Tour hierher planen
Hotel ***S 

Hotel-Restaurant Fronhof

Hotel · Hunsrück · 478 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hotel
    / Hotel
    Foto: Familie Hau
  • / Eingangsbereich
    Foto: Familie Hau
  • / Eingang Restaurant
    Foto: Familie Hau
  • / Aussenansicht
    Foto: Familie Hau
  • / Terrasse mit Seeblick
    Foto: Familie Hau
  • / Radler willkommen
    Foto: Familie Hau
  • / Reiter am See
    Foto: Familie Hau
  • / Tretboot auf dem See
    Foto: Hochwald-Ferienland e.V.
  • / Hotelzimmer mit Seeblick
    Foto: Familie Hau
  • / Idylle am See
    Foto: Familie Hau
  • / Wintergarten
    Foto: Familie Hau
  • / Garten
    Foto: Familie Hau
  • / Hotelzimmer
    Foto: Familie Hau
  • / Blick Balkon Hotelzimmer
    Foto: Familie Hau
  • / Hotelzimmer-
    Foto: Familie Hau
Unser Hotel-Restaurant ist ein familiär geführtes Haus, unmittelbar am Premium-Wanderweg "Saar-Hunsrück-Steig"und direkt in ruhiger Lage am See gelegen. Der familienfreundlich angelegte Ruwer-Hochwald-Radweg (ca. 2km entfernt) führt Sie von Kell entlang der Ruwer bis nach Trier. Das Hotel ist mit drei Sternen und dem Gütesiegel "Wanderbares Deutschland" ausgezeichnet. Im Restaurant finden Sie eine Mischung aus modernem Komfort sowie ländlicher Behaglichkeit. Wir servieren Ihnen täglich frische und saisonale Speisen, sowie hausgebackenen Kuchen und Eisspezialitäten. Auf unserer neu gestalteten mediterranen Terrasse mit Seeblick können Sie gemütliche Stunden verbringen. Die ruhigen, komfortablen Hotelzimmer mit Seeblick sind alle mit DU/WC/TV-WLAN ausgestattet. Wanderer und Radfahrer sowie Busgruppen sind herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen Gepäckservice, Hol- und Bringdienst, Lunchpakete sowie Infomaterial für Rad und Wandertouren. Pauschalangebote auf Anfrage.

Preise

Entfernung zum Saar-Hunsrück-Steig: 200 m

Anfahrt

Check-In: 14.00 Uhr
Check-Out: 11.00 Uhr


Weg: Autobahn A1 Saarbrücken-Trier, Abfahrt Reinsfeld über die Hunsrückhöhenstraße (B 407) bis Ortseingang Kell am See, der Hauptverkehrsstraße durch den Ort folgen, Richtung Stausee/Freizeitzentrum Fronhof.

Koordinaten

DD
49.643329, 6.812068
GMS
49°38'36.0"N 6°48'43.4"E
UTM
32U 342046 5501274
w3w 
///anfänger.gefurcht.bequem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 48 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 626 hm
Abstieg 680 hm

Die 2. Etappe des Hunsrück-Radwegs führt von Kell am See über den 816 meter hohen Erbeskopf bis nach Morbach.  

von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8
Strecke 16,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 432 hm
Abstieg 499 hm

Die 8. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs führt von Reinsfeld über die Stadt Hermeskeil bis Nonnweiler. 

2
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Wanderung · Hunsrück
Traumschleife Frau Holle
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,3 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 203 hm
Abstieg 269 hm

Während der märchenhaften Wanderung „Frau Holle“ erhält man Einblicke in die abwechslungsreiche Landschaft des Schwarzwälder Hochwaldes.

21
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 1
Strecke 11,5 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 257 hm

Die 25. Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs führt vom Grimburgerhof durch das idyllische Wadrilltal und die Hochwaldhöhen nach Kell am See. 

1
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 7
Strecke 9,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 148 hm
Abstieg 65 hm

Die mittelalterliche Grimburg und das idyllische Wadrilltal sind die Wanderhöhepunkte dieser Etappe des Saar-Hunsrück-Steiges. 

1
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Wanderung · Hunsrück
Traumschleife Römer-Keltenpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 405 hm
Abstieg 405 hm

Eine kulturhistorische Zeitreise zu Zeugen teilweise längst vergangener Epochen. Eine römische Wasserleitung, ein Stück Römerstraße und keltische ...

18
von Hunsrueck-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
Wanderung · Merzig-Wadern
Wadrilltal Tafeltour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 3:25 h
Aufstieg 310 hm
Abstieg 310 hm

Durch ausgedehnte Wald-, Feld- und Wiesenlandschaft führt die Wanderung ins Tal des Engbachs und der Wadrill, überrascht mit großartigem Blick über ...

7
von Frank Polotzek,   Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Radtour · Hunsrück
Ruwer-Hochwald-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 47,8 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 91 hm
Abstieg 440 hm

Der Ruwer-Hochwald-Radweg nutzt auf über 90 % seiner Strecke die Trasse der ehemaligen Ruwer-Bahn zwischen Hermeskeil, Kell am See und Trier-Ruwer. 

5
von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


radfreundlich wanderfreundlich

Hotel-Restaurant Fronhof

Fronhof
54427 Kell am See
Telefon +49 6589 1641 Fax +49 6589 2162
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...