Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Meckenbacher Keltenpfad

Wanderung · Premium-Wanderregion Saar-Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information des Birkenfelder Landes Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Stefan Bill, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Stefan Bill, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Tourist-Information des Birkenfelder Landes
m 700 600 500 400 6 5 4 3 2 1 km
Der knapp 4 km lange Rundweg um Meckenbach ist teilweise barrierearm und ganzjährig begehbar. Er begeistert mit seinem am Weg liegenden Hügelgräberfeld und zeigt uns so ein Teil der damaligen keltischen Geschichte.
mittel
3,8 km
1:02 h
72 hm
72 hm

An der Strecke liegt das Hügelgräberfeld, welches der Route ihren Namen gegeben hat.

Aus dem Zeitraum um ca. 200 v.Chr. (LaTène-Zeit), datieren die Hügelgräber in der Gemarkung „Auf dem Bühl in Sangbösch". Ein keltischer Weg führte vom Hunnenring am Dankenberg vorbei über den Allengraben Richtung Gölters (der heutigen Landesgrenze) weiter zur Ringanlage Elsenfels, oberhalb der Nahe bei Nohfelden

Der Wegabschnitt vom Gemeindehaus RichtungFriedhof und im weiteren Verlauf bis zur Weggabelung im Wald ist relativ barrierearm (moderate Steigung, überwiegend asphaltiert bzw. fest geschottert)

Weitere Informationen unter www.meckenbach.com/gemeindehaus

 

 

Autorentipp

Autorentipp

Die Gastwirtschaft im Gemeindehaus ist Sonntags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen unter www.meckenbach.com/gemeindehaus

 

Profilbild von Oliver Porcher
Autor
Oliver Porcher
Aktualisierung: 08.10.2020
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
482 m
Tiefster Punkt
410 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.meckenbach.com/gemeindehaus

Start

Gemeindehaus Meckenbach (410 m)
Koordinaten:
DG
49.615971, 7.096705
GMS
49°36'57.5"N 7°05'48.1"E
UTM
32U 362516 5497673
w3w 
///jenen.spatz.hummel

Ziel

Gemeindehaus Meckenbach

Wegbeschreibung

Es bestehen Erweiterungsmöglichkeiten der Strecke:

a) über die Route "Grosse Dorfrunde Meckenbach" - dazu die K 1/ Söterner Straße nicht bergab Richtung Meckenbach, sondern bergauf auf den Höhenzug gehen und dann rechts Richtung Windräder.

b) über die Route "Orchideenweg" - dazu der K 1/ Söterner Straße nicht bis in den Ort hinein folgen, sondern nach ca. einem Kilometer scharf links auf den abzweigenden Feldweg einbiegen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

kostenfreie Parkplätze stehen rund um das Gemeindehaus zur
Verfügung.

Koordinaten

DG
49.615971, 7.096705
GMS
49°36'57.5"N 7°05'48.1"E
UTM
32U 362516 5497673
w3w 
///jenen.spatz.hummel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und witterungsangepasste Bekleidung empfohlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
3,8 km
Dauer
1:02h
Aufstieg
72 hm
Abstieg
72 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.