Weite Aussichten und tiefe Wälder prägen die Urlaubsregion Birkenfelder Land, direkt am Nationalpark Hunsrück-Hochwald gelegen. Auf verwunschenen Pfaden durchs Moor wandern, Felsen erklimmen, Fernsicht genießen. Und immer wieder Wald spüren, atmen, zur Ruhe kommen.

Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald und seine angrenzenden Wälder eignen sich zum Ausspannen und Erholen.  Gemütliche Ferienwohnungen,  Ferienhäuschen und kleine Gasthäuser und Hotels in ruhiger Lage bieten Entschleunigung abseits vom Trubel.

Natur pur erleben ist möglich im Nationalpark Hunsrück-Hochwald auf einer Ranger- oder Erlebnis-Tour.  Gehen Sie mit einem Ranger oder mit einem der zahlreichen zertifizierten Nationalparkführer auf Entdeckertour und erfahren Sie die Besonderheiten des noch jungen Nationalparks.

Erkunden Sie die vielfältige Landschaft des Birkenfelder Landes zu Fuß. Plätschernde Bäche, ruhige Waldpassagen aber auch wunderschöne Aussichten bieten die Premium-Wanderwege und Natur-Erlebniswege, jeder mit speziellen Besonderheiten sowie vielen Rastmöglichkeiten.

Auch Radfahrer kommen in der Region auf Ihre Kosten. Die RadLust-Schleifen führen über sanfte Hügel, vorbei an plätschernden Bächen und durch gemütliche Dörfer hinauf in den Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

Mountainbiker finden ihre Herausforderungen in der Bike-Arena Hattgenstein beim MTB-Trail „WaldMeister“ mit mindestens 60 % Trail-Anteil, Pump Track, Slalom-Strecke und einem Geschicklichkeitsparcours.

Was kann ich erleben in den nächsten Tagen?

Hier finden Sie ausgewählte Naturerlebnisse für Ihren Urlaub
12 Einträge |
aktualisiert 19.07.2020
Gemeinsam draußen unterwegs - in der Wiese zwischen Pimpinelle und Spitzwegerich, beim Fledermäuse beobachten, Moorwandern im Nationalpark, oder, oder...
Tourist-Information des Birkenfelder Landes

Premium-Wanderwege - Traumschleifen

Bei einer Traumschleifen-Wanderung erleben Sie das Birkenfelder Land von seiner schönsten Seite. 

Die Vögel zwitschern hören und dabei die Seele baumeln lassen - so geht Entschleunigung.

Nahesteig und Saar-Hunsrück-Steig

Beide Steige punkten mit hohen Pfadanteilen und führen Sie in die schönsten Winkel der Premium-Wanderregion. Der Nahesteig mit seinen rund 35 km kann mit der Anbindung von 5 Bahnhöfen beliebig abgekürzt werden. Ein vorab bei Gastgebern bestellbares Nahesteig-Picknick im roten Picknickbeutel rundet das Angebot ab.  Der Saar-Hunsrück-Steig mit seinen knapp 400 km führt auch mit 2 Etappen durch das Birkenfelder Land.

 

Naturerlebniswege

Entdecken und erforschen lässt sich die Natur ideal auf den Naturerlebniswegen, im Nationalpark Hunsrück-Hochwald und - wenn es auch etwas Geschichte sein darf - auf der Götterallee, die im Frühling übrigens in eine herrlich blühende Kirschbaumallee mündet.