Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Skulpturenweg Teisendorf

Wanderung • Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land
  • Waldlehrpfad & Skulpturenweg Teisendorf © RoHa Fotothek
    / Waldlehrpfad & Skulpturenweg Teisendorf © RoHa Fotothek
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Blick nach Oberteisendorf
    / Blick nach Oberteisendorf
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Teisendorf
    / Teisendorf
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
Karte / Skulpturenweg Teisendorf
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Tourist-Info Teisendorf Aussichtsturm Freibad Teisendorf Ruine Raschenberg

Vorbei an Wissenswertem rund um den Wald

 

mittel
9,4 km
2:30 h
200 hm
201 hm

Der Teisendorfer Skulpturenweg ist eine Kombination aus dem Waldlehrpfad und dem Wald-Damm-Weg. Dieser führt von der Tourist-Info Teisendorf, vorbei an der Brauerei und dem Freibad, über   dem romantischen Waldweg nach Teisendorf und von dort über den Achenweg zurück zum Ausgangspunkt. Eine Reihe von Skulpturen, Figuren und Lehrtafeln halten die Wanderung kurzweilig. Die Strecke kann auch verkürzt werden, darüber sollte sich aber vor Ort erkundigt werden!

Autorentipp

Ein Höhepunkt ist die Burgruine Raschenberg, die einen schönen Überblick über das Surtal und Oberteisendorf bietet.

outdooractive.com User
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 09.11.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
563 m
490 m
Höchster Punkt
Abzw. Burgruine Raschenberg (563 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung

Weitere Infos und Links

Wandern im Stoißer Achental: Anger, Piding, Teisendorf

Start

Tourist-Info Teisendorf (499 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.849320, 12.821060
UTM
33T 336991 5301851

Ziel

Tourist-Info Teisendorf

Wegbeschreibung

Wir wandern von der Tourist-Info vorbei an der Brauerei, dem Geopark Eichelgarten und dem Schwimmbad zu den früheren Eisweihern der Brauerei. Infotafeln geben Auskunft über z. B. Singvögel, die heimischen Fischarten im Weiher und die Waldbewohner. Über den idyllischen Waldpfad mit herrlichen Aussichten auf  Teisendorf und den Wasserfall erreichen wir die Lourdes- Wallfahrtskapelle, wo wir Rast machen. Auf dem Feldweg geht es zurück nach Teisendorf oder weiter über den Skulpturenweg nach Oberteisendorf.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Berchtesgadener Land Bahn, dem Meridian oder Regionalexpress bis Bahnhof Teisendorf an der Hauptbahnstrecke München - Salzburg

Anfahrt

Autobahn A8 Ausfahrt Neukirchen Richtung Teisendorf / Waging am See. Ortseinfahrt Teisendorf am Kreisverkehr auch nach Waging am See und Holzhausen (ca. 9 km). Bundesstraße B304 Traunstein / Freilassing (von jeder Richtung 15 km). Der Ort Teisendorf wird von der Bundesstraße B304 in einer neuerrichteten Umgehungsstrasse umfahren.

Parken

Mehrere Parkplätze im Zetrum

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Diese Tour entstammt der Wanderkarte "Unterwegs im Stoißer Achental"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,4 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
200 hm
Abstieg
201 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.