Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Karlsteiner Runde

Wanderung · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Unterwegs in Karlstein bei Bad Reichenhall
    Unterwegs in Karlstein bei Bad Reichenhall
    Foto: Tourenportal Berchtesgadener Land
m 480 475 470 465 460 455 5 4 3 2 1 km
Rundgang über freie Wiesen und entlang der Saalach
leicht
Strecke 5,2 km
1:23 h
39 hm
39 hm
481 hm
461 hm
WZ 6 – Schönauer Weg – Hosewasch-Naturkneippanlage – Nonner Steg – Saalachuferweg – Weitwiese – Karlstein

Autorentipp



Sehenswert:
Gebirgsfluss Saalach, Nonner Kircherl St. Georg, Naturkneippanlage in der Hosewasch

Profilbild von Ralph Sommer
Autor
Ralph Sommer
Aktualisierung: 09.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Höchster Punkt
481 m
Tiefster Punkt
461 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Leicht, Strecke im Talbereich auf asphaltierten Fuß-/Radwegen

Weitere Infos und Links

#AtemWandern
#GenussWandern

Start

Bad Reichenhall, Wegezentrum 6: Karlstein/Müllnerhorn (470 m)
Koordinaten:
DD
47.720247, 12.850678
GMS
47°43'12.9"N 12°51'02.4"E
UTM
33T 338808 5287445
w3w 
///mensch.heilt.erkennt

Ziel

Bad Reichenhall, Wegezentrum 6: Karlstein/Müllnerhorn

Wegbeschreibung

Vom WZ 6 der Staufenstraße durch das Karlsteiner Siedlungsgebiet folgen bis zur Fischzuchtanlage. Weiter auf dem asphaltierten Schönauer Weg (Bänke) entlang des Seebaches über freie Wiesen mit schöner Aussicht auf die umliegenden Berge. Bei der Einmündung des Weges in die Straße ins Nonner Oberland links halten und auf dem Gehsteig ansteigen, bis auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein sandgebundener Weg in östlicher Richtung über die Wiese abzweigt („Nonner Kirche, Bad Reichenhall“). Am Waldrand absteigen zur Naturkneippanlage an der Hosewasch (vorherige Verbindung Seebach und Hammerbach wird zur Hosewasch) und weiter auf dem asphaltierten Fuß-/Radweg entlang des Baches. Vor dessen Einmündung in die Nonnerstraße rechts halten zum Nonner Steg. Unmittelbar vor dem Steg dem asphaltierten Uferweg flussaufwärts entlang der Saalach folgen bis dieser bei der Brücke über den Saalachkanal in die Nonner Straße mündet. Auf der anderen Straßenseite den Fußweg entlang des Kanals begehen, dann rechts halten auf asphaltierten Fuß-/Radweg („Gangsteig“), der zunächst entlang der Bundesstraße, dann über die Weitwiese zurück zum Ausgangspunkt führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

S3/S4 Berchtesgaden <> Freilassing: bis Bad Reichenhall Hauptbahnhof, von hier CityBus-Linie 2 Richtung Thumsee, Ausstieg Karlstein / Kaitl

örtliche Busfahrpläne:
http://www.stadtwerke-bad-reichenhall.de/index.php?id=verkehr&sid=auskunft

Anfahrt

aus Richtung München/Freilassing: 
BAB A8 Abfahrt Bad Reichenhall, weiter über B20 in Richtung Bad Reichenhall/Berchtesgadenb/Lofer bis Gablerknoten, auf B21 rechts auffahren, weiter auf B20/21 bleiben, Abfahrt Bad Reichenhall Innenstadt/Berchtesgaden/Inzell nehmen, nach links auf St2101 RI. Inzell/Thumsee auffahren, geradeaus über Ampelkreuzung bis Ortsteil Karlstein, in Karlstein vor dem Feuerwehrhaus rechts abbiegen, wenige Meter weiter bis zum Parkplatz vorfahren
aus Richtung Salzburg (B21): aus Richtung SBG kommend über Gablerknoten weiter auf B20/21 bleiben, Abfahrt Bad Reichenhall Innenstadt/Berchtesgaden/Inzell nehmen, nach links auf St2101 RI. Inzell/Thumsee auffahren, geradeaus über Ampelkreuzung bis Ortsteil Karlstein, in Karlstein vor dem Feuerwehrhaus rechts abbiegen, wenige Meter weiter bis zum Parkplatz vorfahren
aus Richtung Berchtesgaden (B20):  B20 folgen, an der Ampelkreuzung nach links B20 weiter folgen, geradeaus über den Kreisverkehr (2. Ausfahrt) an der Saline in Richtung Inzell (St2101), in Karlstein vor dem Feuerwehrhaus rechts abbiegen, wenige Meter weiter bis zum Parkplatz vorfahren
aus Richtung Lofer (B21): Orteingang Bad Reichenhall, Abfahrt B20/Innenstadt/Richtung Berchtesgaden nehmen, 3. Ausfahrt im Kreisverkehr Richtung Inzell nehmen, weiter bis Ortsteil Karlstein, in Karlstein vor dem Feuerwehrhaus rechts abbiegen, wenige Meter weiter bis zum Parkplatz vorfahren
aus Richtung Inzell (B305->ST2101):  via St2101 vom Thumsee kommend, im Ortsteil Karlstein hinter dem Feuerwehrhaus nach links abbiegen, wenige Meter weiter bis zum Parkplatz vorfahren

Parken

Parkplatz hinter der  Karlsteiner Feuerwehr
GPS-Koordinaten: 47.720732,12.848589

Koordinaten

DD
47.720247, 12.850678
GMS
47°43'12.9"N 12°51'02.4"E
UTM
33T 338808 5287445
w3w 
///mensch.heilt.erkennt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Diese Tour entstammt dem neuen Wanderführer (1. Auflage 2013) aus dem Plenk Verlag: "Atemwandern Genusswandern im Bayerischen Staatsbad Bad Reichenhall mit Bayerisch Gmain". Die 60 schönsten Tal- und Bergwanderungen mit Atemübungen, Wanderkarte 1:25.000 und GPS-Daten kostenfrei zum Download. ISBN-10: 3940141933 ISBN-13: 978-3940141934 Erhältlich in Ihrer örtlichen Tourist-Information in Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain, direkt beim Verlag unter www.plenk-verlag.com sowie deutschlandweit im Buchhandel.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,2 km
Dauer
1:23 h
Aufstieg
39 hm
Abstieg
39 hm
Höchster Punkt
481 hm
Tiefster Punkt
461 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.