Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Malerwinkel Rundweg

· 18 Bewertungen · Wanderung · Berchtesgaden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Malerwinkel über den Königssee
    Blick vom Malerwinkel über den Königssee
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
m 750 700 650 600 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Naturbelassener "Urwald" Aussichtspunkt Malerwinkel Die Jennerbahn
Der Malerwinkel ist ein beliebter Aussichtspunkt am Nordufer des Königssees und bietet einen wunderbaren Ausblick über den sonst nur schwer zugänglichen See
leicht
Strecke 3,8 km
1:30 h
128 hm
128 hm
731 hm
604 hm

Vom Parkplatz Königssee führt ein Weg an den malerischen Bootshütten entlang in den Nationalpark Berchtesgaden. Vorbei am Café Malerwinkel, führt der Spaziergangs zum so genannten Malerwinkel. Diese Wanderung ist auch als Winterwanderung sehr beliebt, dann wird der Weg zum Malerwinkel geräumt und gestreut.

Autorentipp

Auf dem höchsten Punkt des Malerwinkel-Rundwegs zweigt der Rabenwandsteig ab, der zu einem weitern Aussichtspunkt unterhalb der Rabenwand führt.
Profilbild von Sepp Wurm
Autor
Sepp Wurm
Aktualisierung: 22.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
731 m
Tiefster Punkt
604 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 41,13%Naturweg 58,86%
Asphalt
1,5 km
Naturweg
2,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Spiel-Aktiv-Park Seealm

Sicherheitshinweise

Folgt auf keinen Fall dem schmalen Pfad, der vom Malerwinkel dem Ufer des Königssees weiter entlang folgt. Das ist ein alter Steig, der mittlerweile aber verfallen ist und ein große Absturzgefahr birgt

Weitere Infos und Links

Der Malerwinkel Rundweg Königssee

Start

Parpkplatz Königssee (605 m)
Koordinaten:
DD
47.592120, 12.987440
GMS
47°35'31.6"N 12°59'14.8"E
UTM
33T 348695 5272930
w3w 
///berühmteste.siegel.endete
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parpkplatz Königssee

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Königssee gehen wir ca. 300 m bis zur Seelände. Von dort führt uns links ein Weg vorbei an den Bootshütten und den weiteren Gebäuden der Werft. Schon nach ein paar Metern befinden wir uns im Nationalpark. Etwas höher, beim Café Malerwinkel genießen wir den ersten Blick von oben auf den Königssee. Wir setzen unsere Wanderung bis zum so genannten Malerwinkel fort. Die kleine Anstrengung lohnt sich: Hier erwarten uns die verdiente Ruhe, mehrere Sitzbänke und der Blick auf die 4 km entfernte Wallfahrtskirche St. Bartholomä. Der Rundweg führt dann durch den lichten Mischwald in zwei weiten Kehren zu einem weiteren Aussichtspunkt. In leichtem Auf und Ab und erst zum Ende hin wieder steiler an der Talstation der Jennerbahn zurück zum Parkplatz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

RVO

  • Linie 839: Strub - Berchtesgaden - Königssee
  • Linie 842: KönigsseeExpress Berchtesgaden
  • Linie 843: Berchtesgaden - Jennerbahn

Anfahrt

Folgen Sie der B20 bis zum Großparkplatz Königssee

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz Königssee

Koordinaten

DD
47.592120, 12.987440
GMS
47°35'31.6"N 12°59'14.8"E
UTM
33T 348695 5272930
w3w 
///berühmteste.siegel.endete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Bernhard Kühnhauser: Alpenvereinsführer Berchtesgadener Alpen | Bergverlag Rother

Kartenempfehlungen des Autors

DAV BY 21 Nationalpark Berchtesgaden

Ausrüstung

  • Feste Wanderschuhe
  • Teleskopstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,4
(18)
Michele Staufenbiel
02.11.2022 · Community
Schöne kleine Runde für die ganze Familie
mehr zeigen
Gemacht am 27.10.2022
Foto: Michele Staufenbiel, Community
Foto: Michele Staufenbiel, Community
Foto: Michele Staufenbiel, Community
Kerstin Manhillen
28.08.2022 · Community
Sehr schöner weg mit toller Aussicht und einem naturbelassenen Wald. Auch für ungeübte Wanderer und Familien mit kleineren Kindern geeignet. Lediglich mit Kinderwagen könnte es schwierig werden da es stellenweise doch recht steil ist.
mehr zeigen
Gemacht am 27.08.2022
Foto: Kerstin Manhillen, Community
Foto: Kerstin Manhillen, Community
Foto: Kerstin Manhillen, Community
Foto: Kerstin Manhillen, Community
Foto: Kerstin Manhillen, Community
Guy Tsur
08.08.2022 · Community
Such a beautiful, well-maintained, easily accessible trail. You need to pay parking (about 6 euros for the whole day) if you come with a private car. The trail is wide, and there are many places to sit down if you need to catch your breath. It is not a long trail, but it has elevation so if you are not in the best shape prepare yourself for the elevation. The view to the lake though is very much worth it!
mehr zeigen
Gemacht am 23.07.2022
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Foto: Guy Tsur, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 40

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
128 hm
Abstieg
128 hm
Höchster Punkt
731 hm
Tiefster Punkt
604 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.