Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Götterallee am Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Themenweg · Saar-Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information des Birkenfelder Landes Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kirche Heiligenbösch
    / Kirche Heiligenbösch
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • Jupiter und Juno laden ein zur Entdeckertour entlang der Götterallee
    / Jupiter und Juno laden ein zur Entdeckertour entlang der Götterallee
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Sandra Wenz, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Karte / Götterallee am Nationalpark Hunsrück-Hochwald
150 300 450 600 750 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 kDw – kleineDorfwirtschaft Kirche Heiligenbösch

Schillernd bunt und in Lebensgröße erwarten Sie zehn Götterskulpturen der bekanntesten römischen Staatsgötter, aber auch einheimischer Gottheiten, die im Hunsrück, dem Stammesgebiet der keltischen Treverer, vor rund 2000 Jahren verehrt wurden.
mittel
2,5 km
1:00 h
85 hm
80 hm
Die Zeitreise startet in Leisel. Der Beschilderung "Friedhof" folgend, erreichen Sie die sog. Friedenseiche. Hier werden Jupiter und seine Gemahlin Juno vorgestellt.

Es folgt Minerva, die Lieblingstochter Jupiters.

Weiter führt der Weg zur Wallfahrtskirche Heiligenbösch. Die "Hochzeitskirche" in der Region gründet auf römischen Mauern. ihr vorgelagert können ein römischer Garten und eine traditionelle Baustelle aus der Zeit unserer Vorfahren besichtigt werden.

Entlang der Götterallee folgen nun Merkur, Venus, Mars und weitere Gottheiten, ehe schließlich eine Quellnymphe das Ende des Weges im Sprudelort Schwollen markiert.

Autorentipp

Ein Teil der Götterallee ist links und rechts mit Kirschbäumen bepflanzt. Wenn diese im Frühling blühen, glaubt man sich in der "Kirschbaumallee" wahrhaft in einer Märchenwelt.
outdooractive.com User
Autor
Sandra Wenz
Aktualisierung: 08.07.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
532 m
Tiefster Punkt
447 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landgasthaus und Partyservice Böß, 55767 Schwollen
kDw – kleineDorfwirtschaft
Sportlerheim Leisel

Weitere Infos und Links

Den Flyer zur Götterallee gibt es hier als pdf zum Download

Start

Leisel, Ortsausgang Richtung Schwollen (447 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.717913, 7.196166
UTM
32U 369973 5508829

Ziel

Schwollen

Wegbeschreibung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Freizeitkarte "Rund um den Erbeskopf" über www.birkenfelder-land.de


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,5 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
85 hm
Abstieg
80 hm
Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.