Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Kneifelspitze

· 2 Bewertungen · Wanderung · Berchtesgaden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick von der Kneifelspitze über Berchtesgaden zum Watzmann
    / Blick von der Kneifelspitze über Berchtesgaden zum Watzmann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Das Gipfelkreuz der Kneifelspitze  vor dem Hohen Göll
    / Das Gipfelkreuz der Kneifelspitze vor dem Hohen Göll
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Die Paulshütte auf der Kneifelspitze
    / Die Paulshütte auf der Kneifelspitze
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Das Gipfelkreuz der Kneifelspitze  vor dem Watzmann
    / Das Gipfelkreuz der Kneifelspitze vor dem Watzmann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Paulshütte Kneifelspitze
    / Paulshütte Kneifelspitze
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • <![CDATA[In der Gern]]>
    /
  • /
  • /
750 900 1050 1200 1350 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 Wallfahrtskirche Maria Gern Kneifelspitze

Leichte Wanderung auf den kleinen Berchtesgadener Hausberg

leicht
2,6 km
1:30 h
425 hm
20 hm

Von der Wallfahrtskirche Maria Gern führt uns der Kneifelspitzweg zum Weiler Lauch. Dort biegen wir nach links ab und umrunden den Weiler. Nach einem Waldstück bringt uns der Weg steil amsteigend im Zickzack hinauf auf den den 1188 m hohen Gipfel der Kneifelspitze, wo wir in der Berggaststätte "Paulshütte" einkehren können. Nachdem wir uns gestärkt haben und die herrliche Aussicht von Berchtesgadens Hausberg auf den Ort und den Watzmann genossen haben, steigen wir auf dem bekannten Weg wieder hinab nach Maria Gern.

Autorentipp

Den Abstecher zum Aussichtspunkt Marxenhöhe soltle man sich nicht entgehen lassen: Dort steht eine ganz besodnere Schaukel!

outdooractive.com User
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 14.05.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kneifelspitze, 1189 m
Tiefster Punkt
728 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berggaststätte Paulshütte auf der Kneifelspitze

Sicherheitshinweise

Achtung: Stellenweise ist der Weg sehr steil!

Ausrüstung

Weitere Infos und Links

Wanderung auf die Kneifelspitze

Abendwanderung zur Kneifelspitze

Start

Wallfahrtskirche Maria Gern (727 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.652748, 13.002397
UTM
33T 349993 5279638

Ziel

Paulshütte, Kneifelspitze

Wegbeschreibung

In Maria Gern führt der bezeichnete AV-Weg 15 , der Kneifelspitzweg, zwischen der Wallfahrtskirche und dem Gasthaus Maria Gern sehr steil zum Parkplatz unterhalb des Lauchlehens. In der ersten Kehre zweigt der Wanderweg zur Marxenhöhe nach rechts ab. Die Variante über die Marxenhöhe belohnt den etwa 10 minütigen Umweg mit einem fantastischen Blick auf das Berchtesgadener Tal vom Aussichtspunkt.

 

Vorbei an Bauernhäusern führt der Weg am linken Wiesenrand aufwärts in den Wald. Bei der Einmündung in den breiten Weg auf 935 Metern links halten und auf dem Weg wandern bis an sein Ende. Am Ende des Weges führen steile Serpentinen zur Einmündung des vom Metzenleitenlehen heraufführenden Fahrweges. Diesem Weg folgt man nach links und erreicht so die Berggaststätte Paulshütte beziehungsweise den Gipfel der Kneifelspitze.

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 837 - Berchtesgaden Richtung Hintergern, Bushaltestelle "Maria Gern"

Anfahrt

B305 bis Berchtesgaden, weiter über die Locksteinstraße nach Maria Gern oder B20 bis Bischofswiesen, von dort über die Aschauerweiherstraße in Richtung Maria Gern

Parken

Berchtesgaden, Maria Gern

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bernhard Kühnhauser: Alpenvereinsführer Berchtesgadener Alpen alpin, Bergverlag Rother

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(2)
Astrid Rahlfs
26.02.2018 · Community
Einer meiner absoluten Favoriten! Auch wenn man schon etwas Kondition benötigt und es viel durch den Wald geht- der Ausblick oben auf Berchtesgaden und Watzmann ist sensationell! Tolles Essen auf der Hütte und bitte den kurzen Trip zum Salzburgblick nicht vergessen. Gleiches gilt für den Auf-oder Abstieg für die Marxenhöhe!
mehr zeigen
Benedictus Blitzorakel
20.07.2014 · Community
Eines der schönsten Touren. Guter breiter Weg zum Gipfel (Hauptweg). Tolles Panorama. Auch für Familien mit Kindern bei guter Kondition geeignet. Almhütte ist bewirtschaftet.
mehr zeigen
Gemacht am 20.07.2014
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,6 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
425 hm
Abstieg
20 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Gipfel-Tour Heilklima

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.