Tour hierher planen
Camping  

Safari-Zelt Alte Mühle Börfink

Camping · Börfink
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourist-Information des Birkenfelder Landes Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Alina Bürstlein, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Alina Bürstlein, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Alina Bürstlein, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • /
    Foto: Alina Bürstlein, Tourist-Information des Birkenfelder Landes
ab 69,00 €
Erholung und Natur pur

Erleben Sie eine außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeit mitten im Nationalpark Hunsrück-Hochwald  in Börfink, in direkter Nähe der Premiumwanderwege Traumschleifen Börfinker Ochsentour und Trauntal-Höhenweg sowie dem Saar-Hunsrück-Steig.

 

 

 

Beobachten Sie in den Abendstunden hautnah Glühwürmchen und Fledermäuse oder in den frühen Morgenstunden Rotwild direkt aus Ihrem Zelt. Tagsüber während Sie auf unseren Liegen ruhen, können Sie eine besondere Artenvielfalt von Flora und Fauna erleben. (Wollgras, wilde Narzissen, Fischadler, Schwarzstorch und eine große Vielfalt an Schmetterlingen).

Der ideale Ort für Hobby-Biologen und Naturinteressierte.

Ein besonderes Highlight bietet auch die Traun (Bach), die zur natürlichen Wellness der Sinne einlädt.

 

Ausstattung:

Eingerichtetes Safari-Zelt mit 2 Betten( Oberbetten, Wolldecken und Kissen), Solarleuchten, Gemeinschaftsdusche und WC.

Eigenes Zustellzelt möglich gegen Aufpreis.

Bettwäsche und Handtücher sind inklusive.

Preise

Ab 69,00 € / Nacht  in Zweierbelegung

Einmalige Kaution 75,00 €

Zubuchbares Frühstück  und Abendessen sowie vegetarische Gerichte  gegen Aufpreis

Lage

Mitten im Herzen des Nationalpark Hunsrück-Hochwald, direkt an den Premiumwanderwegen Börfinker Ochsentour und Trauntal-Höhenweg und dem Saar-Hunsrück-Steig

Hotelausstattung

2 Betten
Liegewiese
Restaurant
Sonnenterrasse

Dienstleistungen

Wäscheservice
Gepäcktransfer

Besondere Eignung für

Paare
Senioren
Singles

Sprachen

Deutsch

Zimmerausstattung

Nichtraucherzimmer
Dusche
Bad/WC
Föhn

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Essen & Trinken

Frühstück

Umgebung

ruhige Umgebung

Öffentliche Verkehrsmittel

www.rnn.info

Parken

kostenlos vor Ort

Koordinaten

DG
49.687541, 7.082466
GMS
49°41'15.1"N 7°04'56.9"E
UTM
32U 361691 5505656
w3w 
///ausgeliefert.phänomenal.wobei
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Top leicht
9,3 km
3:00 h
216 hm
216 hm

Nationalpark-Traumschleife, die durch ihren ruhigen Naturcharakter begeistert. Ein Steg führt entlang des Moores "Ochsenbruch". Ideale Tour für ...

35
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Wanderung · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Traumschleife Trauntal-Höhenweg
Top mittel geöffnet
13,8 km
4:00 h
318 hm
318 hm

Vom Tal des Traunbaches hinauf zum Wehlenstein mit seiner herrlichen Aussicht in den Nationalpark und schließlich zum sagenumwobenen Vorkastell - ...

22
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 7
Top mittel
12,1 km
1:03 h
306 hm
123 hm

Petersquelle – Graues Kreuz – Hüttgeswasen - Nationalparktor Erbeskopf Streckenlänge: 12,1 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils steilen Auf ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Top mittel
70,3 km
5:21 h
852 hm
1.108 hm

Die Teiletappe der Rheinland-Pfalz Radroute führt von Hermeskeil, durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald über Birkenfeld ins Nahetal und hinauf ...

von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 1
Top mittel
34,2 km
2:46 h
577 hm
713 hm

Wildenburg – Katzenloch – Ringkopf – Leiseler Jagdhaus – B 269 – Hujetsmühle – Neuhof – Keltendorf Streckenlänge: 34,4 km Streckeninfo: grober ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 8
Top mittel
14,5 km
1:03 h
285 hm
424 hm

Rinzenberg – Vorkastell – Thranenweier – Stern – Siegfriedquelle – Röderbachtal Streckenlänge: 14,5 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 10
Top mittel
7,6 km
0:39 h
195 hm
93 hm

Eisen/Golfplatz – Neuhof – Tirolerstein – Neuhütten Streckenlänge: 7,5 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils steilen Auf/Abstiegen, kleine ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Top leicht
1,7 km
1:00 h
18 hm
18 hm

Kurztour für Naturliebhaber. Mitten im Nationalpark Hunrück-Hochwald, in ruhiger Waldrandlage seltene Pflanzen und Tiere beobachten.

von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radroute
Top schwer
87,1 km
6:35 h
1.538 hm
1.539 hm

Gut beschilderter Rundweg um den Nationalpark. Überwiegende Wegeführung über Feld- und Waldwege, noch sind einzelne grob geschotterte Passagen zu ...

1
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


radfreundlich wanderfreundlich Parkplätze Transferservice Haustiere erlaubt Bettwäsche Waschmaschine Wäschetrockner E-Bike-Ladestation

Safari-Zelt Alte Mühle Börfink

Dorfstraße 33
54422 Börfink
Telefon + 49 (0) 67 82 - 20 00
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 9 Touren in der ...
Top leicht
9,3 km
3:00 h
216 hm
216 hm

Nationalpark-Traumschleife, die durch ihren ruhigen Naturcharakter begeistert. Ein Steg führt entlang des Moores "Ochsenbruch". Ideale Tour für ...

35
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Wanderung · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Traumschleife Trauntal-Höhenweg
Top mittel geöffnet
13,8 km
4:00 h
318 hm
318 hm

Vom Tal des Traunbaches hinauf zum Wehlenstein mit seiner herrlichen Aussicht in den Nationalpark und schließlich zum sagenumwobenen Vorkastell - ...

22
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 7
Top mittel
12,1 km
1:03 h
306 hm
123 hm

Petersquelle – Graues Kreuz – Hüttgeswasen - Nationalparktor Erbeskopf Streckenlänge: 12,1 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils steilen Auf ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Top mittel
70,3 km
5:21 h
852 hm
1.108 hm

Die Teiletappe der Rheinland-Pfalz Radroute führt von Hermeskeil, durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald über Birkenfeld ins Nahetal und hinauf ...

von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 1
Top mittel
34,2 km
2:46 h
577 hm
713 hm

Wildenburg – Katzenloch – Ringkopf – Leiseler Jagdhaus – B 269 – Hujetsmühle – Neuhof – Keltendorf Streckenlänge: 34,4 km Streckeninfo: grober ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 8
Top mittel
14,5 km
1:03 h
285 hm
424 hm

Rinzenberg – Vorkastell – Thranenweier – Stern – Siegfriedquelle – Röderbachtal Streckenlänge: 14,5 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 10
Top mittel
7,6 km
0:39 h
195 hm
93 hm

Eisen/Golfplatz – Neuhof – Tirolerstein – Neuhütten Streckenlänge: 7,5 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils steilen Auf/Abstiegen, kleine ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Top leicht
1,7 km
1:00 h
18 hm
18 hm

Kurztour für Naturliebhaber. Mitten im Nationalpark Hunrück-Hochwald, in ruhiger Waldrandlage seltene Pflanzen und Tiere beobachten.

von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radroute
Top schwer
87,1 km
6:35 h
1.538 hm
1.539 hm

Gut beschilderter Rundweg um den Nationalpark. Überwiegende Wegeführung über Feld- und Waldwege, noch sind einzelne grob geschotterte Passagen zu ...

1
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • 9 Touren in der...