Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Natur- und kulturhistorischer Wanderpfad

Wanderung · Piding
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Natur- und kulturhistorischer Wanderpfad Piding
    / Natur- und kulturhistorischer Wanderpfad Piding
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • Schloss Staufeneck am Natur- und kulturhistorischer Wanderpfad Piding
    / Schloss Staufeneck am Natur- und kulturhistorischer Wanderpfad Piding
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • / Herbst an Schloss Staufeneck
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
m 550 500 450 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Schloss Staufeneck Gasthof Staufeneck

Wissenswertes über Pidings Natur und Kultur erfahren

Der Wanderpfad zum Schloss Staufeneck, anschließend zur Freizeit- und Kneippanlage und entlang des Trimmpfades.

leicht
Strecke 2,6 km
1:00 h
68 hm
68 hm

Vom Ausgangspunkt geht man zunächst am Wirtshaus Staufeneck vorbei ansteigend links hinauf zum Schloss Staufeneck. Von dort geht es noch ein Stück weiter, bis man den großen Wanderparkplatz am Schlossweiher erreicht. Hier wandert man rechts am Weiher vorbei auf einen Forstweg geradeaus in Richtung Schlosswald. Diesem folgt man ca. 10 Min durch die „Staufner Gelackhölzer“ hindurch bis zu einer Wegkreuzung, an der man sich rechts hält. Der nun schmale Waldweg mündet absteigend nach kurzer Zeit in einen Forstweg. Hier zweigt man rechts ab und folgt diesem bis man die ersten am Waldrand gelegenen Häuser (Urwies) erreicht. Hinter dem ersten Haus biegt man rechts ab und wandert am Waldrand entlang, zwei kleine Bachläufe überquerend, zurück zum Parkplatz beim Wirtshaus Staufeneck.

Autorentipp

Schloss Staufeneck ist in Privatbesitz und für die Öffentlichkeit nicht geöffnet.
Profilbild von BGLT
Autor
BGLT
Aktualisierung: 23.05.2019
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
518 m
Tiefster Punkt
459 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Natur- und Kulturhistorischer Wanderpfad Piding

www.piding.de

Start

Parkplatz Staufeneck (460 m)
Koordinaten:
DD
47.759822, 12.898543
GMS
47°45'35.4"N 12°53'54.8"E
UTM
33T 342517 5291744
w3w 
///solche.auffallen.bekleideten

Ziel

Parkplatz Staufeneck

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz am Wirtshaus Staufeneck wandern wir hinauf zum Schlossweiher. Rechts davon geht es geradeaus in Richtung Schlosswald. Wir folgen dem Forstweg bis zu einer Wegkreuzung, an der wir uns rechts halten. Der schmale Waldweg mündet absteigend nach kurzer Zeit in einen Forstweg. Hier zweigen wir rechts ab biegen auch nach den ersten am Waldrand gelegenen Häusern rechts ein und wandern am Waldrand zurück zum Ausgangspunkt. Entlang des Weges stehen an 16 Stationen Informationstafeln zu natur- und kulturhistorischen Besonderheiten rund um das Schloss Staufeneck, den Schlosswald, den Pidinger Hausberg Staufen und sonstige Pidinger Besonderheiten bereit:

  • das Brauchtum in Piding
  • der Geologie des Staufen
  • das Wasser vom Staufen - Trinkwasser für Piding
  • Information und Hinweise zum Pidinger Klettersteig auf den Staufen
  • Bergblumengarten
  • das Leben am Weiher
  • Lebensraum Tümpel
  • die Spechte in ihren Lebensräumen
  • Lebensraum Laubwald
  • Artenreichtum am Waldsaumder Högl
  • die Milchwirtschaft im Berchtesgadener Land
  • Lebensgemeinschaft Feuchtwiese
  • Das Schloss Staufeneck (Schilderrondell): ehemaliges salzburgisches hochfürstliches Land- und Pfleggericht; Die Staufenecker und die Geschichte der Burganlage; Die Folterkammer, der Strafvollzug und das Hochgericht; Der Aufgabenbereich des Pflegers und der Verwaltung; Der Zauberer- und Hexenprozess von 1678; Das ehemalige Amtshaus und das Mauthaus

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Piding, die Bahnhofstraße entlang, die B20 queren und bis zum Schloßweg

 

Anfahrt

A8 bis Bad Reichenhall/Piding, weiter nach Bad Reichenhall, entlang der B20 bis zum Gasthaus Staufeneck unterhalb des Schlosses Staufeneck

Parken

Parkplatz Gasthaus Staufeneck

Koordinaten

DD
47.759822, 12.898543
GMS
47°45'35.4"N 12°53'54.8"E
UTM
33T 342517 5291744
w3w 
///solche.auffallen.bekleideten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Wandern im Stoißer Achental" kostenlos in der Tourist-Information Piding erhältlich

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
68 hm
Abstieg
68 hm
Rundtour familienfreundlich kulturell / historisch Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.