Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung zur Harbachalm

Wanderung · Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourenportal Berchtesgadener Land Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Einkehr auf der Alm
    / Einkehr auf der Alm
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
  • Auf dem Weg zur Harbachalm
    / Auf dem Weg zur Harbachalm
    Foto: Bergerlebnis Berchtesgaden, Tourenportal Berchtesgadener Land
m 900 800 700 600 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Harbachalm Reiterbrücke
leicht
Strecke 3,6 km
1:00 h
354 hm
139 hm
Die Harbachalm ist über den romantischen Waldbahnweg oder über die Forststraße erreichbar.

Autorentipp

Ein Abstecher zur Bichleralm oder Hientalklause lohnt sich – einfach an der Alm informieren!
Profilbild von Bergerlebnis Berchtesgaden
Autor
Bergerlebnis Berchtesgaden
Aktualisierung: 31.03.2014
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
841 m
Tiefster Punkt
625 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Reiterbrücke, Weißbach a.d. Alpenstraße (625 m)
Koordinaten:
DD
47.725813, 12.760206
GMS
47°43'32.9"N 12°45'36.7"E
UTM
33T 332041 5288256
w3w 
///zeugt.natürlich.naturpark

Ziel

Harbachalm

Wegbeschreibung

Die Harbachalm ist das Wanderziel für Familien schlechthin. Zur Harbachalm gehen Sie nach der Brücke scharf rechts über den historischen Waldbahnweg und erreichen das vordere Schwarzachental. Der Ache folgen Sie bis zur Bäckinger-Klause und gehen dann rechts noch zehn Minuten etwas steil bis zur Alm. Oben angekommen warten auf die hungrigen Wanderer g´schmackige Brotzeiten und kulinarische Schmankerl aus Bayern und Südtirol.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz Reiterbrücke

Koordinaten

DD
47.725813, 12.760206
GMS
47°43'32.9"N 12°45'36.7"E
UTM
33T 332041 5288256
w3w 
///zeugt.natürlich.naturpark
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Julia Grubwinkler
11.08.2020 · Community
Der Waldbahnweg ist leider gesperrt. Es sind wohl einige Brücken kaputt.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
354 hm
Abstieg
139 hm
Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.