltestelle Wimbachbrücke, Linie 846

Anfahrt

Von Bad Reichenhall B 305 über Wachterl bis Wimbachbrücke, Ramsau

Von Berchetsgaden über B20 und B 305 bis Wimbachbrücke, Ramsau

 

Parken

Parkplatz Wimbachbrücke

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Stefan Stadler
01.02.2017
Den Routenverlauf, insbesondere im Bereich vom Hundstodgatterl bis zur Hochwies kann ich nicht nachvollziehen! So macht diese Tour Niemand! Siehe meine Beschreibung und mein Track: https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/hundstodreibe-abwechslungsreiche-gebietsdurchquerung-an-einem-tag/21842457

Schwierigkeit
schwer
Strecke
33,1 km
Dauer
10:00 h
Aufstieg
2400 hm
Abstieg
2400 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.