Sprache auswählen
Community
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenweg

Historischer Rundgang durch Laufen-Oberndorf

· 1 Bewertung · Themenweg · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Stille Nacht Kapelle
    / Stille Nacht Kapelle
    Foto: ©TVB Eugendorf, Euregio Radgruppe - SalzburgerLand, Chiemgau, Chiemsee-Alpenland, Berchtesgadener Land
  • / Die Stiftskirche Maria Himmelfahrt in Laufen
  • / Blick von Oberndorf zur Altstadt Laufen
  • / Das untere Stadttor
  • / Das obere Stadttor
  • / Der Marienplatz Laufen
m 700 600 500 400 4 3 2 1 km Salzachhalle Laufen Historische Altstadt Laufen Salzachbrücke Laufen Stiftskirche Laufen Stadttor Altes Rathaus Laufen Stille Nacht Kapelle

Gemütlicher Spaziergang durch die Salzachstadt Laufen und den angrenzenden österreichischen Ort Oberndorf.
leicht
4,8 km
1:30 h
76 hm
76 hm
Von der Salzachhalle wandert man zum Europasteg über die Salzach und die "Kalvarienstiege" hinauf. Hier steht die wunderschöne Wallfahrtskirche Maria Bühel mit ihren Votivbildern. Jetzt geht’s nach Westen - teilweise über Wiesenwege - Richtung Salzachufer. Entlang der charakteristischen Salzachschleife führt der Weg auf der Uferstraße weiter zu einer der schönsten Brücken. Zurück geht es   über die Schlossstraße und den Brioder Platz zum Ausgangspunkt an der Salzachhalle.

Autorentipp

Besichtigen SIe die Stiftskirche Mariae Himmelfahrt: Es ist die älteste gotische Hallenkirche Bayerns!
Profilbild von Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 17.05.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Höchster Punkt
438 m
Tiefster Punkt
394 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Historische Altstadt Laufen

Weitere Infos und Links

Salzachstadt Laufen

Start

Salzachhalle, Laufen (400 m)
Koordinaten:
DG
47.937885, 12.936678
GMS
47°56'16.4"N 12°56'12.0"E
UTM
33T 345904 5311456
w3w 
///getanzt.zwar.reichen

Ziel

Salzachhalle, Laufen

Wegbeschreibung

Über die Schlossstraße, Rottmayrstraße am alten Rathaus vorbei zur interessanten Stiftskirche von Laufen. Von dort wenige Meter zurück, erste Straße rechts, durch das untere Stadttor und über den neuen Europasteg die Salzach überqueren. In Flussmitte befindet sich die Staatsgrenze. Die "Kalvarienstiege" zu Kreuzigungsgruppe hoch, hinter dieser nach rechts wenden. Nun sieht man die wunderschöne Wallfahrtskirche Maria Bühel mit den vielen Votivbildern Laufener Bürger und Bilder des berühmten Laufener Barockmalers Johann Michael Rottmayr. Entweder geht man nun bis zur Kreuzigungsgruppe zurück oder wendet sich nach Westen teilweise über Wiesenwege Richtung Salzachufer. In jedem Fall geht man dann Salzach aufwärts und sieht auf der anderen Uferseite malerisch das alte Laufen liegen. Man geht die charakteristische Salzachschleife entlang. Auf der Uferstraße zeigt ein Schild zur "Stille Nacht Kapelle". In Oberndorf wurde das berühmteste Weihnachtslied erstmals 1818 gespielt. Man erreicht weiter auf der Uferstraße die alte Salzachbrücke, eine der schönsten Brücken Deutschlands/Österreichs. Von der Brücke aus hat man einen beeindruckenden Blick auf die Berchtesgadener Alpen. Wieder auf deutscher Seite erkennt man den Inn/Salzach-Baustil der Bürgerhäuser und die Verwendung der angeschwemmten Salzachkiesel als Pflaster des Marienplatzes. Dort geht es zurück über die Schlossstraße zum Brioder Platz bzw. zur Salzachhalle.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B20

Parken

Div. Parkmöglichkeiten in der Altstadt; kostenlose Tiefgarage

Koordinaten

DG
47.937885, 12.936678
GMS
47°56'16.4"N 12°56'12.0"E
UTM
33T 345904 5311456
w3w 
///getanzt.zwar.reichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

bequeme Schuhe, Trinkflasche

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild
Christian Jägermeyr
03.05.2012 · Community
Auch für Kinderwagen geeignet, allerdings kann der Kalvarienberg in Oberndorf nur mit zerlegtem Kinderwagen bestiegen werden. Ausweichroute über den Weg an der Salzach und dann über den Feldweg zur Wallfahrtskirche.
mehr zeigen
Gemacht am 01.05.2012

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,8 km
Dauer
1:30h
Aufstieg
76 hm
Abstieg
76 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.