Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Berchtesgadener Stollenweg

· 5 Bewertungen · Themenweg · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brücke am Stollenweg
    / Brücke am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Wasserlauf am Stollenweg
    / Wasserlauf am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Frühling am Stollenweg
    / Frühling am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Frühling am Stollenweg
    / Frühling am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Schneerose am Stollenweg
    / Schneerose am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Ein keliner Abstecher zur Mausbichlkapelle
    / Ein keliner Abstecher zur Mausbichlkapelle
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Die Mausbichlkapelle
    / Die Mausbichlkapelle
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Wegweiser am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / In einem der namesgebenden Stollen am Stollenweg
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • / Der Stollenweg ist Teil des SalzAlpenSteiges
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 Gasthof Auerwirt Oberthal

Wanderung über dem Berchtesgadener Salzberg mit wundervoller Aussicht und vorbei an alten Stollenanlagen.

mittel
10,7 km
3:00 h
293 hm
293 hm

Der Stollenweg führt aussichtsreich auf historischen Wegen des Berchtesgadener Salzbergbaues von Berchtesgaden auf den Salzberg. Diese Tour ist besonders für den Sommer geeignet, da sie viel durch schattigen Bergwald führt. Ein Teil der 10. Etappe des SalzAlpenSteiges führt auf dem Stollenweg entlang.

Autorentipp

Taschenlampe nicht vergessen!

outdooractive.com User
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 15.05.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
754 m
Tiefster Punkt
507 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Laroswacht

Start

Unterau, Berchtesgaden (511 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.653328, 13.039665
UTM
33T 352793 5279631

Ziel

Unterau, Berchtesgaden

Wegbeschreibung

Von Unterau entlang des Zellerbachs der Beschilderung nach Oberau folgen. Weiter steil Bergauf zur Bäckerei Zellergraben und weiter bis man auf die Oberauerstraße trifft. Diese überqueren und zunächst oberhalb der Straße hinauf bis zum Lindenweg. Auf diesem Weg zu einem Buswartehäuschen, dort die Straßenseite wechseln und auf der Straße zum Obersalzberg weiter bis zur Ausschliderung des Stollenweges. Nun weiter auf dem beschilderten Weg, hinunter in den Lettengraben und hinauf zum Brüggenlehen. Ab hier wieder in einen Graben hinunter zu den Stollen. Von der Mausbichlkapelle Abstieg zur Gollenbachbrücke und von dort neben der Bundesstraße rechts Richtung Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 840 - Hauptbahnhof Berchtesgaden Richtung Salzburg, über Bushaltestelle "Unterau".

Anfahrt

Von Berchtesgaden kommend Richtung Salzburg: Berchtesgaden verlassen und dem Straßenverlauf gerade aus folgen. Vorbei am Salzbergwerk Berchtesgaden an der Abzweigung Unterau Richtung Oberau/Roßfeld rechts und dort parken.

Von Salzburg kommend Richtung Berchtesgaden: Nach dem Grenzübergang ist Marktschellenberg der erste Ort den man erreicht. Diesen durchfahren und dem Streckenverlauf bis zur Enzianbrennerei folgen. Wenige hundert Meter später links Richtung Oberau/Roßfeld abbiegen und parken.

Parken

Abzweigung Unterau nach Oberau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,8
(5)
Rolf Künzel
27.07.2019 · Community
Für den Aufstieg haben wir den Bus vom Salzbergwerk bis zum Ortseingang von Oberau (Haltestelle "Abzw. Obersalzberg"; € 3,30 / Erw.) genommen. Von dort sind wir zum Salzbergwerk zurückgelaufen, am Ende leicht abweichend von der beschriebenen Tour (Beschilderung "Salzbergwerk über Stollenweg"). Insgesamt abwechslungsreicher Weg mit einigen schönen Ausblicken. Lässt sich gut mit einem Besuch im Salzbergwerk verbinden.
mehr zeigen
Gemacht am 27.07.2019
Susanne Krattenmacher
18.07.2019 · Community
Schöne Strecke mit kleinen Herausforderungen
mehr zeigen
Gemacht am 18.07.2019
Astrid Rahlfs
25.02.2018 · Community
Ich war eher enttäuscht von der Tour. Erst ewig an der Straße lang und dann wenig Ausblicke. Die zwei Sterne bekommen die Stollen, die schon faszinierend sind. Taschenlampe mitnehmen.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,7 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
293 hm
Abstieg
293 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.