Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Von der Götschenalm zum Hochschwarzeck

Winterwandern • Berchtesgadener Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berchtesgadener Land
  • Hochschwarzeck
    / Hochschwarzeck
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Die Bezoldhütte auf dem Toten Mann
    / Die Bezoldhütte auf dem Toten Mann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Nebelmeer über dem Hochschwarzeck
    / Nebelmeer über dem Hochschwarzeck
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Blick vom Hochschwarzeck zum Watzmann
    / Blick vom Hochschwarzeck zum Watzmann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
  • Winterwandern zum Toten Mann
    / Winterwandern zum Toten Mann
    Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Berchtesgadener Land
Karte / Von der Götschenalm zum Hochschwarzeck
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Hochschwarzeck Bergbahn Talstation Götschenkopfbahn

Winterwanderung von Skigebiet zu Skigebiet

leicht
8,1 km
2:30 h
189 hm
189 hm

Vom Parkplatz an der Götschen-Talstation gehen wir rechts auf dem Wanderweg zum Rothenkreuzlehen und weiter entlang des Schwarzecker Baches zur Talstation der Hirscheckbahn am Hochschwarzeck. Auf gleichem Weg geht es wieder zurück.

 

Autorentipp

Vom Hochschwarzeck aus gelangt man weiter auf dem Wanderweg oder mit der Sesselbahn hinauf zum Hirscheck oder zum Toten Mann. An der Tal- sowie an der Bergstation können Rodel geliehen werden, sodass bei genügend Schnee die Möglichkeit besteht, vom Hirscheck mit dem Rodel nach Hochschwarzeck abzufahren (Rodelbahn Hirscheckblitz). Außerdem besteht auf dem Hirscheck die Möglichkeit zur Einkehr am Hirschkaser.

outdooractive.com User
Autor
Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Aktualisierung: 08.12.2016

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1035 m
857 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Weg wird geräumt

Ausrüstung

Feste und warme Schuhe

Weitere Infos und Links

Winterwanderungen im Berchtesgadener Land

Start

Parkplatz Skizentrum Götschen (866 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.649395, 12.936825
UTM
33T 345059 5279395

Ziel

Parkplatz Skizentrum Götschen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Götschen-Talstation gehen wir rechts auf dem Wanderweg zum Rothenkreuzlehen und weiter entlang des Schwarzecker Baches zur Talstation der Hirscheckbahn am Hochschwarzeck. Dieser Winterwanderweg verläuft durch die dicht bewaldeten Nordhänge des Toten Manns. Auf gleichem Weg geht es wieder zurück.

Parken

Parkplatz Skizentrum Götschen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,1 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
189 hm
Abstieg
189 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.